Bus nach Cofete

      Bus nach Cofete

      (der Thread war nicht falsch, aber das Thema m.E. wichtig für einen eigenen Thread. Überschrift hinzugefügt)
      Gruß ennis


      Bin ich hier im richtigen Thread mit Infos zu dem Bus nach Cofete? Wenn nicht, bitte verschieben.
      Der Bus nach Cofete, der noch im Dezember 2014 vor diesem Gebäude stand und von dort


      aus losfuhr, fährt nun nur noch von seinem Stellplatz innerhalb der "Estacion de Guaguas de Morro Jable" aus los.


      Alles was man wissen muß, liest man dann einer Säule, nur das man früh da sein soll, steht nirgends. Übrigens, es gilt auch die "BTF-Card" um das Ticket zu zahlen.


      Im Dezember wunderte ich mich darüber, das die Piste bewässert wurde


      aber des Rätsels Lösung wurde kurze Zeit später sichtbar. Die Piste wurde an den arg holperigen Stellen ausgebessert.
      Super Infos, Danke!
      Ich hätte noch andere Fragen zum Bus nach/von Cofete bzw. Punta Jandia:
      Ist es in der Regel möglich, nur die Teilstrecke jeweils zurück mitzufahren? Oder ist der Bus normalerweise voll besetzt? Kaufen die Busgäste die Rückfahrt bereits bei der Hinfahrt oder könnte es passieren, dass jemand, der schon hingefahren ist, keinen Rückfahrplatz mehr bekommt?
      Andere Frage: Weiß jemand, ob es in Cofete eine Übernachtungsmöglichkeit gibt (außer am Strand :D )?

      Danke für Antworten!
      Falls meine Fragen bereits gestellt und beantwortet wurden: dann sorry und bitte einfach darauf hinweisen (ich lese nicht immer alle Beiträge und ich werde auch schon etwas vergesslich... :S )
      Ich schließe mich unbedingt den Fragen von Romana an, da ich wohl nicht mehr in der Lage bin, von Cofete per Pedes nach Morro zurückzukehren. Und war es nicht so, daß 2x am Tag der Bus von Morro nach Cofete fährt? Auf deinem Foto, Fuertetom, siehts so aus, als ob da nur noch der um 10 Uhr fährt. Viele Fragen und schon mal Dank für Antworten.

      Romana schrieb:


      Ist es in der Regel möglich, nur die Teilstrecke jeweils zurück mitzufahren? Oder ist der Bus normalerweise voll besetzt? Kaufen die Busgäste die Rückfahrt bereits bei der Hinfahrt oder könnte es passieren, dass jemand, der schon hingefahren ist, keinen Rückfahrplatz mehr bekommt?

      Hallo Romana,
      ich habe mehrmals nur den Rückweg mit dem Bus zurückgelegt bzw. der Bus fuhr in Richtung Morro weiter. Möglich sollte es sein, wohl aber nur solange Platz vorhanden ist. Ab Cofete war es nie ein Problem, da meist dort alle auussteigen. Bei meinen Rückfahrten von unterwegs war bisher immer Platz. Du würdest Dir mit Deiner vorab gekauften Rückfahrt den Platz reservieren wollen, wenn ich dieses richtig verstehe. Frag doch mal nach, ob es geht.

      Und nach meiner Erfahrung mit einem "Liegenbleiber" mache ich mir darüber keine Gedanken mehr. :) Denn an der Strecke gibt es genug "Mitfahrgelegenheiten". Daumen raus und los gehts, was will man sonst machen, wenn das Fahrzeug verreckt, die Füße nicht mehr wollen o. ä. Klappt recht gut, so ist meine Erfahrung als ich rund 5 Kilometer vor dem Punta Jandia liegengeblieben bin. Das erste Fahrzeug war mit 2 Deutschen besetzt, die dann aber noch nach Cofete fahren wollten. Ab der Abzweigung hielt gleich das nächste Fahrzeug, ein Pickup mit zwei Einheimischen, die mich dann in Morro rausgelassen haben. Beide hielten ohne Daumen an. :thumbsup:
      Gruß, Michael
      PS: wer Rechtschreib-, Komma- oder sonstige Fehler findet, kann sie gerne behalten! Seht es als Geschenk! :P

      Harald48 schrieb:

      Und war es nicht so, daß 2x am Tag der Bus von Morro nach Cofete fährt? Auf deinem Foto, Fuertetom, siehts so aus, als ob da nur noch der um 10 Uhr fährt. Viele Fragen und schon mal Dank für Antworten.


      Hallo Harald48,
      was Fuertetom gepostet hat, waren die Abfahrtszeiten in Morro, der evtl. für unser Verständnis etwas missverständlich ist. Es fährt immer noch zweimal der Bus von Morro ab. Der Flyer von 2012 (?) gilt immer noch.

