SBH Jandia Resort - Erfahrungen gesucht

      So ähnlich hatten wir das 2004 als aus dem RIU das SBH wurde. Drei Wochen vor Reiseantritt (Pauschalreise) wurden wir angeschrieben und uns wurde "großzügig"
      angeboten das wir kostenlos (ach was) umbuchen oder stornieren könnten. Da wir die gesamten 2 Wochen in den Herbstferien gebucht hatten, war umbuchen für
      5 Personen (2 Appartements) natürlich gar nicht so einfach. Da haben wir uns dann die Hacken abgerannt und permanent mit meinen Eltern telefoniert bis wir dann
      einen Ersatz gefunden hatten. Unterstützt hat uns da niemand. Wir sind dann damals auf Lanzarote im damaligen RIU Olivina gelandet.
      Von daher machen sich die Verbrecher Reiseveranstalter das Leben immer leicht.

      Zu deren Entlastung muss ich allerdings sagen, dass sich eine Reiseleiterin vor Ort einmal sehr für uns eingesetzt hat und wir mit der Lösung sehr zufrieden waren. Das war
      aber auf Teneriffa.
      Viele Grüße, Markus

      -el loco del barco :)
      Hallo, bisher war ich nur "stille Leserin". Wir fliegen seit 1990 mit zwei kleinen Unterbrechungen nach Fuerteventura /Jandia. Haben viele Hotels durch. Sol Jandia Mar, Alameda, Palm Garden und Stella (wegen der Kinder). Als es dort immer schlimmer wurde, haben wir uns für das SBH entschieden und es nie bereut. Die Appartements waren zwar in die Jahre gekommen, aber hatten eigentlich immer Glück und tolle Sicht aufs Meer. Über das AI Angebot können wir nur Gutes sagen. Das Essen war für uns immer in Ordnung (besser als in den anderen Hotels) . Das Personal immer freundlich und hilfsbereit. Waren die letzten Jahre immer in den Osterferien dort. Selbst unser Sohn, der inzwischen 18 Jahre alt ist, will immer noch mit. Auch unsere 14-jährige Tochter ist begeistert. Letztes Jahr waren wir über Ostern dort und haben dann kurzfristig im Oktober für Silvester das SBH gebucht. Bekamen wenig später die Information, dass das SBH zu diesem Zeitpunkt renoviert wird . Wir wurden umgebucht (wollten unbedingt in Jandia bleiben) ins Sol Jandia Mar. Nie wieder!!!!! Appartement war okay aber das Essen unterirdisch schlecht (außer Silvester). Lange Schlangen in den Bars um an Getränke zu kommen..... so was gab es im SBH nicht. Da es für uns im Herbst wieder nach Jandia geht, haben wir uns entschlossen, nicht dass SBH zu wählen, aus Angst wieder umgebucht zu werden . Wir haben uns für das Sentido Bungavilla entschieden und freuen uns darauf. Danach geht es aber wie gewohnt ins SBH.

      Paula67 schrieb:

      Appartement war okay aber das Essen unterirdisch schlecht

      Das hatten wir 1995 im Sol schon. Da haben wir nach langem drängen am 3. Tag ein 90 minütiges Gespräch mit dem Hotel Chef geführt, bis wir das Geld für die
      HP anteilig ausgezahlt bekamen. Gut, dass ich damals noch ausreichend gut englisch gesprochen habe, um da ordentlich Druck aufzubauen. Auf jeden Fall haben wir
      uns dann am nächsten Tag im Neckermann Büro umgerechnet 320DM in Peseten auszahlen lassen und sind dann in den umliegenden Restaurants (da gab's auch noch gute im Cosmo) essen gegangen. Mit dem Geld sind wir sogar gut zurecht gekommen. Damals waren die Restaurantpreise ja noch deutlich unter den heutigen.
      Viele Grüße, Markus

      -el loco del barco :)
      @SBH2010 vielen Dank für die Bilder! Ja, das sieht alles andere als nach Wiedereröffnung zum Saisonbeginn aus... Unsere Reisebürodamen haben auch recherchiert und sehr widersprüchliche Infos seitens der Veranstalter erhalten. Auf eine Antwort vom Hotel selbst wartet selbst das Reisebüro bis heute vergebens. Nicht sehr vertrauenserweckend.
      Wir haben uns nun für den Sotavento Beach Club entschieden, nachdem es mir hier und auch persönlich von Freunden empfohlen wurde.
      Mann O Mann, die Preise für das SBH Hotel in der Lage sind schon sehr ambitioniert, auch wenn AI angeboten wird. Die Einrichtung erinnert ein wenig an das Monica Beach, besonders das Modellbild des Restaurants. Im Oktober soll das Standard-Doppelzimmer ab Hamburg ab 839,-/Woche/Person kosten; mit zum Teil absolut miesen Flugzeiten. Also für uns sicher nix.

      Harald48 schrieb:

      Die Einrichtung erinnert ein wenig an das Monica Beach


      Ich kenne zwar das Monica Beach nicht aber ich habe gleich gedacht: IKEA Style. Möbel aus Presspappe weiß beschichtet und am Boden billiges Laminat, das sich nach 2 Jahren wieder vom Boden ablöst. Für mich gehören da nach wie vor Fliesen rein. Langlebig und leicht zu reinigen.
      Viele Grüße, Markus

      -el loco del barco :)

      moritz schrieb:

      90 % aller Möbel sind aus Presspappe ( Spanplatte)
      Aus Naturholz kann kann kaum einer bezahlen.


      Da werde ich den Sommerurlaub wieder verbringen. Nix Presspappe. Zwar nicht ganz neu aber sehr schön.



      Auch wenn die Urlauber nicht zaghaft sind im Umgang, diese Billig Einrichtungen tragen dann ihren Anteil zum schnellen Gammeln bei.

      Ich persönlich bemühe mich im Umgang es zu halten wie zu Hause. Das gilt auch für Mietwagen. Aber ich habe auch schon Appartements direkt
      nach dem Auszug von Urlaubern gesehen. Da dreht's einem die Fußnägel hoch.
      Viele Grüße, Markus

      -el loco del barco :)

      Harald48 schrieb:

      Mann O Mann, die Preise für das SBH Hotel in der Lage sind schon sehr ambitioniert, auch wenn AI angeboten wird.


      Gerade mal geschaut und grob im März 2019 einen Termin rausgesucht, 9Tage im "Premium" Zimmer mit Meerblick,2Erwachsene, 1Kind mit All-In Verpflegung für 1200€ wahrscheinlich gibt es bis zum Winter noch irgendeinen 100€ Gutschein und dann sind wir bei 1100€. Klar ist dies ein relativ hoher Preis, aber und nun geht es um meine eigenen Bedürfnisse meiner Familie. Vor allem weil dieses Jahr unser Versuch im ALAMEDA ja kläglich gescheitert ist. Und wenn ich nun das Alameda mit diesem renovierten "AI-Bunker" vergleiche, weiß ich wo die Reise hin gehen würde. Da kann ich dann auch mit der Lage der SBH Resort leben, die ja bekanntlich etwas außerhalb liegt.
      ... es kann alles schneller enden, als wie man denken kann ...
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.