Hotel Morasol

      Hotel Morasol

      Hallo,

      ich hoffe Ihr könnt mir helfen. Wir möchten im April zum ersten Mal nach Fuerteventura. In die nähere Auswahl haben wir jetzt Costa Calma, das Hotel Morasol genommen. Ich versteh aber nicht die Unterschiede, bin total verwirrt. Was ist das Morasol Atlantico?, das Appartement Morasol?, und das Resort Morasol?. Was empfehlt Ihr? Wo liegen die Unterschiede??

      Vielen Dank für Eure Hilfe.
      Ricci
      Das Morasol und das Morasol Atlantico liegen nebeneinander. Wobei das Morasol der ältere Teil der Anlage ist und nach Angaben des Hotels über 1 Stern verfügt, das Morasol Atlantico über 3.

      Siehe hier: morasolhoteles.es/de

      Morasol Resorts ist eine Idee diverser Reiseveranstalter, die je nach freien Kapazitäten, sozusagen als Roulette, die Belegung in einem der beiden Häuser in deren Wahl vornehmen. Jetzt rate mal, wo die Unterbringung mit größerer Wahrscheinlichkeit erfolgt. ;)
      @Ricci,

      wenn Du das Atlantico nicht viel teurer buchen kannst sicher die bessere Lösung.
      Pool kannst Du in beiden Hotels nutzen,wobei das Meer so nah ist das es schöner auch wärmer ist von der Temperatur.
      Auch würde ich nicht mehr als Übernachtung mit Frühstück buchen.
      Es gibt genug Lokale zum essen in der nähe,wo Du nicht mehr ausgeben mußt.
      Im übrigen sind wir in der zeit auch im Atlantico,
      wenn Du noch fragen hast? dann auch mit Pn möglich.
      gruß mehlwurm
      Die Appartements im Morasol (ist der untere Gebäudeteil zum Meer zu) hat kleine Balkone, die aber fast alle einen sehr schönen Meerblick haben. Die Appartements im Morasol Atlantico (liegt oberhalb des Morasols, nur durch eine Sackgasse getrennt) haben zum Teil sehr große Terrassen und Balkone. Der Meerblick von den unteren Wohnungen ist zum Teil nur seitlich ein Stückchen, wird aber auch als Meerblick verkauft. Das Restaurant für beide Hotelteile ist im Morasol Atlantico. Wir waren ein paar Mal im Morasol Atlantico. Die Appartements sind einfach eingerichtet, waren aber recht sauber. Zum Meer sind es nur wenige Minuten.
      Schlimmer geht immer :D
      Guten Morgen,

      ich danke Euch für die Rückmeldung. Das hat Klarheit gebracht. Wir haben jetzt 1 Woche das Hotel Morasol Atlantico gebucht ohne Frühstück. Einen Leihwagen werde ich in den nächsten Tagen auch noch ab Flughafen buchen.Ich bin gespannt wie uns die Insel und das Hotel gefallen wird!
      Viele Dank
      und viele Grüße
      Auch wenn das Morasol Atlantico recht einfach ist, kann man dort gut Urlaub machen. Zum Strand sind es wirklich nur ein paar Minuten. Frühstück kann man sich super im direkt in der Anlage befindlichen "kleinen Padilla" besorgen. Bezüglich Mietwagen ab/bis Flughafen würde ich es bei Westatlantico versuchen. Hatten da beste Erfahrungen gemacht.
      Schlimmer geht immer :D
      Hallo,
      per Pauschalbuchung *Morasol Resort* sind wir dieses Jahr im Morasol gelandet, eben gegenüber dem Morasol Atlantico.
      Wie im andere Fred schon geschrieben, ohne Meerblick, weil wenn ich das sehen will gehe ich einfach dahin.
      Wir waren unten direkt am Pool. Aldso ich muss sagen, ich werd das wieder buchen. (Wir waren in den Vorjahren 4x im Atlantico)
      Von einfacher kann eigentlich keine Rede sein. OK die Appartements sind (meist) etwas kleiner und eine eigene grosse Terrasse entfällt, dafür sind aber eigentlich immer reichlich Liegen am Pool oder oben auf dem Dach frei.
      Die Ausstattung ist identisch mit dem Atlantico, bis auf den Kühlschrank ... Morasol 50cm breit, drüben im Atlantico ein 60er.
      Rundum ist das eben Geschmackssache. Während unserer 4 Wochen gab es Gäste denen es in dem einen oder anderen nicht gefiel und die dann in Absprache mit der Rezeption in das eine oder andere umgezogen sind.
      Je nachdem zahlt man ggf. einen 10er bzw. xx EURO pro Tag hinzu.
      Anzumerken ist noch das man sich natürlich die unmittelbaren Nachbarn nicht aussuchen kann. Da kanns schon passieren das man dann Leute neben sich hat die einem unbedingt bei jeder Begegnung was aus ihrer Lebens- und Krankengeschichte erzählen müssen. OK, dem Problem kann man drüben im anonymeren Atlantico eher aus dem Wege gehen.

