kleines Flugzeugwrack an der FV-2

      kleines Flugzeugwrack an der FV-2

      Neu

      Hallo!

      Weiß einer, ob sich dieses Flugzeugwrack noch irgendwo befindet? Ich habe es mir in 2007 und 2009 öfters mal angeschaut, weil ich mich selbst für die Fliegerei interessiere (ja, auch die alte DC-7 am Flugplatz El Berriel auf Gran Canaria habe ich ausgiebig inspiziert, als da noch durch Vandalismus alles offen stand).

      Ja, also dieses kleine Wrack auf Fuerteventura. Ich weiß leider nicht mehr, wo genau es damals stand. Sicher ist mir nur noch, dass es irgendwo an einer Kreuzung oder Kreisel an der FV-2 zwischen der Abzweigung Pozo Negro und Costa Calma war.

      Bei dem Flugzeug handelt es sich um eine Beechcraft A23-19 Musketeer aus den 1960er Jahren.

      Viele Grüße!
      Christian
      Dateien
      • P1150360.JPG

        (762,87 kB, 48 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Neu

      Ja das kleine Flugzeugfrack findest du auf dem kleinen Sportflugplatz „Aerodromo“. Zumindestens habe ich es im Januar 2018 dort noch gesehen.
      Wenn du von Valles de Ortega nach Pozo Negro fährst, findest du den Flugplatz linkerhand ( nicht leicht zu erkennen).
      Ich bin da mal mit dem Flugzeugeigentümer Aridane in einer Zweisitzer mitgeflogen. Ich glaube , ich hab das hier im Forum mal ausführlich beschrieben.
      lg Marianne

      Neu

      Danke!

      Na hör mal. Meinst Du, ich kenne den Flugplatz nicht? ;) Als ich vor zehn Jahren zuletzt auf Fuerteventura war, waren meine spanisch-Kenntnisse zwar gleich null (und heute auch nicht viel besser), aber das kleine unscheinbare Schildchen mit der Aufschrift ”escuela de vuelo“ an der Straße hat mich trotzdem erkennen lassen, dass da ein Flugplatz sein muss.
      Und nach Deinem Hinweis habe ich jetzt mal Sat-Bilder angeschaut. Ja, das da könnte es sein. Könnte sein, dass die das Wrack dorthin geschleppt haben, warum auch immer. Gucke ich mir die Tage dann mal an.
      Dateien

      Neu

      @ChrisAK78
      Es gibt aber noch ein Plätzchen wo ein Flugzeug steht oder stand. Es hat auch viel Ähnlichkeit mit dem Flugzeug auf deinem Bild

      An der Tankstelle von Tarajalejo von der FV-2 abfahren in Richtung Tesejerague. Das ist die FV-511, kurz hinter dem Abzweig Richtung La Lajita steht auf der linken Seite ein Flugzeug, ca. 50 Meter von der Straße entfernt. Ich hatte das mal fotografiert aber bis jetzt das Bild nicht wiedergefunden. Habe aber ein Sat-Bild erstellt.


      Neu

      @fuertetom
      Das passt sogar noch eher zum gesuchten Wrack.
      Und auch der Standort. Mir ist noch eingefallen, dass ich diesen zwischen La Lajita und der Abzweigung nach Gran Tarajal eingrenzen kann. Damals aber noch direkt an der FV-2.
      Unter der linken Tragfläche stand damals noch die Kennung EC-BJP. ;)
      Der von der Userin ”Anni“ genannte Flugplatz ist übrigens in Luftfahrtkarten offiziell unter dem Namen Antigua eingetragen, liegt in 515 Fuß Höhe (das sind 157 Meter) und Funk kann man auf 130,125 MHz mithören..... oh, wieder mal zu weit ausgeschweift. ;)
      Und ganz im Norden von Fuerteventura, südöstlich von Lajares befindet sich noch ein Flugplatz mit einer 100 Meter langen asphaltierten Bahn für Modellflugzeuge.

      Neu

      fuertetom schrieb:

      @ChrisAK78
      Es gibt aber noch ein Plätzchen wo ein Flugzeug steht oder stand. Es hat auch viel Ähnlichkeit mit dem Flugzeug auf deinem Bild

      An der Tankstelle von Tarajalejo von der FV-2 abfahren in Richtung Tesejerague. Das ist die FV-511, kurz hinter dem Abzweig Richtung La Lajita steht auf der linken Seite ein Flugzeug, ca. 50 Meter von der Straße entfernt.

      Da ist es.
      Eingezäuntes Privatgrundstück, also einmal drumherum laufen, bis es entdeckt wurde.
      Dateien
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.

    Datenschutzerklärung nach DSGVO