Hotelsuche (AI)

      Hotelsuche (AI)

      Guten Tag, Servus oder Ola. Ich bin Patrick 27jahre alt und komme ursprünglich aus Brandenburg 2km südlich aus berlin.

      Ich war letzten Monat das erste Mal mit meiner Freundin auf den kanarischen Inseln, und zwar hat es uns nach Teneriffa verschlagen im nördlichen Teil puerto de la cruz km hotel valemar. Das hotel Empfand ich als sehr schön u d wuerde es jederzeit wd buchen, nur das der dachterassenpool renoviert wurde war nervig. Ich habe zsm mit meiner Freundin und dem mietauto die Insel umrandet, waren beispielsweise in adeje, Los Americos, Santa Cruz am hellen sandstrand. Und natürlich mit der Sondergenemigung auf den Teide. Ein absoluter Traum auch wenn im April das Wetter im Norden meist bewölkt war, hatten wir eine super Zeit.

      Wir planen im September für 2 Wochen diesmal auf fuerteventura zu fliegen wo wir wenigstens für 1 Tag eine Rundfahrten mit faehre nach Lanzarote machen wollen. Nur sind wir uns beim hotel sehr unschlüssig. Unsere Arbeitskollegin empfiehlt uns das R2 riu Costa in Costa calm. Wir selber finden das hotel in nandia Club Princess hotel ganz ansprechbar mit dem Erwachsene Bereich, nur sind wir bei den verschiedenen Armbändern sehr unschlüssig. Geplant war eigentlich ein all inclusive aufenthalt, wir Wolken zwar die Insel bestaunen aber ue erwiegend am Strand und Pool bleiben. Dennoch waer ein abendliche Spaziergang in der Stadt oder Strand schön.

      Nur in dem r2 riu hotel gibt es "Vollpension" dafür eine etwas größere Stadt mit Geschäften. Im nandia Club princess hotel gibt es all inclusive und relativ gemischte Bewertungen. Zu 75%empfehlen es die Leute weiter, dann heißt es die sind überfordert vom Personal ect.

      Was könntet ihr um empfehlen.

      Vielen Dank für die Aufnahme. Gruß
      Herzlich Willkommen @Yago91

      Ich empfehle weder das R2 Riu in Costa Calma (ist kein Riu, sondern Rio), weil Costa Calma wird auch Costa Coma genannt. Da ist nichts los und das Hotel liegt weit ausserhalb, also auch nix mit Strand.

      Noch das Club Princess Hotel, denn das liegt in Esquinzo - ca. 7 km von Jandia entfernt.

      Sucht euch ein AI Hotel in Jandia am breiten Sandstrand, z.B. eines der Iberostar Häuser oder das Altamarena.
      Bei den Iberostar Hotes (Iberostar Playa Gaviotas oder das Iberostar Playa Gaviotas Park) habt ihr den Strand vor der Nase, beim Altamarena sowohl 50m bis zum Strand als auch am Anfang der langen Shopping Meile. Noch ein Vorteil dieses Hotels ist die Nähe zu Morro Jable, 10 Minuten über die Strandpromenade.

      Such mal in Holidaycheck Jandia, da findest Du ganz viele Hotels die wahrscheinlich euren Kriterien entsprechen.
      Gruß Birgit
      Wer versucht, Allen alles recht zu machen, wird niemals "Everybodys Darling!" sondern höchstens "Everybodys Depp!" (zwiebackdancer)
      Ich stimme Klatschmohn zu :)

      Jandia ist einfach ein Traum, der superlange Strand, das touristische Leben (welches nie mit einem aus dem üblichen Urlaubsorten zu vergleichen ist)

      Weitläufig und dennoch etwas Leben.. ein Riu Jandia Palace mit HP mit Meerblick unschlagbar.

      Das Rio in CC ist wirklich ab vom Schuß.. wenn Costa Calma, dann würde ich eines “direkt am Strand“ wählen, wie das Sunrise Costa Calma Palace..

      Nach Corralejo hoch kommt ihr aber auch von Jandia aus, also eindeutige Fuerte-Erstbesuchs-Empfehlung!!!

      Gruü aus Neustadt bei Coburg
      Ich habe den Thread mal hier in diesen Bereich verschoben und auch umbenannt, weil hier die Chance auf passende Antworten wohl größer ist als im Vorstellungs-Thread. Und bei den Wünschen scheint mir auch Jandia der passende Ort zu sein. Ansonsten halte ich mich bei AI-Hotels mal raus ;)

      Gruß ennis
      Als Gott die Zeit gemacht hat, hat er genug davon gemacht (irisches Sprichwort)
      Hallo Yago,
      Ich bin auch jemand der mit seiner Familie seit Jahren auf die Kanaren fliegt. Ich kann Dir das Iberostar Playa Gaviotas nur empfehlen, wir sind 5 Jahren immer wieder dort und wurden nie entäuscht! Sicherlich ist es nicht das günstigste aber die Qualität ist entscheidend, zumindest für uns.

