Iberostar Playa Gaviotas

      Iberostar Playa Gaviotas

      Nachdem wir nun innerhalb kurzer Zeit zweimal im Paya Gaviotas waren hier nun mal eine kurze Bewertung der Anlage.
      Die Anlage liegt am Anfang von Jandia oberhalb des langen Sandstrandes. Von der Terrasse hat man einen sehr schönen Blick über den Strand.
      Die Pools liegen windgeschützt im inneren der Anlage. Es gibt einen Star Prestige Bereich in dem Kinder nicht erwünscht sind. Bei dem wo Geld keine Rolle spielt und man es sehr ruhig mag der ist dort gut aufgehoben. Das Essen ist sehr vielseitig und lecker. Die Qualität ist sehr gut. Leider gibt es keine Außenterrasse wo man Essen kann. Das Restaurant wurde im Jahr 2015 komplett saniert und es wirkt nun sehr modern aber auch einfach gehalten. Den Stammgästen hat es im Restaurant früher besser gefallen. Die Getränkeauswahl ist sehr gut und vielseitig. Cocktails und die spanische Sangria wird von Hand einzeln von den Kellnern zubereitet. Außerdem gibt es immer mal wieder kleine Highlights am Abend.
      Das Personal ist ausreichend vorhanden und man merkt Ihnen an das Ihnen das arbeiten im Iberostar Spaß macht. Tische werden sowohl im Restaurant als auch an der Bar und im Außenbereich ständig abgeräumt. Das Publikum im Playa ist sehr gemischt, sowohl Rentner als auch Familien mit kleinen Kindern fühlen sich hier wohl. Die Tische im Außenbereich stehen sehr nah aneinander sodass man sehr schnell mit dem Nachbartisch ins Gespräch kommt.
      So entstehen schnell Urlaubsbekanntschaften und somit wird es sehr unterhaltsam.
      Zum Preis/Leistungsverhältnis kann ich nur sagen Qualität und Sauberkeit haben seinen Preis und das ist auch gut so.
      Zu bemängeln gibt es aus unserer Sicht hier eigentlich nichts.
      Wenn man mit einwenig Geschick bucht bekommt man das Hotel aber zu einem akzeptablen Preis.
      Wir haben immer in Bauteilen gebucht, also Flug, Hotel direkt bei Iberostar und ein Mietauto.
      Wer im Genuß von Mitarbeitervorteilen ist bekommt bei Iberostar 20% auf alles inkl. einem 100 Euro Gutschein den man direkt im Hotel einlösen kann.
      WLAN gibt es im ganzen Hotel ausreichend und schnell, sogar auf den Zimmern. So kann man seine heimische Zeitung schon Morgens im Hotelbett lesen.
      Wem der lange Sandstrand vor dem Hotel nicht passt und ein Mietauto zur Verfügung hat der kann zum Risco del Paso oder an die Tierra Dorada fahren. In wenigen Minuten dank der Autobahn ist man dort.
      Alles in allem ein sehr schönes Hotel mit sehr netten Angestellten und einem netten Publikum.
      Wir haben für uns ein super Hotel gefunden und werden bestimmt wieder hier einkehren....
      Der nächste Aufenthalt ist schon gebucht.

      Wer mehr Einzelheiten über das Playa Gaviotas möchte kann sich gerne per P.N. an mich wenden.
      Unzählige Fotos gibt es bei Holydaycheck oder bei anderen Bewertungsportalen.

      Ich stelle meine Fotos hier nicht ins Forum, da ich einwenig Probleme (wie bekannt) mit dem reinstellen und der Ausrichtung der Fotos habe.

      Einen schönen 2. Advent


      Holger
      hallo Holger

      toller Bericht über dein neues Domozil. Du hast mich jetzt neugierig gemacht.

      Deine Erläuterung zu dem günstigen Preis habe ich nicht ganz verstanden, das mit dem Mitarbeitervorteil.

      Kannst Du mir das nochmal näher erklären und evt. deinen Komplettpreis (ohne Mietwagen).

      Da das ziemlich intern ist, kannst Du mir das auch über meine e-mail bringen.

      schönen 2. Advent noch.

