möblierte Mietwohnung / Apartment / Studio gesucht

      möblierte Mietwohnung / Apartment / Studio gesucht

      Hallo Forum!

      Für die Zeit vom 01.11.2017 bis 31.03.2018 (möglicherweise darüber hinaus) suche ich eine Unterkunft auf den kanarischen Inseln (gerne Fuerteventura, egal ob Nord oder Süd) bevorzugt in Strand- oder Küstennähe. Hohe Ansprüche an die Unterkunft stelle ich nicht, sie soll mir allerdings für zunächst fünf Monate ein "Zuhause" bieten.

      Als Miete (inkl. Nebenkosten) kann ich maximal 400 EUR aufwenden.

      Ich freue mich auf Zuschriften.

      Besten Gruß

      M. Janssen
      Naja... wie ich schon im anderen Thread schrieb, ist es nicht unmöglich. Kürzlich habe ich mich mit jemanden unterhalten, der eine recht schönen Wohnung für 350 EUR bekommen hat.
      Allerdings darf man dann auch kaum von "Strand- oder Küstennähe" sprechen. Da muss man sich schon eher Richtung Inselmitte orientieren...

      Über die Situation auf den anderen Inseln wird hier kaum jemand etwas berichten können. Wir sind hier nicht umsonst in einem Fuerteventura-Forum. ;)
      Hallo Markus,
      hallo LaLuna,

      danke für eure Einschätzung. Ich werde weiterhin versuchen, etwas "Bezahlbares" zu finden. Ich bin auf keine bestimmte Insel festgelegt. Dorthin, wo ich was finde, ziehe ich. Fuerteventura ist bestimmt sehr schön. Ich kenne es aber nicht. 2014 habe ich mal zwei Wochen Urlaub auf Lanzarote gemacht (im Dezember). Und DAS war recht angenehm. Insbesondere vom Wetter her. Aber gut. Ich gerate ins Plaudern.

      Danke für eure Beiträge.

      @laluna3, dann werde ich mein Augenmerk mal auf La Palma (die Schöne) richten. Vielen Dank.

      Beste Grüße

      Mauve
      Wie nun schon mehrfach erwähnt: von Deutschland aus erfährst du i.d.Regel nichts.
      Die Makler antworten nicht auf schriftliche Anfragen.
      Frei gewordene Apt. sind ratz-fatz wieder weg. Unsere Maklerin z.B. hatte einen Stapel kleiner Zettel mit Anfragen von Interessenten, die sie der Reihe nach "abgearbeitet" hat, ohne ins Internet zu gucken. Man muss also perönlich vorsprechen.
      @Dorita, ja, so scheint es mir auch. Vor Ort bestehen wohl die besten Möglichkeiten. Doch die Schwierigkeit wird sein, die "richtigen" Personen vor Ort anzusprechen. Mal sehen, wie sich das entwickelt. Bis zum 01.11.2017 is ja noch etwas Zeit und ich muss überlegen, wie ich am geschicktesten vorgehe. Nochmals vielen Dank für deine Antwort.

      @monreu, das ist sehr nett von dir. Ich freue mich über so viel Unterstützung. Besten Dank.

      Beste Grüße

      Mauve
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.

    Datenschutzerklärung nach DSGVO