Wir suchen ein Appartement im Landesinneren oder im Norden der Insel

      Wir suchen ein Appartement im Landesinneren oder im Norden der Insel

      Liebe Fuerte-Freunde,

      lange, lange war ich nicht hier und noch viel länger nicht auf der Insel. ;( Aber diese Jahr im Sommer wollen wir es mal wieder schaffen, auf die Insel zu kommen.

      Nun suchen wir eine Unterkunft nicht im Süden. Hat vielleicht jemand von euch einen Tipp für uns? Ich hab mich schoon durch´s Netz gesucht, das meiste was ich finde ist in Janida, Morro oder Costa Calma. Das kennen wir nun aber zur Genüge und ich möchte gerne die Inselmitte oder den Norden mehr erkunden. Sehr schön fände ich Betancuria oder Antigua. Auch El Cotillo, Lajares oder La Oliva würde mir gefallen. Vielleicht kennt jemand von euch ja jemanden, der einen kennt... ;) Der eine nette Wohnung zu vermieten hat.

      LG Tanja
      Viele Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen,
      aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun. (Oscar Wilde)
      Hi Tanja,
      neulich haben Purzelchen und ich noch über dich gesprochen und uns schon Sorgen gemacht, weil wir lange nichts mehr von dir hörten.

      Schön, dass du wieder da bist.

      Frag doch mal Alfons hier oder per PN, ob er oder seine Frau Tanja in El Cotillo etwas in Erfahrung bringen kann , wo du gut wohnen kannst.

      Ich hoffe, wir sehen uns dann trotzdem.

      LG
      Barbara
      Als passionierte "Nord" Urlauberin würde ich Dir den "Marfolin "Komplex in El Cotillo empfehlen. Von der Lage her einzigartig, direkt am Strand gelegen , mit einem traumhaften Blick auf einen der schönsten Strände Fuerteventuras. Zudem sind die Wohnungen sehr gut ausgestattet. Zu buchen über Arcotrust, auf der Homepage dieser Firma kann man sich anhand der Fotos auch selber ein gutes Bild machen. Weiter kann ich Dir in Lajares die Villen Mavadel empfehlen. Eine Bungalowanlage , die aus zehn geschmackvoll eingerichteten Doppelhäusern besteht, jedes Doppelhaus verfügt über einen eigenen, großen Pool. Die Bungalows befinden sich in einer großzügigen Gartenanlage, ausgestattet mit einer üppigen Pflanzenwelt und sehr gepflegt. Es lohnt sich , einmal die Homepage www. mavadel.nl anzusehen.
      Eine große Auswahl an Ferienhäusern und Appartements findest Du unter der von mir so gerne zitierten Seite fewo-direkt.de , hier bin ich bislang noch immer fündig geworden. Viel Spaß beim Aussuchen und Buchen! :lupf:




      Beatrix
      Hui, seid ihr schnell! Vielen Dank für die Tipps, ich wühl mich da mal durch.

      @Barbara: ja, ich hab mich ganz schön weggeschlichen hier. Das Leben hatte mich in seinen Fängen. ;) Aber jetzt machen wir endlich mal wieder Urlaub und natürlich schlägt es uns "auf die Insel". Mit Tanja hab ich gerade schon gemailt, sie hatte mich netterweise schon angeschrieben. Ich bin gespannt :)

      @Sparfuchs: El Caleton hatte ich auch schon im Netz entdeckt. Weißt du noch, ob es dort auch Internet gibt? Oder ist das schon "zu weit draußen"?

      @Beatrix: Bei fewo-direkt schaue ich auch immer gerne. Deine Tipps werde ich mir jetzt auch noch mal genauer anschauen, hört sich gut an.

      Vielen Dank euch allen, ich wurschtel mich mal weiter durch. :cool:

      LG Tanja
      Viele Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen,
      aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun. (Oscar Wilde)
      Ich hab jetzt auch mal eine Anfrage an die Villen Mavadel gestellt. Die sehen ja auch ganz nett aus. :)

      Wir sind nun schon seit ca. 4 Wochen aktiv an dem Thema "Urlaub" dran. Erstmal mussten wir uns einig werden, was wir wollen. Das war ja schon mal nicht einfach. Ich hab nämlich anfangs die Meinung vertreten: Auf keinen Fall nach Fuerteventura, da waren wir die letzten vier mal, ich möchte auch mal was anderes sehen. Das hat meinem Mann gar nicht gepasst, der macht nämlich gerne das ihm bekannte. Da kommt er an und kann von der ersten Minute an entspannen. Ich brauch gerne auch mal was neues, Abwechslung halt.

