AVIS

      Das erste Mal einen Avis-Wagen angemietet ( über den Broker Sunnycars). Die Übernahme am Flughafen lief problemlos. Der Schalter von der Ankunftshallenseite ist allerdings nur für deren Karteninhaber besetzt. Das Fußvolk bekommt alles von der Haupthalle aus. Wir haben einen Hyundai Tuscon mit gerade mal 5500 km auf dem Tacho. Ist etwas schwach auf der Brust, aber ok. Wir wollen ja keine Rennen fahren. Und Im Vertrag steht nur, dass Fahrten auf unbefestigtem Gelände nicht erlaubt sind, also querfeldein. Somit ist Cofete gebont. PS Hätte uns eh nicht gejuckt.
      Die Hochachtung vor dem Denken anderer gibt dem eigenen Denken erst den richtigen Respekt. (Paul Schupp) :abklatsch:

      Carmelita schrieb:

      Der Schalter von der Ankunftshallenseite ist allerdings nur für deren Karteninhaber besetzt.

      Ja die Schalter sind nur für die Avis-Prefered-Kunden, bedingt durch meine Arbeit kann ich diesen "Luxus" auch nutzen.
      Aber dadurch ist man trotzdem nicht schneller, die Fahrzeuge sind gut in Schuß und immer sauber.
      Bei den Preisen ist AVIS ist im Vergleich natürlich immer etwas höher, ich habe kommendes Jahr auch bei der Konkurenz gebucht,
      weil AVIS mir kein gutes Angebot machen konnte...

      Carmelita schrieb:

      PS Hätte uns eh nicht gejuckt.

      Der Weg ist das Ziel... :cool:
      ... es kann alles schneller enden, als wie man denken kann ...
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.

    Datenschutzerklärung nach DSGVO