      Gruss
      Lothar
      Hallo Holger,

      schöner Bericht
      Kann deine Beschreibung nur bestätigen. Auch wenn uns das neu gestaltete Restaurant nicht so richtig gefällt, sind wir trotzdem wieder hier gelandet. Es gibt ja genug Möglichkeiten in Morro essen zu gehen. Aber alles andere stimmt hier für uns einfach!
      Und die Aussicht vom Zimmer und die herrliche Nachtruhe sind unschlagbar.


      Grüße aus dem Playa Gaviotas
      Wenn man mir früh genug Bescheid sagt, bin ich auch spontan
      Hallo, ich plane einen Aufenthalt im Iberostar Playa Gaviatos in einem normalen DZ mit seitlichem Meerblick. Ich habe in südlichen Ländern oft erlebt, dass es Schimmel im Bad gab, was ich persönlich gar nicht schön finde. Ist das im Iberostar (nich Star Prestige) auch so? Würde mich sehr über Antworten freuen.
      Viele Grüße. Stefanie

      hdtj1 schrieb:

      Nachdem wir nun innerhalb kurzer Zeit zweimal im Paya Gaviotas waren hier nun mal eine kurze Bewertung der Anlage.
      Die Anlage liegt am Anfang von Jandia oberhalb des langen Sandstrandes. Von der Terrasse hat man einen sehr schönen Blick über den Strand.
      Die Pools liegen windgeschützt im inneren der Anlage. Es gibt einen Star Prestige Bereich in dem Kinder nicht erwünscht sind. Bei dem wo Geld keine Rolle spielt und man es sehr ruhig mag der ist dort gut aufgehoben. Das Essen ist sehr vielseitig und lecker. Die Qualität ist sehr gut. Leider gibt es keine Außenterrasse wo man Essen kann. Das Restaurant wurde im Jahr 2015 komplett saniert und es wirkt nun sehr modern aber auch einfach gehalten. Den Stammgästen hat es im Restaurant früher besser gefallen. Die Getränkeauswahl ist sehr gut und vielseitig. Cocktails und die spanische Sangria wird von Hand einzeln von den Kellnern zubereitet. Außerdem gibt es immer mal wieder kleine Highlights am Abend.
      Das Personal ist ausreichend vorhanden und man merkt Ihnen an das Ihnen das arbeiten im Iberostar Spaß macht. Tische werden sowohl im Restaurant als auch an der Bar und im Außenbereich ständig abgeräumt. Das Publikum im Playa ist sehr gemischt, sowohl Rentner als auch Familien mit kleinen Kindern fühlen sich hier wohl. Die Tische im Außenbereich stehen sehr nah aneinander sodass man sehr schnell mit dem Nachbartisch ins Gespräch kommt.
      So entstehen schnell Urlaubsbekanntschaften und somit wird es sehr unterhaltsam.
      Zum Preis/Leistungsverhältnis kann ich nur sagen Qualität und Sauberkeit haben seinen Preis und das ist auch gut so.
      Zu bemängeln gibt es aus unserer Sicht hier eigentlich nichts.
      Wenn man mit einwenig Geschick bucht bekommt man das Hotel aber zu einem akzeptablen Preis.
      Wir haben immer in Bauteilen gebucht, also Flug, Hotel direkt bei Iberostar und ein Mietauto.
      Wer im Genuß von Mitarbeitervorteilen ist bekommt bei Iberostar 20% auf alles inkl. einem 100 Euro Gutschein den man direkt im Hotel einlösen kann.
      WLAN gibt es im ganzen Hotel ausreichend und schnell, sogar auf den Zimmern. So kann man seine heimische Zeitung schon Morgens im Hotelbett lesen.
      Wem der lange Sandstrand vor dem Hotel nicht passt und ein Mietauto zur Verfügung hat der kann zum Risco del Paso oder an die Tierra Dorada fahren. In wenigen Minuten dank der Autobahn ist man dort.
      Alles in allem ein sehr schönes Hotel mit sehr netten Angestellten und einem netten Publikum.
      Wir haben für uns ein super Hotel gefunden und werden bestimmt wieder hier einkehren....
      Der nächste Aufenthalt ist schon gebucht.




