Gebäude neben Matorral Appartments

      Das sind nun überwiegend private Unterkünfte.
      Vor drei Jahren konnte man über die spanische TUI Seite auch wenige davon buchen, ich denke aber das dies mittlerweile auch nicht mehr möglich ist. Ich denke aber das hierzu noch jemand eine aktuelle Antwort zu geben kann
      ... es kann alles schneller enden, als wie man denken kann ...
      Überlege schon den ganzen Tag wie die Bude links neben dem Matorral hieß. Als wir zuletzt vor 5 Jahren im Matorral waren, wurden die Appartments noch vermietet. Mittlerweile sind es Wohnungen zur Miete. In den 90ern war es eine riesen Ferienanlage bis in den Berg hoch.
      Mir fällt einfach der Name nicht ein
      Lieber Sand unter den Füßen :winni: als Eis an der Scheibe
      Playa Vista heißt das Gebäude oberhalb des Aloe-Vera-Ladens! :ba:
      Diese meine Meinung ist vollkommen subjektiv und kann nicht als Allgemeingültig angesehen werden. Das Lesen meiner subjektiven Meinungsäußerung ist nicht gesundheitsgefährdend und verstößt gegen keine Forumsregeln; Nebenwirkungen sind unbekannt aber nicht ausgeschlossen.
      Im Zweifelsfall fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! :nw:
      :cool:
      Die drei Blöcke direkt links neben dem Matorral wurden 1996 gebaut und sind seitdem was die Fläche der Anlage angeht unverändert.

      Ende letztes Jahr oder Anfang dieses Jahr stand mal eine der Wohnungen dort in einem Immobilienportal zum Verkauf. Die Türschilder dort weisen auf privates Eigentum oder zumindest langfristige Mieter hin.

      Ob/wann das mal eine Ferienanlage war und wie der Name war, würde mich auch interessieren.

      Das Gebäude direkt hinter dem Aloe Vera Laden gibt es schon seit Anfang der 1970er Jahre, das war neben einer kleinen, ersten Ausbaustufe des heutigen Matorral eine der ersten Bebauungen dort am Hang.
      Ja, das Lokal hieß auch so, aber ich denke, dass das der richtige Name ist. :?:
      Diese meine Meinung ist vollkommen subjektiv und kann nicht als Allgemeingültig angesehen werden. Das Lesen meiner subjektiven Meinungsäußerung ist nicht gesundheitsgefährdend und verstößt gegen keine Forumsregeln; Nebenwirkungen sind unbekannt aber nicht ausgeschlossen.
      Im Zweifelsfall fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! :nw:
      :cool:
      Es heißt mit Sicherheit PLAYA VISTA. Hier wohnen z.B.

      *** Namen und Zuordnung wegen Datenschutz entfernt durch manana datenschutz.org/wp-content/upl…ersonenbezogene-daten.png ***

      , auch unser verstorbener Freund Willi wohnte bis zu seinem Tod dort. Auch Hillu, die lange das Lokal PLAYA VISTA führte, wohnte dort. Aber Jens, das müßtes du doch wissen! Auch Claudia wohnt da. Die kennst du doch sicherlich auch.
      LG aus dem sonnigen Essen
      Uschi
      :laber: mir glaubt ja niemand! :lupf:
      Diese meine Meinung ist vollkommen subjektiv und kann nicht als Allgemeingültig angesehen werden. Das Lesen meiner subjektiven Meinungsäußerung ist nicht gesundheitsgefährdend und verstößt gegen keine Forumsregeln; Nebenwirkungen sind unbekannt aber nicht ausgeschlossen.
      Im Zweifelsfall fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! :nw:
      :cool:
      Markus, du meinst sicher das Lokal. Da ist jetzt das "Slavje" oder so ähnlich drinnen. Das Gebäude - vom Sol in Richtung Mattoral- heisst auch Playa Vista und ist seit seiner Erbauung immer am selben Platz geblieben. ;)
      Diese meine Meinung ist vollkommen subjektiv und kann nicht als Allgemeingültig angesehen werden. Das Lesen meiner subjektiven Meinungsäußerung ist nicht gesundheitsgefährdend und verstößt gegen keine Forumsregeln; Nebenwirkungen sind unbekannt aber nicht ausgeschlossen.
      Im Zweifelsfall fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! :nw:
      :cool:
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.

    Datenschutzerklärung nach DSGVO