News aus Caleta de Fuste

      Barbara schrieb:

      So ist es und viel wichtiger als neue Hotels zu bauen!


      Ohne Zweifel richtig. Aber wenig lukrativ. Und das ist es ja was zählt. Man denke an die "tollen" Angebote, die Lufthansa den Air Berlin Beschäftigten gemacht hat. Da bleibt der Mensch auf der Strecke.

      Auch wenn ich das hier schreibe, heißt das nicht dass ich das für richtig befinde. Im Gegenteil.
      Viele Grüße, Markus

      -el loco del barco :)
      Hallo Angi-2-,
      es wäre nett, wenn du dich kurz vorstellen würdest. z.B. ob du in Caleta wohnst, Ferien machst, usw. Wir haben dafür die Rubrik "Neue Forumsmitglieder stellen sich vor" (oder so ähnlich).
      Eine Frage kann ich dir schon beantworten: "die Deutschen" in Caleta haben keinen gemeinsamen Treffpunkt, das wird individuell verabredet - über die ganze Insel.
      Für gezielte Fragen könntest du ja "Dies und das" wählen, oder ein neues Thema erstellen, dann wird dir sicher gern geholfen, soweit möglich.
      Viel Erfolg beim Suchen und Finden.
      Pedanterie ........ich lach mich scheckig! :freu:
      Herzlich willkommen Angie-2 :five:
      Diese meine Meinung ist vollkommen subjektiv und kann nicht als Allgemeingültig angesehen werden. Das Lesen meiner subjektiven Meinungsäußerung ist nicht gesundheitsgefährdend und verstößt gegen keine Forumsregeln; Nebenwirkungen sind unbekannt aber nicht ausgeschlossen.
      Im Zweifelsfall fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! :nw:
      :cool:
      Na, ich helf Dir mal, ennis, ab Samstag 14:34 ist es eigentlich eine Diskussion, die sich allenfalls noch entfernt mit Neuigkeiten beschäftigt.

      Kein Dank dafür, gern geschehen. ;o)

      Dafür hatten wir mal den Stammtisch.
      Falls das jetzt nicht mehr gewünscht wird, dass ein Forum übersichtlich sein soll, bitte kurz Bescheid geben, ich bin wortgewaltig genug ALLE Threads zu zerschiessen. ;o)
      Grüssle Micha

      --

      Too old to die young!
      Mal zur Einleitung. @Micha, du hast mir vor Monaten bei meinem "Ausrutscher" die Stange gehalten - aber nu is Schluss mit den Verbindlichkeiten.
      Sag mal was stimmt nicht mit dir? Bekommen dir die Hecken nicht die du dir rein ziehst oder warum metzelst du hier alles nieder was dir über den Weg läuft?
      Da meldet sich ein Frischling zu Wort und du trampelst drauf rum und hast noch nicht mal den Anstand dich zu entschuldigen - im Gegenteil - Großkotz hoch 7.
      Du lässt ja keinen Thread aus um dich noch unbeliebter zu machen als du eh schon bist.
      Meinst du, nur weil du auf dem Berg gastierst ist der Rest dort unten Fußvolk auf dem man nach belieben rumtrampeln kann, oder was geht in deinem Schädel vor?
      Wir sind hier ALLE stehts bemüht eine gepflegte Konversation zu machen. Wieso funzt das bei dir nicht?
      Selbst die Hilfe zu deinem endlos erscheinenden Fahrrad Kauf ignorierst du vehement.
      Ich habe noch nie so einen selbstherrlichen Egoisten wie dich "gesehen" - oder besser erlebt.
      Tipp: Komm` mal wieder runter von deinem Level und nimm mal wieder am "normalen" Leben teil.
      Solltest nicht nur Kritik austeilen, sonder auch mal drüber nachdenken. Ist jetzt wirklich mal nett von mir gemeint.
      So, jetzt kannst du mich, wie sonst auch alle Anderen, zerpflücken, zerreißen oder wonach es dir auch immer beliebt. Ich hoffe, mein Worte finden Anklang und ziehen nicht nur Zorn auf sich. War jetzt verdammt viel OT, aber musste mal aus mir raus. Entschuldigung Admins

      Liebe Grüße aus dem Bergischen
      Lieber Sand unter den Füßen :winni: als Eis an der Scheibe
      Naja, Laserman, kannst den Fazer wieder einstecken.

      Da kommt wer in ein gastfreundlich geöffnetes Wohnzimmer, setzt sein Häufchen zwischen Gummipalme und Stehlampe in der Ecke ab - und nennt dann denjenigen, der darauf hinweist, dass Häufchen hier woanders hingehören einen Pedanten.
      Sorry, ich hab da kein Verständnis.

      Aber ich denke, das Problem hat sich eh schon vertschüsst.
      Grüssle Micha

      --

      Too old to die young!
      Versuchen wir es wissenschaftlich:

      gestern 19:41 bedankt sich die Delinquentin bei Dorit (die in ihrer unendlichen Menschenliebe freundlich darauf hinwies, dass es vielleicht anders sinnvoller wäre): "ja das werde ich machen (sich vorstellen nämllch)" - um dann 14 Stunden später unverrichteter Dinge zu "tschüssen".

      *shrug*

      Da der "Neuigkeiten aus Caleta Thread" jetzt ohnehin völlig zerschossen ist, kommts auf derartige akademische Untersuchungen auch nicht mehr an.
      (ennis wirds dann schoon irgendwann richten... ;o)

      Leute, ich weiss, dass ihr Euch gern an mir schubbert, aber da bleib ich hart, es ist völlig normal, dass man zunächst in einem Forum mitliest (gegebenenfalls die Suchfunktion bemüht), dann sich vorstellt und hinterher Fragen stellt. (Netiquette)
      Und das ist keine Erfindung von mir, sondern jahrzehntelanger Brauch im Internet.
      Das war schon vor über 30 Jahren so - für die Jüngeren unter uns: vor der Wiedervereinigung!
      Von welchem Stern muss man fallen, dass man das einfach ignoriert?

      Und wie ignorant muss man sein, freundliche Hinweise in den Wind zu schiessen?

      Nö, das hat unter Welpenschutz nichts zu suchen.
      Grüssle Micha

      --

      Too old to die young!
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.

    Datenschutzerklärung nach DSGVO