Bahia Calma und Umgebung

      Neu

      holotech schrieb:

      Egoisten gibt es manchmal auf der Welt wie z.B. @quepassa, da kann man nur mit dem Kopf schütteln...


      Zu beurteilen, wer hier der Egoist ist, überlasse ich anderen.

      Manche Leute machen halt eigentlich keinen Urlaub, die wechseln nur vorübergehend ihren Standort. Am Urlaubsort muss aber selbstverständlich alles wie zu Hause sein. Ist ja schließlich alles bezahlt! :wm:
      Wahrscheinlich hast Du auch Deinen Gartenzwerg mit im Urlaub…
      Fuerteventura, mi segundo hogar

      Neu

      Wir kennen die CC als ruhendes Dorf. Deswegen planen wir hier unseren Alterssitz. Für Partys Tief in die Nacht, sehe wir eher CF oder Corralejo. Daher verstehen wir die Ruhesuchenden sehr gut.
      Das Einkaufscenter bringt eher Unruhe. Sa auf So 2:00 bis 7:30 in der Nacht ging am Center die Alarmanlage los. Wer auch immer verantwortlich ist, hat es 5 1/2 Std. nicht für nötig gefunden diese ab zu stellen. Zum 555, das sollte sich von alleine lösen. Aus polizeilicher Quelle haben wir erfahren, dass sie keine Lizenz für dieses Konzept haben. Wie lange man noch zu schaut wissen wir nicht. Hier wird das ganze schon wieder angepriesen: solymar-fuerteventura.com/comp…lymar/saledetails/98.html

      Neu

      Ich finde es schade, dass hier einige, insbesondere die Gegröhle-Befürworter Fraktion hier so unsachlich und mit Vorurteilen wie "Gartenzwerge mitnehmen", "Bleibt doch zu Hause in euren reglementierten Kleingärten", "den Deutschen unterwerfen" argumentieren.
      Ich finde auch, dass manana Recht hat, jeder soll sich im Urlaub wohlfühlen, jeder nach seiner Façon. Dies kann aber nur so lange gelten, wie Andere nicht (gesundheitlich) belästigt werden.

      Neu

      Das ist immer die Frage was man als Zumutung empfindet oder wie tolerant man ist. Und da gehen natürlich die Meinungen auseinander. Sicher auch eine Frage des Alters.

      Als wir letztes Jahr im Alameda waren, wurde im Cosmo auch jeden Tag bis 5 Uhr morgens lautstark gezaubert.

      Hat mich das gestört? Ja.
      Habe ich was unternommen? Nein.
      Würde ich den Urlaub noch mal genauso machen? Ja.
      Viele Grüße, Markus

      -el loco del barco :)

      Neu

      mpspeedball schrieb:

      Ich finde es schade, dass hier einige, insbesondere die Gegröhle-Befürworter Fraktion hier so unsachlich und mit Vorurteilen wie "Gartenzwerge mitnehmen", "Bleibt doch zu Hause in euren reglementierten Kleingärten", "den Deutschen unterwerfen" argumentieren.



      … aber diejenigen, die anderer Meinung sind, in die „Gegröhle – Befürworter Fraktion“ zu schieben und als egoistisch zu bezeichnen, ist sachlich?
      Manana hat ja schon angedeutet, dass dies hier nicht der richtige Thread für diese Diskussion ist, deshalb ist das hier jetzt auch mein letztes Statement dazu.

      Nur soviel noch: ich fahre seit über 40 Jahren auf die Insel. Ich denke mal jeder kann daran erkennen das mein Lebensalter schon sehr weit fortgeschritten ist. Dennoch ist meine Auffassung von Urlaub machen die, dass jeder seinen Urlaub so gestaltet, dass andere nicht Übergebühr belästigt oder gestört werden (dies sollte übrigens nicht nur für den Urlaub gelten). Gleichwohl sollte aber auch Verständnis für diejenigen aufgebracht werden, die ihren Urlaub etwas ausgelassener begehen möchten.
      Wer dem Lärm von Discotheken oder Kneipen entgehen will, sollte halt ein Urlaubsdomizil wählen, welches weitab davon liegt (davon gibt es genug an der CC). Aber dann ist es wahrscheinlich wieder zu weit zum nächsten Bäcker oder zum nächsten Supermarkt…
      Fuerteventura, mi segundo hogar

      Neu

      Man könnte die Diskussion offenbar weiterführen, ohne auf einen wie auch immer
      ausfallenden, gemeinsamen Nenner zu kommen.

      Also vielleicht mal eine ruhige Nacht drüber schlafen,
      morgen wird der Thread dann wiedereröffnet.

      10.09.2019: Was hiermit erfolgt. Bitte bleibt sachlich und fair gegenüber
      anderen Forenteilnehmern, auch wenn die Urlaubsvorstellungen einzelner durchaus unterschiedlich sind.

      Neu

      quepassa schrieb:

      Wer dem Lärm von Discotheken oder Kneipen entgehen will, sollte halt ein Urlaubsdomizil wählen, welches weitab davon liegt (davon gibt es genug an der CC).

      Da stimme ich überein. Aber die Gegend um das neue Bahia Viento gehörte bisher auch zu den ruhigeren Ecken von CC und da verstehe ich schon, dass das dem Einen oder Anderen missfällt. Bin nächste Woche ganz in der Nähe und werde, wenn gewünscht, berichten.
      :prost:

      Neu

      Hallo Leute, ich werde mich dieser Diskusion mal nicht anschließen, habe aber eine Frage:
      Gibt es zur Zeit weitere Baustellen oder Renovierungn im Bereich Bahia Calma?
      Wir waren wegen des neuen Centers 2 Jahre nicht dort und haben vor im Februar nochmals ein Bungalow zu mieten.
      Haben an dem mitteleren Bereich "Las Palomas 2" gedacht und nicht am Pool- oder Centerbereich.
      Vielleicht ist ja jemand gerade dort.
      LG
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.

    Datenschutzerklärung nach DSGVO