Hotel Monica Beach und Hotel Taro Beach amtlich versiegelt????

      manana schrieb:

      Neben diesem Beitrag, der am 5.7.18 aktuell war, gibt es einem weiteren vom 11.07., in dem bereits der Hinweis enthalten war, dass alle Seiten an Lösungsmöglichkeiten arbeiteten, um Hotel Schließungen zu vermeiden. Offenbar ist dies gelungen und deinem Urlaub steht derzeit nichts im Wege.

      Und auf Seite 5 ist zu lesen, dass die Schließung von zwei SBH-Hotels für den 25. Oktober angeordnet wurde. Selbst wenn dies offenbar nicht erfolgt ist (seither nichts Neues zum Thema), ist dies sehr beunruhigend, weil es aufgrund der aktuellen Lage in den nächsten knapp zwei Monaten dennoch plötzlich über Nacht geschehen kann.
      Und die Betreiber müssten die Gäste der geschlossenen Hotels dann woanders unterbringen und weil das CC Palace ebenfalls zur SBH-Gruppe gehört, wird es mit Sicherheit auch chaotische Auswirkungen auf dieses Hotel haben. Es müssten dann Prioritäten gesetzt werden und eine einzelne Person wie ich müsste dann einer vierköpfigen Gruppe Platz machen.

      ChrisAK78 schrieb:

      Und nu?


      Stornieren, Umbuchen oder einfach hinfliegen und hoffen! :cool:
      Diese meine Meinung ist vollkommen subjektiv und kann nicht als Allgemeingültig angesehen werden. Das Lesen meiner subjektiven Meinungsäußerung ist nicht gesundheitsgefährdend und verstößt gegen keine Forumsregeln; Nebenwirkungen sind unbekannt aber nicht ausgeschlossen.
      Im Zweifelsfall fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! :nw:
      :cool:

      zwiebackdancer schrieb:


      Stornieren, Umbuchen oder einfach hinfliegen und hoffen! :cool:

      Ich belasse es wohl bei letzterem.
      Aber ich bin vorbereitet und wehe, die erzählen mir bei Ankunft am Flughafen, dass mein Hotel überbucht sei und ich in ein anderes Hotel müsse (egal ob nur die ersten zwei Nächte oder den ganzen Aufenthalt).
      Ich weiß ja dann, was wirklich los ist.
      Mir tut es auch leid für die Leute, die im Gegensatz zu mir ausgerechnet das geschlossene Hotel gebucht haben, aber das ist noch lange kein Grund, dass ich mein Zimmer im CC Palace nicht kriegen soll, nur damit die anderen Gäste aus dem geschlossenen Taro bzw. Mónica Beach oder CC Beach Resort erstmal untergebracht werden können.

      ChrisAK78 schrieb:

      Aber ich bin vorbereitet und wehe, die erzählen mir bei Ankunft am Flughafen, dass mein Hotel überbucht sei und ich in ein anderes Hotel müsse

      ....und was machst Du dann? Wie sieht Deine Vorbereitung aus? Letztlich bleibt dir doch nichts anderes übrig, als eine Umbuchung zu akzeptieren, oder? ?(
      Diese meine Meinung ist vollkommen subjektiv und kann nicht als Allgemeingültig angesehen werden. Das Lesen meiner subjektiven Meinungsäußerung ist nicht gesundheitsgefährdend und verstößt gegen keine Forumsregeln; Nebenwirkungen sind unbekannt aber nicht ausgeschlossen.
      Im Zweifelsfall fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! :nw:
      :cool:

      zwiebackdancer schrieb:

      ....und was machst Du dann? Wie sieht Deine Vorbereitung aus? Letztlich bleibt dir doch nichts anderes übrig, als eine Umbuchung zu akzeptieren, oder? ?(

      Wahrscheinlich.
      Mit Vorbereitung meinte ich, dass der mich sprachlos machen sollende Überraschungseffekt bei mir nicht mehr zieht.
      Die denken wohl, die könnten mit einem der müde von der langen Anreise ist (Anfahrt zum Flughafen und Wartetei dort bzw. auf den Koffer warten nach der Landung dauern ja fast nochmal so lange wie der Flug selbst. Also 10 Stunden insgesamt), machen was die wollen, Hauptsache die können mich in irgendeinem Hotel loswerden.
      Und dann kann ich laut werden.
      Abwarten. ;)
      Vom Costa Calma Palace war nur einmal in einem Artikel im Juli die Rede, anschließend neben Taro und Monica Beach "nur noch" vom Nautilus und vom Costa Calma Beach. Das Costa Calma Palace ist etliche Jahre jünger, ich würde bzgl. dieses Hotels mal optimistischer in die Zukunft sehen und mich auf den Urlaub freuen.

      Gruß ennis
      Als Gott die Zeit gemacht hat, hat er genug davon gemacht (irisches Sprichwort)

      ennis schrieb:

      Vom Costa Calma Palace war nur einmal in einem Artikel im Juli die Rede, anschließend neben Taro und Monica Beach "nur noch" vom Nautilus und vom Costa Calma Beach. Das Costa Calma Palace ist etliche Jahre jünger, ich würde bzgl. dieses Hotels mal optimistischer in die Zukunft sehen und mich auf den Urlaub freuen.

      Natürlich.
      Mur macht aber immernoch Sorgen, dass eine plötzliche Schließung der anderen Hotels dann Auswirkungen auf die anderen Hotels in Costa Calma hat. Erst recht, weil das CC Palace zur gleichen Kette gehört wie die von der Schliessung bedrohten Hotels, weil man die umzuquartierenden Gäste logischerweise erstmal in den eigenen Hotels unterbringt, bevor man bei der Konkurrenz anfragt.
      Es sind sehr wohl schon AI-Gäste ins Palace umgebucht worden, wo dann für sie provisorisch "AI" eingerichtet wurde, womit aber die wenigsten zufrieden waren - genauso wie diejenigen, die ursprünglich das Palace gebucht hatten, ob der "Invasion" nicht glücklich waren. War gerade dort und von Schließung ist keine Rede, aber wer weiß.

      Neu

      Aaaalso.
      Es sind alle in diesem Thread als von der Schließung bedrohten genannten Hotels noch in Betrieb.
      Beim Nautilus bin ich mir aber nicht ganz sicher.
      Stand zwar offen, aber Foyer total verwaist und das Receptionsdeck links vom Eingang war leer geräumt.
      Allerdings waren auch Putzfrauen in den oberen Etagen auf den Fluren (kann man ja von unten sehen) bei der Arbeit und ein paar lebendige Menschen waren auch am Pool.
      Das die Reception leer ist, könnte das vielleicht daran liegen, weil es vom benachbarten Costa Calma Beach Resort aus bedient wird (und die Gäste auch dort essen müssen)? Sowas habe ich auch schon mal erlebt und das Nautilus gehört ja auch zur SBH-Gruppe.
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.

    Datenschutzerklärung nach DSGVO