SBH Jandia Resort/Maxorata - Erfahrungen gesucht

      Erlebnis Urlaub gefällig: SBH Maxorata buchen . Veranstalter garantieren eine Umbuchung in ein anderes Hotel.
      ich weiß, es steckt sehr viel Sarkasmus dahinter aber auf dieser Seite und zwar auf Seite 1 schreibt manana am 27.März an Sommer2018 : liste über geplante und aktuellen Bauarbeiten ...ist das Hotel bis November 2018 im Umbau. Schade dass alle die ihre Erfahrungsberichte hier veröffentlicht haben nicht ernst genommen wurden.
      W. E.
      Das ist aber auch ein ewiges hin und her, gestern war ich ja nach dem Lesen hier für meinen September Urlaub wieder optimistischer, desweiteren hatte mir ja mein Veranstalter schriftlich bestätigt, dass die Bauarbeiten bis zum 31.08. erledigt sind. Jetzt habe ich aber festgestellt, dass der selbe Veranstalter das Hotel jetzt erst wieder ab Oktober anbietet. :( Ich denke mal Ende August darf ich dann umbuchen...
      Moskito 1970
      Ich habe dir am Dienstag 17:53 Uhr unter anderem geschrieben .... jetzt Familienzimmer heißen auch im September noch nicht alle bezugsfertig sind. Ich wollte damit ausdrücken dass das auch im September noch eine Baustelle ist. In diesem Forum ist doch schon einige Male darauf hingewiesen worden dass SBH mich und auch andere aufgefordert hat irgendwelche Aussagen zu unterlassen beziehungsweise Bilder zu veröffentlichen und mit Konsequenzen juristischer Art gedroht hat. Deshalb darf niemand schreiben: nicht buchen denn das ist auch im September eine Baustelle. Deshalb schreibe ich auch :noch nicht alles bezugsfertig ist in der Hoffnung dass hier die Leser zwischen den Zeilen lesen können. Da dein Veranstalter das Hotel bis Anfang Oktober aus dem Programm genommen hat ist doch jetzt schon klar was passiert. Und nach allem was hier zu lesen war bestand zu keinem Zeitpunkt Grund zum Optimismus dass das im September noch was werden könnte. Jetzt gibt’s noch zwei Möglichkeiten die eine ist die das du morgen zu deinem Reiseveranstalter gehst und dem gehörig vors Schienbein trittst und darauf bestehst das du aufgrund der Situation in Jandia in einem Hotel untergebracht wirst und nicht in Costa Calma oder irgendwo anders ,oder ergibst dich in dein Schicksal und wartest ab was andere mit dir machen.
      W. E.

      Stella2012 schrieb:

      Deshalb darf niemand schreiben: nicht buchen denn das ist auch im September eine Baustelle.


      So wörtlich vielleicht nicht, obwohl ich mal davon ausgehe, dass SBH nicht so weit gehen würde, uns zu einer Löschung "überreden" zu wollen.
      Wenn Du allerdings schreibst: Ich rate von einer Buchung ab, da das Hotel meiner Meinung im September noch eine Baustelle ist, gehe ich davon aus, dass Du absolut auf der sicheren Seite bist.

      Gruß ennis
      Als Gott die Zeit gemacht hat, hat er genug davon gemacht (irisches Sprichwort)
      @Moskito1970:Bei check24 ist mittlerweile die erste aktuelle Bewertung zu lesen

      Hallo, die folgende Bewertung ist nicht bei ceck24 sondern auf der TUI Hauptseite Online Portal zu lesen: (Das sagen TUI - Gäste)
      Wie man sich das Fernweh abgewöhnen lassen kann.
      Das Hotel ist zur Zeit eine Grossbaustelle und wird vermutlich noch bis
      Jahresende renoviert und die Gäste schwirren zwischen den Bauarbeitern
      herum. Über der Rezeption fehlt noch das Dach und die Sportmöglichkeiten
      sind gleich null. Der Zugang zum Strand ist gesperrt(doppelter Umweg
      dahin), Klimanlage noch nicht im Betrieb. Die Zimmer zum Teil fertig.
      Man bekommt keine Baustelleneinweisung, keinen Helm und auch keine
      Arbeitsschuhe. Unsere Fluchttreppe war mit Gipskartonplatten versperrt-
      nur mit Fahrstuhl zu entkommen. Der war mal ausser Betrieb, da wurde
      eine Platte herausgeschlagen und die Treppe dahinter lag voller
      Schrauben und Baumüll. Also Vorsicht. Essen ist aber ausgezeichnet. Es
      ist sicherlich für nächstes Jahr sehr zu empfehlen.
      Bewertungpunkte: 2.0/6

      - Schönen Urlaub und guten Flug allerseits -und es ist wie laufend kommentiert

      - SCHLIMMER GEHT IMMER -
      @Moskito1970:Das ist doch Spanien und nicht Afghanistan.......