      Allgemein lese ich hier sehr viel oft und gern im Forum, schreibe aber nix da ich den Eindruck habe AI Tourismus ist hier verpönt aber wenn Du einen schönen Urlaub möchtest schau Dir das Gaviotas mal an.

      MfG Lurgino
      Servus Patrick,
      wir sind dieselbe Altersklasse (ich bin 28) und aus dieser Sicht würde ich dir und deiner Freundin zu Corralejo raten und nicht wie die meisten hier zu Jandia.
      Jandia ist ganz im Süden, ich finde die Lage für Ausflüge ungünstig. Da würde ich als Urlaubsort eher noch Caleta de Fuste in der Inselmitte bevorzugen.
      Aber nun zu meiner Empfehlung Corralejo:
      Der Ort hat eine junge Surferszene und ist relativ hip, es gibt eine lange Einkaufsstraße mit vielen Läden und Bars (abends oft Livemusik).
      Es herrscht Leben, aber ist keinesfalls überlaufen. Man kann einfach eine gute Zeit verbringen.
      In Corralejo befindet sich auch der Fährhafen nach Playa Blanca/Lanzarote, die Überfahrt dauert eine gute halbe Stunde.
      Einziger Nachteil an Corralejo: Der meiner Meinung nach beste Strand der Insel, Grandes Playa, liegt außerhalb des Ortes und ist am Besten mit dem Mietwagen zu erreichen (die Fahrt dauert aber nur 5 Minuten). Alternativ bieten die meisten Hotels auch eigene Shuttlebusse an, dann ist man aber an die festen Fahrtzeiten gebunden. Zum laufen ist es je nach Hotel relativ weit (2-4 km).
      Ich buche nie AI, deswegen kann ich dir bei der Hotelauswahl kaum helfen. Es bieten aber viele Hotels in Corralejo diese Verpflegungsform an (das "Labranda Bahia de Lobos" ist ein AI-Hotel mit hoher Weiterempfehlungsrate in einer super Ausgangslage).
      Ich habe öfters im "Las Marismas" gewohnt, eher ein Familienhotel, aber durch die Weitläufigkeit ruhig und entspannt, dort wird auch AI angeboten, guter Mittelklassestandard wie ich finde.
      Hallo Patrick,
      ich komme auch aus der Nähe von Coburg.
      Ich bin ein bekennender Fan des Nordens. Wir sind seit Jahren im RIU Oliva Beach, das direkt an den Dünenstränden liegt. Das Hotel ist zwar etwas älter und renovierungsbedürftig aber total sauber. Es gibt das 7-stöckige Hotel mit einem traumhafen Ausblick auf den Strand oder die Appartments, in denen vor allem Familien wohnen. Ab November 2018 bis Anfang März 2019 wird das Hotel geschossen und neu renoviert. Mit dem Taxi bist du in 5 Minuten für ca. 7 Euro in Corralejo. Die Bushaltestelle ist auch gleich beim Hotel. Im Oliva Beach sind sehr viele Stammgäste und ich kann es sehr empfehlen! Neben dem RIU Oliva Beach gibt es noch das RIU Tres Islas für den etwas gehobereren Anspruch.
      Mein Profilbild ist übrigens der Blick vom Balkon. :)
      Also, für jüngere Leute würde ich überhaupt nur den Norden empfehlen. Speziell weil Du schreibst, abendlicher Spaziergang in die Stadt usw. - das geht gut in Corralejo. Wie meine Vorschreiber schon sagen, wenn dann seid ihr da womöglich besser aufgehoben, weil das Publikum auch ein ganz anderes ist. Es gibt nette Cafes und Bars, das Ganze ist tatsächlich ein bisschen hipper, wenn man auf Fuerte überhaupt von hip reden kann (es ist eigentlich überall recht ruhig - nicht z.B. mit den Balearen zu vergleichen). Übrigens fährt dort die Fähre nach Lanzarote, das wolltet ihr ja auch. Ausflüge kann man vom Norden aus auch besser machen, finde ich, das meiste ist näher.

      AI-Hotels gibt's dort oben genug (zu viele für meinen Geschmack), Frage ist was ihr ausgeben wollt, da gibt es doch ganz gravierende Unterschiede in der Qualität. Wir machen das mittlerweile nicht mehr, weil wir lieber abends essen gehen. Im H10 Ocean Suites, wo wir vorletztes Jahr waren, wurde das aber auch angeboten, und das Essen dort war, soweit wir das beurteilen können, wirklich gut, nicht der typische "AI-Einheitsfrass" bestehend aus Pommes, Nudeln und Fleisch in brauner Sauce, den man sonst überall bekommt. Falls ihr darauf Wert legt, sucht euch euer Hotel gut aus!

      Falls es Corralejo wird, ich kann gerne noch die eine oder andere Frage beantworten, wir sind da wirklich häufig gewesen in den letzten 18 Jahren.

      Gruss,

      Dagmar
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.

    Datenschutzerklärung nach DSGVO