La Pared powered by Playitas, zuvor Costa Real Hotel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Marie,
      ich denke nicht, dass sich so ein "Hotel" in Pared etablieren wird. Es wäre irgendwie schade um das schöne Haus.
      vlg aus Gini
      Bettina

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bettina ()

    • Nix Neues um das Costa Real!

      Der Eigentümer versucht noch immer, meines Erachtens, mit völlig überzogenen Preisforderungen einen zu finden, der dumm genug ist, ein solches Eurograb zu übernehmen!
      Das was mitlerweile noch zum Anbieten übriggeblieben ist, viele Teile wurden schon unter der Hand an Privatpersonen verkauft oder langfristig verpachtet erscheint mir nicht mehr so interessant zu sein dass sich ein solches finanzielles Risiko lohnt! Aber wie gesagt, das ist auch nur meine subjektive, unmassgebliche , Meinung zu diesem Objekt!
    • Alles nur ein Gerücht?????

      Gestern erzählte mir jemand, dass nächste Woche das Costa Real verkauft werden soll, angeblich hätte sich ein Käufer gefunden, der bereit ist 8 Millionen Euro zu bezahlen. Was danach geschieht konnte mir derjenige jedoch nicht sagen. Na ja, abwarten, ob das wahr oder nur ein Gerücht ist.


      Gruß
      Barbara
    • La Pared Costa Real

      Hallo zusammen,
      der Besitzer des Costa Real Hotels inspiziert z Zt.das Hotel und wird mit ca. 3 Millionen € den alten/neuen Glanz des Hoteles wieder erstrahlen lassen.
      Das Hotel ist im naechsten Jahr wieder buchbar.
      Das ist fakt!

      Alles was sie bisher gehoert/gelesen haben ist Inselgetratsche.

      Liebe Gruesse , Reiner vom Meeresaquarium in Tarajalejo!
    • RE: La Pared Costa Real

      Hallo Reiner,

      das würde mich zum einen sehr freuen, aber zum Anderen sehr verwundern.

      Und von wegen Inselgetratsche:

      Glaube kaum, daß Du so pauschal von " Inselgetratsche " sprechen solltest.

      Es gibt Leute hier im Forum, die mit der Sache Costa Real sehr genau befasst waren (und sind) und dir einiges zu der Sachlage sagen könnten- aber egal, wenn das Costa Real wiederöffnet würde, wäre das sehr schön, allerdings ist eine Eröffnung im alten Glanz so nicht mehr möglich, da fehlt schon zuviel vom eigentlichen Areal.

      Freundliche Grüsse

      Harald ;)
    • RE: La Pared Costa Real

      Original von Reiner.H
      Hallo zusammen,
      der Besitzer des Costa Real Hotels inspiziert z Zt.das Hotel und wird mit ca. 3 Millionen € den alten/neuen Glanz des Hoteles wieder erstrahlen lassen.
      Das Hotel ist im naechsten Jahr wieder buchbar.
      Das ist fakt!

      Alles was sie bisher gehoert/gelesen haben ist Inselgetratsche.

      Liebe Gruesse , Reiner vom Meeresaquarium in Tarajalejo!



      Hallo Reiner,

      wann ist es denn nun soweit??????? :D :D :D :D

      Grüsse der Inseltratscher
    • RE: La Pared Costa Real

      Original von Reiner.H
      Hallo zusammen,
      der Besitzer des Costa Real Hotels inspiziert z Zt.das Hotel und wird mit ca. 3 Millionen € den alten/neuen Glanz des Hoteles wieder erstrahlen lassen.
      Das Hotel ist im naechsten Jahr wieder buchbar.
      Das ist fakt!

      Alles was sie bisher gehoert/gelesen haben ist Inselgetratsche.

      Liebe Gruesse , Reiner vom Meeresaquarium in Tarajalejo!


      Schwachsinn!!!

      sorry .. aber die Buden werden parzelliert verkauft.

      Ausserdem waren es keine 3Mios! :D

      Inseltratscher 2
    • Das Hausmeisterteam ist nach wie vor das gleiche wie seit Jahren!

      Die fleissigen Geister aus den östlichen Bundesländern wieseln hier schon seit Jahren und versuchen zu erhalten was schon lang nicht mehr zu erhalten lohnt!!

      Grüsse Harald
    • Wiedereröffnung Hotel Costa Real!

      Aus zuverlässiger Quelle ist zu erfahren, dass das Hotel 'Costa Real', mit eines der schönsten Hotels dieser Insel, April/Mai wieder geöffnet werden soll.
      Jahrelang wurde ja spekuliert, was mit dem Haus geschehen wird, nun ist die Eröffnung wirklich spruchreif.
      In welcher Form steht wohl noch nicht ganz fest, ob Garni oder mit Hp oder AI habe ich nicht heraus bekommen.
      Die seit längerem andauernden Renovierungsarbeiten ließen eine Wiedereröffnung des Hotels schon vermuten.
      Vielleicht gibt das dem Ort La Pared eine verdiente Wiederbelebung und holt ihn aus dem Dornröschenschlaf, schön wär's!
      Übrigens, die damaligen Meldungen, es solle ein SM-Hotel oder ein Swinger-Club eröffnet werden, entbehrten jeder Grundlage! Dem Besitzer des Hotels und seinen Verwaltern vor Ort war das angebliche Vorhaben völlig unbekannt.
      Es konnte sich da wohl nur um einen Fake oder Betrugsversuch handeln!
      Hoffen wir für das Hotel, dass es wieder angenommen wird, und viele der 'alten' Gäste wiederkommen.
    • Eine gute Nachricht. Vielleicht hilft das La Pared ja wieder etwas auf die Beine. Es hat sich doch die letzten Jahre immer mehr zu einer Geisterstadt entwickelt.

      Das Costa Real war immer eine schöne Anlage.
      Schade, dass man die Tamarisken und Palmen hinunter zu den Strand-Treppen hat vertrocknen lassen.
      Aber vielleicht wird das ja jetzt wieder.

      Stelle mir es allerdings schwierig vor, da ein Teil der Häuschen ja verkauft wurde und mittlerweile privat genutzt wird. Für Pauschaltouristen ist das dann ehr ungeeignet, weil insgesamt zu klein. Und ob sich das Haus in der abgeschiedenen Lage mit Individualreisenden füllen lässt? Vielleicht als Surfclub?
    • cabrito schrieb:

      Übrigens, die damaligen Meldungen, es solle ein SM-Hotel oder ein Swinger-Club eröffnet werden, entbehrten jeder Grundlage! Dem Besitzer des Hotels und seinen Verwaltern vor Ort war das angebliche Vorhaben völlig unbekannt.
      Es konnte sich da wohl nur um einen Fake oder Betrugsversuch handeln


      Hallo Cabrito,

      ...und ob dem Herrn Brock das mit dem SM-Hotel bekannt war!! Waren da ja nicht auch schon Zahlungen geflossen, die dann wieder rückgängig gemacht wurden??!!

      Es existierten sogar schon diferenzierte Bilder von Angeboten diesbezüglich im Netz!!

      ...aber egal-sei es wie es sei- es würde mich sehr freuen, wenn das ehemals sehr schöne Hotel wieder belebt würde. Allerdings bezweifle ich dies doch sehr.
      In seiner ursprünglichen Form aufzuerstehen wird eh nicht möglich sein.
      :sorry: Dafür sind schon zu viele Gebäude und auch Grundstücksteile definitiv bereits verkauft und/oder in anderer Verwendung!

      Gruß

      Harald
      El que busca un amigo sin defectos
      se queda sin amigos.
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.

    Datenschutzerklärung nach DSGVO