Sehenswerte Orte/Landschaften etc.

      Sehenswerte Orte/Landschaften etc.

      Am 05.12. werden mein GöGa und ich nach 19 Jahren das 2. Mal auf der Insel urlauben.
      Wir hatten zwar beim 1. Mal für 1 Wo. einen Mietwagen, haben aber damals nicht groß Ausflüge/Wanderungen gemacht bzw. erinnern uns nur noch an Jandia, CC, La Pared, El Cotillo, Dünen von Corralejo, Betancuria und ??? CdF war auch damals unser Wohnort.
      Dieses mal haben wir für 3. Wo. einen fahrbaren Untersatz und möchten uns natürlich die Insel doch etwas genauer ansehen.
      Wir sind keine Strandurlauber, möchten sehenswerte und nette Orte, Buchten und Landschaften sehen und einfache und nicht zu lange Wanderungen (da ich nicht mehr ganz so gut zu Fuß bin) machen.
      Ich habe zwar schon viel im Internet und hier im Forum gestöbert, aber es wäre auch schön, wenn von euch Vorschläge kommen.
      Ich bedanke mich bei euch schon mal im voraus.
      LG
      Rena :)
      Hallo Rena,
      ein Teil der interessanten Stellen habt ihr ja schon vor 19 Jahren angeschaut, aber es lohnt sich auf jeden Fall La Pared, die Dünen bei Corralejo, Betancuria nochmal zu besuchen. Als Pauschalurlauber habe ich die abgelegenen Ziele nicht gesehen, aber die folgenden Ziele (alle persönlich besucht) kann ich subjektiv noch empfehlen: auf jeden Fall Ajuy an der Westküste und in diesem Rahmen auch den Aussichtspunkt Mirador Morro Velosa, für mich noch eindrucksvoller ist der Aussichtspunkt Sicasumbre an der FV 605 zwischen Pajara und La Pared.
      Dann, wenn vom Autovermieter erlaubt oder auf eigene Gefahr, Cofete und ganz im Süden der Faro Punta de Jandia. Sicher werden Dir Residenten und erfahrene Fuerteurlauber noch weitere sehr gute Tipps geben. Also viel Spaß bei Euren Entdeckungstouren.
      Nach 19 Jahren...da hat sich aber viel verändert. Wir fahren seit 16 Jahren regelmässig...es hat sich wirklich viel verändert. Corralejo ist so riesengross und gesichtslos geworden...

      Natürlich gibt es viel Sehenswertes auf der Insel, mit dem Mietwagen ist ja super.

      Ajuy würde ich immer zustimmen, Cotillo nochmal machen, Dünen, vielleicht mal nach Gran Tarajal? Durchs Inselinnere fahren und einfach mal anhalten, wo es schön ist...so machen wir das immer.

      Dagmar schrieb:

      vielleicht mal nach Gran Tarajal?


      Gran Tarajal gehört für mich immer dazu, bemerkenswert sind u. a. die vielen Fassadengemälde. Und, da man schon mal in der Nähe ist, Las Playitas und der Leuchtturm Punta de la Entallada.

      Wenn daran Interesse besteht, lohnen sich auch verschiedene Museen - keine Angst, man benötigt keinen Tag für ein Museum ;)

      :guck: Museen auf Fuerteventura

      (ist aber nicht aktualisiert)

      Gruß ennis
      Als Gott die Zeit gemacht hat, hat er genug davon gemacht (irisches Sprichwort)
      Ergänzend, wenn mans kleiner und abgeschiedener mag: Giniginamar, Pozo Negro, Los Molinos, Aguas Verdes und wenn Betancuria auch den Aussichtspunkt Morro Velosa nicht vergessen, die Aussichtsplatte mit den Königen ist "übersichtlicher" und bietet damit weniger Übersicht. ;o)
      Grüssle Micha

      --

      Too old to die young!
      Danke für eure Vorschläge. Damit kann ich schon viel anfangen. Wir werden wohl vieles davon aufsuchen. Ob auch Cofete und Villa Winter dabei sein werden, kommt auf die Tauglichkeit des uns noch unbekannten Mietwagentyps an. Montag um 8:25 Uhr starten wir mit Germania von NUE. Ich werde mich ab und zu mal melden, sofern das W-LAN ordentlich funktioniert.
      Bis dann. :winki:
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.

    Datenschutzerklärung nach DSGVO