      Holger


      Kurzes, eigentlich sehr kurzes Update zu unserem 10 tägigem Aufenthalt im Gaviotas
      Das von mir geschriebene Zitat kann eins zu eins übernommen werden mit einigen Zugaben.

      Mittlerweile läßt man sich immer wieder mal was Neues einfallen im Gaviotas. Zum Frühstück standen die Animateure mit frischen Obstspießen am Eingang und die wurden gerne genommen.
      Mittags wurde des öfteren auf Holzkohle gegrillt an der Poolbar und Abends wurden kleine Tagescocktails verteilt. Diese waren sehr lecker, leider konnte man sie nicht an der Bar bestellen da es Eigenkreationen vom Barkeeper waren. Zum AI Angebot gehören nun auch Chips und Nüsse die man sich an der Bar abholen konnte.
      Hin und wieder sogar Gummibärchen in verschiedenen Kreationen.
      Zum Fußball welcher live auf Sky übertragen wurde wird eine Erdingerbar aufgebaut.
      Also man sieht das Managment läßt sich was einfallen.

      Es hat uns wieder super gefallen, der nächste Aufenthalt ist gebucht.
      Hallo,
      Wir planen mit unserem 4 Jährigem Sohn im November (dann ist er fast 5) nach Fuerteventura zu fliegen.
      Dies Iberotar haben wir in s auge gefasst.
      Nun sind wir unschlüssig, ob wir nun im Playa-Gaviotas oder Playa-Gaviotas PARK buchen sollen?
      Uns ist nicht klar, was für uns als Familie besser wäre. Unser kleiner ist gerne am Strand (kurzer Strandweg wäre Playa-Gaviotas besser, oder?) aber nach den Bilder im Internet zu urteilen ist der Kinderpool im Playa-Gaviotas PARK (mit Wasserrutsche etc) besser.
      Wäre es ratsam im Playa-Gaviotas zu buchen und dann die "Kindersachen" (Pool, Mini-Club, Kinderdisko etc) im PARK zu nutzen, dass soll ja erlaubt sein, oder?
      Kann da jemand weiterhelfen? Danke schonmal für die MÜhe
      Hallo Northboy,
      ich denke, dass ihr mit dem Park ganz gut fahrt. Dort sind viele jüngere Kids, so bis ca. 11/12 Jahren. Es ist aber deshalb auch ganz schön laut, gerade beim Essen. Das sollte man wissen.
      Wir waren mit unseren Kinder (19J.+15J.) letzten August nochmal im Gaviotas Park. Aus unserer Sicht wären wir mit dem Gaviotas besser gefahren. Es ist da schon etwas ruhiger. Es ist zwar auch näher am Strand, aber über wieviel Meter mehr Weg reden wir? 100m ? Das ist unerheblich. Das Essen im Park ist auch top. Die Zimmer sind zwar nicht gerade neu möbliert, aber sehr sauber. Der Kinderpoolbereich wurde letztes Jahr neu gestaltet, mit kleinen Rutschen usw.. Das hat man im Gaviotas nicht.
      Wir waren nun schon insgesamt 8 x in den Iberostar-Hotels. Egal in welchem man eincheckt, es ist in jedem gut, und man kann auch die Poolbereiche und das Essen in den anderen Hotels nutzen. Kein Problem.
      Hi Northboy, wir waren die letzten vier Jahre im Park, kann es nur Empfehlen. Der Wasserpark für Kinder ist super. Im Park sind vor allem Familien mit Kindern, unten im Gaviotas ist es eher gemischt. Vor allem ist das Park auch nen ticken billiger. Der Weg zum Strand ist praktisch der gleiche.
      Danke schonmal für die Antorten.
      Nun habe ich auf der Wbseite von Iberostar folgenden Satz gefunden:
      "Aus diesem Grund steht Ihnen während Ihres gesamten Aufenthalts im Hotel Iberostar Playa Gaviotas Park kostenloses Premium-Wi-Fi mit 3,5 MB Datenvolumen für 3 verschiedene Geräte zur Verfügung. Pssst … Das bleibt unter uns."

      Meinen die das Ernst mit 3,5MB Volumen? Da kann ich ja gerade mal 2 Bilder über WhatsApp zu den Großeltern schicken.
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.

    Datenschutzerklärung nach DSGVO