      WLAN funktioniert wohl nun recht gut, nicht genutzt, weil ich wieder mit Vodafone Stick im Netz war.
      TV ... na ja ... es sind Flachbildschirme da, aber die Einspeisung bräuchte mal irgendwann ein upgrade. Anzahl Sender und Bildqualität haben noch Potenzial zur Verbesserung.

      Wie auch immer. Nächstes Jahr buchen wir wieder "Morasol", bzw. "Morasol Resort" ohne Meerblick.
      "Morasol Atlantico", falls der Preisunterschied passt.

      mehlwurm schrieb:

      @benutzer24,

      kannst Du was zum wlan sagen ob frei oder gegen gebühr?

      Die meisten hotels haben ja für wlan im zimmer oder Anlage
      gebühren um 2.50 pro Tag .

      Du kannst ja noch gerne einige Tips per PN oder email senden

      gruß mehlwurm


      Hallo mehlwurm,

      wir waren auch gerade im Morasol und sind seit Samstag wieder zurück.
      Das WLAN kostet für 14 Tage 35 Euro. Im Gegensatz zum letzten Mal war die Leistung aber schon deutlich besser. Wenn auch nicht mit zu Hause vergleichbar... ;)
      Nervig war allerdings, dass man doch recht häufig rausgeschmissen wurde und sich neu einloggen musste.

      Je nach Bedürfnis ist das WLAN aber völlig ausreichend. ;)
      Oder als Alternative bei Orange eine 1GB oder 2GB-Karte holen. 1 GB kostet 10 Euro, 2 GB kosten 20 Euro. Beide gelten 30 Tage ab Aktivierung. Verbindung sehr gut. Habe jedes Mal noch einen Bonus bekommen, so dass noch ein Extra-Guthaben drauf war. Telefonieren mit dieser Karte z.B. nach Deutschland pro Verbindung € 0,30 + 4 Cent pro Minute; innerhalb Spanien Festnetz die ersten 7 Tage kostenlos. Wenn man nicht gerade Filme anschauen will (was mit einer schlechten Hotel-WLAN-Verbindung eh nicht möglich ist), eine recht gute Alternative.
      Schlimmer geht immer :D
      Wir haben sie im Orange-Laden in Gran Tarajal geholt:

      C/ Tindaya S/N 1B Esq C/ Hierro
      35629 Gran Tarajal)
      Teléfono: (928) 09 26 00
      Laborales 10:00-20:00 - Sábados 10:00-20:00

      Das ist die Straße beim Padilla weiter hoch (vom Eingang des Padillas her gesehen) auf der linken Seite.

      Außer spanisch sprechen die Mädels im Laden noch englisch.

      Auf der Seite orange.es kannst du die anderen Orange-Läden auf der Insel abfragen.

      Ich habe gerade auf der Seite von Orange gesehen, dass wohl im Moment die 1GB-Karte 9 Euro und die 2GB-Karte 15 Euro kosten.

      Die Karten verfallen nach den 30 Tagen nicht, sondern sind noch 9 Monate danach ohne Aufladung gültig. Eine Neuaufladung innerhalb der 30 Tage ist natürlich auch möglich, wenn das Datenvolumen verbraucht ist.

      Wenn du bei Orange.es einen Online-Account anlegst, können die Karten auch per Kreditkarte aufgeladen werden, so dass du nicht mehr in den Laden musst.
      Schlimmer geht immer :D
      Danke, rudolf! :)
      Allerdings hat mein Mann einen Handytarif für's Ausland u.a. mit Telefonflat nach Deutschland.
      Ich brauche nur Daten, um mal hin und wieder ins Internet zu gehen. Leider hat Vodafone nur noch relativ teure Auslandspakete mit allem drum und dran. Einen reinen Datentarif bieten die nicht mehr an. Dafür sind die mich auch bald los. ;)
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.

    Datenschutzerklärung nach DSGVO