      Fahrplan - Innenansicht
      PS: wer Rechtschreib-, Komma- oder sonstige Fehler findet, kann sie gerne behalten! Seht es als Geschenk! :P
      Danke Mabuhay für deine Antwort!
      Ich würde hier auch jederzeit Mitfahrbedürftige mitnehmen, wenn ich selber mit dem Auto unterwegs bin. Und ich hätte es ohne Auto ohnehin auch so versucht, falls es z.B. zeitlich zu spät ist zum Zurückwandern und ich keinen Platz im Bus bekommen würde.
      Aufgrund deiner Erfahrung sehe ich das nun ganz entspannt.
      Ohne Auto in Cofete:
      - zurückwandern
      - Busplatz ergattern
      - oder Daumen raus :thumbup:

      Bus nach Cofete

      Es gibt zwar schon Threads mit Berichten über den Bus nach Cofete, aber ich habe die aktuellen Beiträge mal als Anlass genommen, hier einen extra Thread dazu zu eröffnen - und die entsprechenden aktuellen Beiträge hierhin verschoben.

      Gruß ennis
      Als Gott die Zeit gemacht hat, hat er genug davon gemacht (irisches Sprichwort)
      Als ich im Dezember den Bus nach Cofete nahm, war der auf der Hinfahrt voll, auf der Rückfahrt waren ein paar Plätze leer, weil welche zurück wandern wollten. Das kann man aber im vorraus nicht wissen. Der Bus hätte also beim Stop in Cofete-City noch welche mitnehmen können, die nicht zuvor mit dem Bus dorthin gelangt sind.
      @Romana Aber nicht wundern, wenn man dann evtl. auf einer kleinen Rücksitzbank (Pickup mit 4er Kabine) zwischen Werkzeug und anderem Zeug sitzt. :) Aber das hat auch was für sich!

      @ennis Vielen Dank, dass DER Bus jetzt einen eigenen Fred hat. Ich habe vor meiner Abreise im November verzweifelt nach infos zum Bus nach Cofete gesucht (und nicht wirklich gefunden)!

      Gruß,
      Michael
      PS: wer Rechtschreib-, Komma- oder sonstige Fehler findet, kann sie gerne behalten! Seht es als Geschenk! :P
      Melde mich das erste Mal hier zu Wort und hoffe ich bin an der richtigen Stelle.
      Der Bus nach Cofete soll laut Ansage eines Users in einem anderen Forum
      ab 07.04.2016 jetzt einfache Fahrt € 8,70 betragen.
      Weiß jemand etwas näheres darüber. Fahre nämlich in 3 Wochen auch nach Fuerte und möchte aucz gerne mit diesem Bus nach Cofete fahren.
      Würde mich über eine Anwort sehr freuen.
      Schönes Wochenende
      Es ist definitiv der neue Fahrpreis, sind jetzt schon 4x mitgefahren. OK, 2,50 € war wohl etwas zu niedrig angesetzt...deshalb schockt die Erhöhung erstmal einige ganz schön ab.Haben es gerade erlebt, dass zwei junge Mädels wieder umgedreht sind, als sie hörten, dass eine Fahrt 8,70 kostet.
      LG Cassy

      fuertetom schrieb:

      Das steht auch hier in diesem Forum irgendwo. Da hilft dann nur die BTF-Karte beim Fahrer zu kaufen, aufzuladen (macht der Fahrer) und pro Fahrt 30% sparen.
      BTF= Bono Transporte Fuerteventura


      Wenn man Glück hat und/oder eine NIF- Nummer hat. Selbst mit dieser Nummer ist es nicht immer gesagt, dass der Fahrer die 30% gibt. Frage mich, wo und wie die Busfahrer hier das entscheiden können bzw. dürfen.
      ...offline...
      Vielleicht kann das ja jemand übersetzen??
      Vielleicht gilt ja die Bonuskarte auf dieser speziellen Strecke nicht. Bei uns wurde auch der volle Fahrpreis abgezogen, obwohl wir die Karte abgegeben hatten.

      Liebe Grüße, Cassy
      Dateien
      • bono.jpg

        (69 kB, 22 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Hallo Cassy,

      die hätte aber eigentlich gelten sollen, im letzten Absatz wird extra auf Bonuskarten und die damit verbundenen Ermässigungen hingewiesen.

      Ich habe mir gerade nochmal die verschiedenen Karten auf der Seite von Tiadhe angesehen. Die normale Ermässigung sind 5%, die Karte für Residenten (30%) muss beim Cabildo beantragt werden, ist mit Passfoto und nicht übertragbar.

      lg
      daniela
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.

    Datenschutzerklärung nach DSGVO