      Dann haben wir uns überlegt: Griechenland soll ja auch ganz schön sein. Ab ins Reisebüro und Infos gesammelt. Und eigentlich wollten wir auch mal wieder Hotelurlaub machen, uns einfach mal 2 Wochen verwöhnen lassen. Hmm, das war aber alles gar nicht ergiebig. Die Mitarbeiterin im Reisebüro konnte uns gar nicht begeistern und so sind wir bepackt mit Katalogen wieder abgezogen. Zu Hause noch in den Katalogen und im Internet gestöbert, aber so richtig überzeugt waren wir nicht. Dabei ist das ganze Wochenende draufgegangen und Sonntag abend war ich entsprechend angeätzt und unzufrieden...

      Am Ende hab ich selber gesagt: Lass uns nach Fuerte fliegen! Wir buchen Flug, Appartement und Auto selber und sind entsprechend frei! FREI war das, was bei mir den Auslöser für Fuerte gegeben hat: so fühle ich mich immer auf der Insel, und das brauche ich einfach im Moment. Und den Norden kenne ich noch nicht so gut, deshalb ist für mich auch etwas Abwechslung dabei.

      Jetzt müssen wir nur noch eine schöne Unterkunft finden und dann kann die Vorfreude beginnen! :ba: :ba: :ba:

      LG Tanja
      Viele Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen,
      aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun. (Oscar Wilde)
      So schnell kann das gehen, wenn man weiß was man will....

      Wir haben gebucht! Vom 08.-22.07.14 Mavadel in Lajares. Ich freu mich so! :ba: :ba: :ba:

      Viele, vielen Dank Beatrix für den Tipp.

      LG Tanja
      Viele Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen,
      aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun. (Oscar Wilde)
      Gern geschehen, Tanja, ich hoffe , es gefällt Euch genauso gut , wie uns. Wir hatten zweimal einen (kleinen) Bungalow mit Blick auf die wunderschöne Gartenanlage gebucht. Da wir nur zu zweit waren, vollkommen ausreichend. Bei einer Belegung mit mehr als zwei Personen, würde ich das größere Haus wählen. Ich wünsche Euch einen schönen Urlaub !

      Beatrix :)

      Medusa schrieb:

      @Sparfuchs: El Caleton hatte ich auch schon im Netz entdeckt. Weißt du noch, ob es dort auch Internet gibt? Oder ist das schon "zu weit draußen"?

      Hab das gerade erst jetzt gelesen und die Entscheidung ist ja nun gefallen. Ich weiß nicht ob es Internet in der Anlage gibt.
      Vor ein paar Jahren war die Anlage nicht mal ans öffentliche Stromnetz angeschlossen.
      Stundenweise lief ein Dieselgenerator und dazwischen sorgten Batterien für den nötigen Strom.
      Gekocht wurde mit Gas und selbst das Wasser kam aus Tanks, die von einem Tankwagen wieder aufgefüllt wurden.
      Aber es hat alles funktioniert und die Lage ist einfach traumhaft.
      Die Bungalows von Anne van de laan in Lajares sind wirklich schön und preislich o.k., wären mir aber etwas zu abgelegen. Mavadel hat auch eine Bungalow Anlage in corralejo, zentral, aber trotzdem ruhig gelegen. Wir haben dort 2x unseren Urlaub verbracht, preislich mit 29 € pro Tag auch ein Schnapper. Mittlerweile hat Anne preislich angezogen und so haben wir im Sommer einen Mitbewerber bevorzugt.
      Ich hab ja gar nichts gegen private Anbieter, auch wenn ich in einem Immobilienbüro arbeite.

      Was ich aber nicht schön finde, ist dann von unseren Kunden zu erfahren, dass sie beim "privaten" Anbieter im Endeffekt € 96,- mehr pro Woche zahlen,
      als wenn sie direkt bei uns buchen. Dabei sind wir doch schon im oberen Preissegment, weil es eben so toll ist. Mehr muss dann echt nicht sein!
      MRF28

      Gerade airbnb ist berüchtigt dafür, alle möglichen Kosten auf den eigentlichen Mietpreis aufzuschlagen.
      Und wehe, man muss mal stornieren - dann wird nur wenig erstattet (im letzten Fall weniger als 60%).
      Wir arbeiten aus diesem Grund nicht mehr mit airbnb zusammen - zuviel Ärger und Enttäuschungen bei den Kunden.

      Ganz viele unserer eigenen Kunden werden Stammkunden - Qualität setzt sich durch.

      So.
      Genug "Werbung" gemacht.
      Ganz Cotillo ist voller Spanier - überall ist es laut. Wir fahren jetzt mal ins campo... ein wenig isla tranquila geniessen. :winni:

    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.

    Datenschutzerklärung nach DSGVO