Restaurant Villa del Mare (ehemalige Vila Mirador)

      Hallo zusammen,

      wir waren vor paar Tagen das erste Mal dort.

      Kurz zu uns: wir kommen seit fast 20 Jahren auf die Insel - meistens zweimal pro Jahr. Daher sind wir auch immer erfreut, wenn gute Adressen noch da sind oder tolle Alternativen dazu kommen.

      Zur Villa del Mare: Ambiente ganz weit vorne, Service unterer Durchschnitt (hier kann man die Hoffnung haben, dass sich das noch einspielt...), aber das Essen war eine einzige Enttäuschung. Wir waren zu sechst und keiner war wirklich zufrieden. Und das für 300€, ohne dass wir reichlich getrunken hätten.

      Das passt leider nicht so gut zusammen.

      Fazit: Marubu ist deutlich besser, El Divino war auch besser, zumindest was das Essen betraf.

      Wir werden der Villa del Mare aber eine zweite Chance geben und dann wieder berichten.
      :thumbup:
      Der Schweizer Investor M. Ist im Alter von 62 Jahren vor ein paar Tagen verstorben. Sind gespannt wie es weiter geht.
      Zum Restaurant :
      Wir waren nun schon oft dort zum Frühstück und auch abends zum Essen. Wir waren und sind nie enttäuscht worden. Das Essen war immer super. Der Service ist noch etwas verbesserungswürdig. Er ist aber schon besser geworden. Der Ausstattung und Lage gemäß sind die Preise natürlich etwas hochpreisiger. Trotzdem kann ich das Restaurant nur empfehlen. Nur zur Information :
      Im Marabu waren wir auch schon oft. Auch ganz toll. Muss aber dort hin immer mit dem Auto fahren.
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.

    Datenschutzerklärung nach DSGVO