Hotel Morasol

      So, für November Morasol Resort gebucht, 3 Wochen mit Flug ab/bis DUS ohne Verpflegung 15xx€

      Ich gehe mal davon aus, dass wir im alten Teil landen, ist uns aber egal.

      Interessasnt war, dass der Veranstalter ( Air Marin ), 2 Sparapartments zu unterschiedichen Preisen anboten, aber mit der selben Beschreibung und ohne Erklärung.
      Code A2S und B2S.
      Nach viel Suche wurde mir mitgeteilt, dass die A2S 38m² hätten und die B2S 48m².
      Für 34€ Gesamtunterschied habe ich jetzt mal B2S gebucht und bin gespannt.
      Wie ... nochmal in diesem Jahr ? 8o ...
      Dazu krieg ich meine ehemalige Verlobte nicht rum. Im November ist Wellness im Schwarzwald angesagt.

      Hab aber letzte Woche schon mal für Januar zugeschlagen. Ab PAD ging mal wieder noch nichts. FRA mag ich nicht. So düsen wir dann mal ab HAN rüber. Preis mit Thomas Cook hab ich fast identisch mit 2017, aber ..
      Tipp:
      Cashback über Shoop.de reinholen, dort beim Anbieter nix-wie-weg dann Morasol Resort buchen, gibt zurzeit 5% Cashback auf die Kralle (Konto).
      Interessanter Hinweis zu den Codes. :thumbup:
      Die haben ja eigentlich dort im *Altbau* nur mit/ohne Meerblick, davon die kleineren Appartements 38m²?? unterhalb der FKK Dachterasse oder die schrägen grösseren auf der anderen Seite vom Pool. Die könnten 48m² sein, vermute ich mal so ?
      Air Marin ist glaub ich ohne Transfer, darum hab ich den nicht genommen.

      Na dann viel Spass im November :hi:
      So, wir genießen den Urlaub im exakt selben Apartment wie letztes Jahr!
      Heute wird ein paar Meter weiter eine Wand raus gehämmert.
      Dies brachte uns 5 Minuten nach Rückkehr vom Tauchen den Besuch des Direktors mit Erklärung und Entschuldigung ein, sowie kurz darauf eine gute Flasche Sekt, eiskalt, als Geschenk verpackt.
      Das nenne ich mal guten Umgang mit notwendigen Bauarbeiten.

      Ansonsten, wie bereits unter Restaurants gepostet, das Restaurant ist endlich unter Eigenregie des Hotels, freundliches Personal, reichhaltiges Frühstücksbuffet, nette Abendbuffets, für 3* Standard gut und reichhaltig.

      Außerdem täglich von 16 bis 17 Uhr Happy Hour an der Bar, 2 für 1!
      Persönlich kenne ich das Morasol nicht. Aber Bilder auf HC belegen doch lediglich, daß es Fenster gibt. Besagen aber nichts darüber, ob alle Schlafzimmer mit Fenster ausgerüstet sind. Da kann es bautechnisch durchaus wenige oder auch nur 1 Zimmer in bestimmter Lage geben. Wenn Du bei Google mit den Stichwörtern "morasol fuerteventura kein fenster schlafzimmer" suchst, findest Du entsprechend, auch auf HC, z.B. eine Bewertung für ein fensterloses Schlafzimmer (aus 2011)
      Hallo JeAr,
      wir waren nur einmal im Morasol, danach immer im Atlantico.
      Ich meine es war ein Zimmer, aber es ging in Richtung Eingangsbereich.
      Also laufen da die Gäste zu ihren Appartments dran entlang, könnte stören.
      Wie gesagt, wir nehmen immer das Morasol Atlantico, für den kleinen Aufpreis keine Frage.
      Da sind die Räume größer und auch der Balkon/Terasse.
      In ein paar Wochen werde ich es wieder gut gehen lassen.
      Grüße aus Hamburg
      Jürgen

      JeAr schrieb:

      ok, danke. Hatte irgendwo mal gelesen, dass die Schlafzimmer fensterlos wären.


      Das ist schon richtig.
      In beiden Häusern gibt es Appartements wo in den Schlafzimmern keine Fenster sind.
      Vorteil: es können keine Mücken reinkommen ;)
      Ernsthaft: im Haupthaus, wo das Restaurant drin ist, da sind es einige Zimmer im Erdgeschoß.
      Im Atlantico, die Zimmer im Erdgeschoss direkt am Pool.
      Mag noch einige weitere geben....
      Die Zuordnung der Appartements zu den Buchungen erfolgt zunächst mal nach dem Preis ...
      Wer mehr zahlt kriegt mehr... z.B. Zimmer mit Meerblick.
      Wer billig bucht kriegt auch kein 50qm Appartment sondern eben was kleineres und ggf. ohne Fenster im Schlafzimmer.

      Klingt auch irgendwie logich ... ??
      Nun gibts ja den Fall, das das jemand vorher nicht weiß, das man für mehr Komfort oder Sonderwünsche auch *was mehr* bezahlen müsste. Reisebüro hat nichts gesagt etc., vor Ort ändert man seine Meinung oder der Nachbar schnarcht etc.

      Die Möglichkeiten für kostenpflichtige Upgrades bieten die da im Morasol natürlich auch.
      Man kann ganz gut mit den Leuten in der Rezeption reden. Aus eigener Erfahrung: sie geben sich wirklich Mühe die sonderwünsche zu erfüllen. Manches auch ohne Aufpreis.

      PS. Nein, ich bin da nicht angestellt.
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.

    Datenschutzerklärung nach DSGVO