Meinungen zu Caleta de Fuste

      Streiten will ich mich nicht über dieses Thema. Ich war zwei mal in Caleta um den Ort zu bewerten für einen Urlaub. Ist schon was her, bestimmt 10 Jahre. Aber ich fand ihn einfach unschön. Genauso wie die CC. Corralejo würde ich ne Chance geben. Sonst nur Jandia & Morro.

      ABER!!!! Nur meine Meinung
      Viele Grüße, Markus

      -el loco del barco :)
      @Dorita
      @calimero
      Wenn man sich sein Urteil bildet, bildet man sich sein Urteil, egal ob das wissenschaftlich fundiert ist, oder nicht. Das ist die Meinung jedes Einzelnen und die ist -soweit im rechtlich einwandfreien Rahmen- zu akzeptieren. Auch hier im Forum, obwohl immer an der Meinung anderer herumgekrittelt wird.
      Eure Meinung ist Eure Meinung - OK, aber Markus kann mit Caleta halt nichts anfangen. Auch OK!
      Was gibt´s da zu meckern oder kritisieren?
      ?(

      Ps. Ich kann mit Caleta auch nix anfangen. :winkwink:
      Diese meine Meinung ist vollkommen subjektiv und kann nicht als Allgemeingültig angesehen werden. Das Lesen meiner subjektiven Meinungsäußerung ist nicht gesundheitsgefährdend und verstößt gegen keine Forumsregeln; Nebenwirkungen sind unbekannt aber nicht ausgeschlossen.
      Im Zweifelsfall fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! :nw:
      :cool:

      calimero schrieb:

      Bevor man sich ein endgültiges Urteil bilden kann wäre es vielleicht sinnvoll, sich mal in der "Neuzeit" ein paar Tage in den ach so verschmähten Orten aufzuhalten!


      Wenn ich vielleicht alle 2 oder 3 Jahre für eine Woche auf Fuerte bin, kommt das ganz sicher nicht in Frage. Wie @zwiebackdancer schon schrieb, ist das meine persönliche Meinung. Alleine die Infrastruktur an Ferienanlagen, Bars, Restaurants, etc. zeigt dass es offensichtlich Caleta Liebhaber gibt. Dass ich nicht dazu gehöre, bitte ich zu akzeptieren auch wenn es manchen schwer fällt. Ich suche kein anderes Urlaubsziel auf Fuerte. Von daher werde ich auch keine Zeit darauf verschwenden, Caleta noch einmal zu prüfen. Dann eher Corralejo.
      Viele Grüße, Markus

      -el loco del barco :)
      Da muss ich mich selbst an meiner Nase packen :!: vor 10-20 Jahren konnte ich mich Caleta nicht wirklich anfreunden, geschweige, etwas anfangen. Aber in den vergangenen Jahren habe ich mein Bild von diesem Ort gründlich revidieren müssen. Dieser Ort hat sich gemausert, ich besuche ihn immer wieder sehr gerne um eine entspannte Zeit dort zu verbringen, und ja, ich kann alle verstehen, die sich dort weniger oder längere Zeit aufhalten oder niedergelassen haben. M.M. nach sucht jeder das für seine persönlichen Bedürfnisse Passende und Optimale, das ist doch gut so :esp: wichtig ist doch schlussendlich, dass jeder, egal wo, seine Erdung findet.
      Ja hinundweg, bin ganz deiner Meinung. Es geht ja auch nicht darum, ob man Caleta mag oder nicht( ich mag auch einige Inselorte weniger gern). Es geht um diese abfällige Art und Weise, mit der das einige hier immer auf´s Neue kundtun. S o ("Caleta eben, kann man vergessen") äußert man sich eben über keinen anderen Ort der Insel hier im Forum. Und das kann (bewußt?) kränkend sein für die Menschen, die hier ihr "Zweizuhause" gefunden haben.
      ich auch, zu Not hat man ja ein Auto oder den Bus,
      da ist man doch schnell mal in Morro.

      Da wir seit Jahren in Jandia (Morro) unseren Urlaub verbringen und Caleta nur
      vom Bus Transfer kennen, haben wir über die Jahre festgestellt, es hat sich ganz schön
      raus gemacht, wie es den Anschein hat ist da auch viel los.

      Klasse, daß es verschiedene Geschmäcker gibt, wenn sich alle in Morro drängen würden,
      das wäre doch auch nichts.

      So in anderthalb Monaten ist es wieder so weit und Jandia / Morro hat uns wieder,
      wir freuen uns jetzt schon wieder darauf.
      Nachdem wir 1997 das 1. Mal in CdF einen Urlaub verbrachten, und es uns damals dort gefallen hat, haben wir uns entschlossen, 2016 das 2. Mal dort zu urlauben. Und es hat uns noch besser gefallen als beim 1. Mal. Sehr gute Infrastruktur, Flughafen ist nahe, man kommt gut in alle Richtungen weg, schöne Küstenpromenade und schöne Strandbuchten, vor allem südlich von der Hauptbucht. Wir haben uns alle Urlaubsorte ausgiebig angesehen, keine hat uns so gut gefallen wie eben CdF. Allerdings kommen wir auch nicht nur wegen der Strände auf die Kanaren, sondern vorwiegend wegen der Inseln selbst bzw. deren landschaftlichen Gegeben-/Besonderheiten.
      Jeder kann und soll doch dort urlauben, wo es es ihm gefällt, deswegen muss man aber über andere Orte nicht abfällig herfallen, vor allem, wenn man dort noch gar keinen Urlaub verbracht hat. Nur vom Durchfahren kann man sich überhaupt kein Urteil bilden.
      Als ich vor gut 20 Jahren das erste mal mit dem Transferbus durch CDF fuhr und dort Geröll und Betonreste flanierende Urlauber sah, nannte ich diesen Ort spontan Calete de Fruste. Zu dieser Zeit war aber abfalltechnisch auf der Insel sowieso noch alles im Mittelalter. Dreck, Müll Plastik an den Strassen gehörten wohl einfach zu Fuerte dazu. Ich fahre jeden Urlaub 1Tag nach CDF, freue mich auf eine cerveza am Hafen und geniesse das Treiben dort. Ich fand es aber vor ein paar Jahren am Hafen noch schöner, bevor dort wohl alle/viele Bauten in Hotelhand gingen. Geschmacksache, was meinen denn die CDF Bewohner?

      Gut, dass nicht allen der gleiche Ort gefällt..würde ja ziemlich voll. Über Kritik würde ich mich als Bewohner nicht aufregen, aber ich wohne ja auch in Costa Coma :thumbsup:
      Ludwig

      Elfuerte schrieb:

      aber ich wohne ja auch in Costa Coma


      Der war gut! :thumbsup:
      Diese meine Meinung ist vollkommen subjektiv und kann nicht als Allgemeingültig angesehen werden. Das Lesen meiner subjektiven Meinungsäußerung ist nicht gesundheitsgefährdend und verstößt gegen keine Forumsregeln; Nebenwirkungen sind unbekannt aber nicht ausgeschlossen.
      Im Zweifelsfall fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! :nw:
      :cool:
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.

    Datenschutzerklärung nach DSGVO