      Ja, das sehe ich aber ganz anders. Afghanistan ist eine Hochsicherheitszone und da wäre das Procedere mit der Eröffnung so gar nicht umsetzbar.
      Auf den Kanaren findest du eine korrupte Hotelmischpocke in Zusammenarbeit mit der Europäischen Reisemafia.
      Wie schon mal erwähnt; ich komme seit 1977 auf die Kanaren und seit 1987 jährlich, öfters mehrmals, nach Fuerte.
      Man (Frau) muss nur die Augen und Ohren offen halten.

      - Guten Flug allerseits -

      SBH2010 schrieb:

      Auf den Kanaren findest du eine korrupte Hotelmischpocke in Zusammenarbeit mit der Europäischen Reisemafia.


      Eine Formulierung ganz nach meinem Geschmack.
      Aber es geht auch anders. In unserem Teneriffa Urlaub ist alles zur vollen Zufriedenheit abgelaufen. Pünktlich, gut organisiert und alles nach Plan. Und das sogar bei der Günstigsparte der Hannoveraner. Geht also auch.
      Viele Grüße, Markus

      -el loco del barco :)
      @Generation111: Und ich dachte schon Du wärst im Nirvana abgetaucht. Schön mal wieder etwas von Dir zu lesen.
      @Und das sogar bei der Günstigsparte der Hannoveraner. Geht also auch.
      Wird sich aber gewaltig ändern. Schaut mal in die Preise von TUI und hier aus touristik aktuell:

      TUI ist traditionell stark im Premium- und Luxusbereich. Jetzt will der Reisekonzern auch unter der eigenen Marke das niedrige bis mittlere Preissegment erobern. Dies zieht das Aus für die Marke 1-2-Fly nach sich: Mit Abschluss der Sommersaison 2018 wird das gesamte Portfolio der Preiswertmarke auf die Hauptmarke TUI übertragen. „Neben dem Marktanteilsausbau zahlt dies auch auf die internationale Markenstrategie des Konzerns ein, die TUI als Kernmarke noch stärker in den Fokus rückt“, begründet Touristikchef Stefan Baumert den Schritt. Die Marke 1-2-Fly wird zur Wintersaison 2018/2019 vom Markt genommen. Für Reiseverkäufer und Urlauber soll die Umverteilung des Portfolios keinerlei Nachteile mit sich bringen, betont Baumert. Sämtliche Hotels aus dem 1-2-Fly-Portfolio sind weiterhin bei TUI zu finden.

      Das ist richtig, aber mit Preisaufschlägen von über 25%
      Bei TUI ist 1 + 1 halt 3 ; die Reiseapotheke lässt grüssen !!

      - Guten Flug allerseits -
      @SBH2010 Danke für die nette Begrüßung. Nee ich tauche nicht ab. Auch wenn der ein oder andere das gerne sehen würde. :cool:

      SBH2010 schrieb:

      Das ist richtig, aber mit Preisaufschlägen von über 25%


      Interessanter Artikel. Die TUI wird sehen, wer dann diese Anlagen noch bucht. Ich denke die pauschal Reisenden prüfen schon sehr genau ob sich nicht noch was besseres / günstigeres findet. Dann dürfte der Schuss nach hinten los gehen. Angebot + Nachfrage diktieren den Preis. Das wird auch TUI merken. Unsere gesamte Reise wurde eigentlich schon unter dem Namen von TUI geführt. Von 1-2 Fly, mit denen wir eigentlich gebucht haben, hat man kaum etwas wahrgenommen.
      Viele Grüße, Markus

      -el loco del barco :)
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.

    Datenschutzerklärung nach DSGVO