Fußballsaison 2016/2017

      Neu

      @mike1860 das Spiel gegen den HSV hat mich so aufgeregt, ich war erstmal nicht ansprechbar.
      Und nun noch gegen Braunschweig, ausgerechnet. Da die Städte sich nicht grün sind, sind es die Fans auch nicht.
      Jetzt geht es nicht nur um den Verbleib in der ersten Liga sondern auch um die Ehre. Ich hoffe unsere Fußballer haben das in Holland begriffen.
      Ich hoffe natürlich das 60 in der 2. Liga bleibt und drücke die Daumen. :dauemdrücken:

      Neu

      Waage schrieb:

      Ich hoffe natürlich das 60 in der 2. Liga bleibt und drücke die Daumen.

      Dito Waage - ich werde am Donnerstag genauso für deine Wolfsburger mitfiebern - keine Frage. Braunschweig ist wirklich ein machbarer Gegner und ich denke mal, die Wölfe werden mit 2 Siegen aus dieser Reli herausgehen - da brauchst du dir keine Sorgen machen - aber ich kenne dieses Sch.... Gefühl natürlich.

      der Wolfsburger Bazi

      Neu

      @mike1860
      Da bist du deinen Wetteinsatz wohl los.
      Für wen ich die Daumen drücke sollte eigentlich klar sein wenn man den Thread hier verfolgt.
      Die Wolfsburger waren spielerisch die stärkere Mannschaft allerdings haben mir die Braunschweiger im Kampf besser gefallen.
      Die Elfmeterentscheidung war gelinde gesagt sehr sehr fraglich. Aber wie schon so oft in dieser Saison entscheidet der zwölfte Mann das Spiel.
      Das wird am Montag ein ganz heißes Spiel an der Hafenstraße.
      Wobei nun die Vorteile eindeutig bei den Wolfsburgern liegt.

      @Waage
      Glückwunsch zum Sieg.
      "Glück Auf"

      Neu

      Der Schiedsrichter hat mit seiner kleinlichen Pfeiferei das Spiel entschieden und deshalb auch den ( ich denke es war keiner ) Elfer gegeben. Dadurch konnte kein gutes Spiel entstehen, da es beim Fußball nun mal Körperkontakt gibt und manchmal waren seine Entscheidungen sehr fragwürdig.
      Was solls der erste gaaaanz kleine Schritt ist getan.
      Anmerken möchte ich noch: das erste mal in meinen mehr als 20 Fussballjahren musste oder wurde in unserer Stadt ein Wasserwerfer eingesetzt. Wir haben schon so manche Fussballchaoten mit erlebt, aber das war so ziemlich das heftigste, auch wenn es dank der Polizei nur zu Kleinigkeiten gekommen ist.

      Neu

      Au Backe, Mike !!!
      Die Leistung der Löwen in der ersten Halbzeit war nicht mal drittligareif.
      Wollen wir hoffen, dass es in der 2.Halbzeit besser wird !!!
      Will ja nicht unken, aber so wie die Nerven blank liegen, wird das eine Herkulesaufgabe.
      Der Charakter eines Menschen lässt sich leicht daran erkennen, wie er mit Leuten umgeht, die nichts für ihn tun können.

      Neu

      Carlos schrieb:

      Au Backe, Mike !!!
      Die Leistung der Löwen in der ersten Halbzeit war nicht mal drittligareif.
      Wollen wir hoffen, dass es in der 2.Halbzeit besser wird !!!
      Will ja nicht unken, aber so wie die Nerven blank liegen, wird das eine Herkulesaufgabe.

      Carlos - du hast vollkommen Recht - das wird nichts mehr. Der Kopf ist leer, die Beine platt und der Trainer kann kein deutsch.
      3.Liga - wir kommen - zum durchreichen in Liga 4

      ein frustierter Bazi

      Neu

      Puh, doch ein ein Tor was Gold wert sein kann.
      Haben sich noch mal aufgerappelt Deine Löwen Mike !
      Glücklicherweise wurde noch der unberechtigte Elfer gehalten.
      Die Regensburger haben aber auch stark nachgelassen.
      Nun klappts aber im Rückspiel, wenn die Jungs an die 2. Halbzeit anschließen.
      Hast du Deine Nerven wieder beruhigt ? ;)
      Der Charakter eines Menschen lässt sich leicht daran erkennen, wie er mit Leuten umgeht, die nichts für ihn tun können.

      Neu

      Carlos schrieb:

      Hast du Deine Nerven wieder beruhigt ?

      Ja carlos - der gehaltene Elfmeter hat mich unheimleich aufgerapelt. Das Auswärtstor ist natürlich Gold wert.
      Ich hoffe mal, am Dienstag wird die 70000 Marke Zuschauer in einem Relegationsspiel fallen - ich bin dabei. Aber noch sind wir nicht durch. Regensburg ist sehr auswärtsstark, und hat im Jahr 2017 noch kein Spiel verloren. Es könnte bis zur 94. Minute gehen, bis die Kiste entschieden ist.

      der Löwenbazi

      Neu

      .....gerade noch mal gut gegangen in Regensburg, Mike! Ich drücke weiter die Daumen, aber ab jetzt gilt meine Konzentration dem Pokalfinale heute Abend. Vom Papier her haben wir keine Chancen, aber meine Adler werden mit Mut, Einsatz und Kampf der Dortmunder Offensivmaschine begegnen.
      Wir wollen den 5.Pokalsieg!!!!!
      :thumbsup:
      Diese meine Meinung ist vollkommen subjektiv und kann nicht als Allgemeingültig angesehen werden. Das Lesen meiner subjektiven Meinungsäußerung ist nicht gesundheitsgefährdend und verstößt gegen keine Forumsregeln; Nebenwirkungen sind unbekannt aber nicht ausgeschlossen.
      Im Zweifelsfall fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! :nw:
      :cool:

      Neu

      @zwiebackdancer, @PeterM
      Der BVB hat noch kein Pokalendspiel gewonnen, weder gegen die Bayern noch gegen den VFL.
      Die BVB Fans mögen jetzt mal weghören. Wie der VFL gegen den BVB gespielt hat, haben diese, auch die Fans, geglaubt sie machen das mit links, aber unsere Spieler haben das mit Kampf weggemacht und obwohl die Fans angeblich viel weniger waren, war der Anhang viel lauter zu hören.
      So müssen es die Frankfurter machen, die Spieler kämpfen bis zum umfallen und die Fans anfeuern das man es noch bis nach Frankfurt hört.
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.