la Oliva - Ruta de los Coroneles

      la Oliva - Ruta de los Coroneles

      La Oliva bietet die Ruta de Coroneles aktuell jeweils Dienstag und Freitag an.

      In den drei Museen Casa de la Cilla, Casa de los Coroneles und Casa Mané (Centro de Arte Canario) beträgt dann der Eintritt als Sammelticket 6 Euro. Dazu kann die auch sonst offene Kirche Iglesia de la Candelaria und das Casa del Coronel mit einem kleinen Erzeuger-Markt besichtigt werden. Die in früheren Beschreibungen erwähnte Führung in historischen Kostümen haben wir jetzt Ende September nicht gesehen. Aber der Besuch ist absolut lohnend.
      Nach Beschreibung in meinem nicht mehr ganz aktuellen Führer ist die Casa de los Coroneles ansonsten nur zu Ausstellungen und Veranstaltungen geöffnet, das heisst an anderen Tagen ist sie wahrscheinlich geschlossen.



      anschliessend haben wir gegenüber der Kirche die angeblich beste Pizza auf Fuerteventura gegessen. Ob sie das wirklich war, wage ich nicht zu beurteilen, sie war auf jeden Fall sehr gut. Ein paar Bilder folgen.

      Das Museum in der Casa de la Cilla ist wie bereits hier beschrieben ein ehemaliges Warenhaus und diente dazu, den Zehnten zu speichern. jetzt beherbergt es ein sehr kleines Museum rund um Getreideanbau und Erntse auf der Insel.





      Die Iglesia de la Candelaria eine dreischiffige Kirche und zeugt allein durch ihre Größe von der früheren bedeutung La Olivas.





      Die Casa de los Coroneles wird schon hier beschrieben, die Besichtigung ist absolut lohnend.





      Das Centro de Arte Canario in der Casa Mané wird schon hier beschrieben, für Kunstliebhaber ist es ein Muss. Hier wird zeitgenössische Kunst von der Insel ausgestellt, der Garten mit vielen Skulpturen ist wunderbar angelegt. Und wer Schmuck für die häuslichen Wände braucht findet hier wunderbare Drucke von etlichen der ausgestellten Werke oder kann auch Originale von ansässigen Künstlern kaufen.







      Der Mercado de las Tradiciones in der Casa del Coronel (nicht zu verwechseln mit der viel größeren Casa de los Coroneles) ist relativ klein, bietet aber etliches Handwerkliches sowie Obst und Gemüse von der Insel zu unschlagbaren Preisen. Leider war der Kühlschrank zu Hause schon voll, das wird uns nicht mehr passieren.




    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.

    Datenschutzerklärung nach DSGVO