suche Job !

      Hallo zusammen ....
      wir, mein Mann und ich suchen einigermaßen gut bezahlte Arbeit auf Fuerteventura! Wir würden jegliche Arbeit im Service und Lager Bereich annehmen! Ich bin ausgebildete Zahnarzt Assistentin und würde natürlich als erste Wahl gerne beim Zahnart arbeiten!
      Zu sagen wäre noch das wir gut deutsch und englisch sprechen und dabei sind spanisch zu lernen!
      Wir würden uns sehr über Tips oder Angebote freuen!

      Lg fam.De Nadai

      eve76 schrieb:

      ....wir, mein Mann und ich suchen einigermaßen gut bezahlte Arbeit auf Fuerteventura! ...Wir würden uns sehr über Tips oder Angebote freuen!

      "Gut bezahlt" auf der Insel ist relativ! Das Thema wurde hier ja schon endlos behandelt :such: .
      Mein Vorschlag wäre im Falle der Zahnärzte mal die Praxen direkt dort anzusprechen! Für alles andere ist bei der schlechten Arbeitsmarktlage hier schon alles gesagt....
      Viel Erfolg!

      Arbeitsmarktlage

      Bevor alle total verzweifeln - manchmal gibt es auch gute Nachrichten.

      Ich bin seit sechs Jahren auf der Insel, spreche deutsch, englisch und spanisch, kann mit Telefon, PC und Kunden umgehen und habe bereits den zweiten Festvertrag - einmal vor Jahren in Morro Jable, wo ich quasi Filialleiterin einer kleinen Boutique war und jetzt hier in El Cotillo, wo ich die gute Seele in einem Immobilienbüro bin. Beider Verträge wurden, nach mehreren befristeten Verlängerung, auf "indefinido" umgestellt - d.h. unbefristet.

      Wenn man sich drauf einlassen kann, dass wir (für deutsche Verhältniss) quasi immer unterbezahlt und überqualifiziert sind, kann man auch hier glücklich werden.
      Ist nicht einfach, braucht viel Geduld und Flexibilität, aber geht :abklatsch:

      Hallo Tanja. Gut dass es in dieser Rubrik auch mal aufmunternde Worte gibt.
      Mit Deutsch, Englisch und SPANISCH, PC-Kenntnissen, Telefon-Beherrschung und gutem Umgang mit Kunden gepaart mit Geduld und Flexibilität bringst Du, zumindest nach dem was ich hier in den letzten fast 17 Jahren beobachtet habe, mehr mit, als 98% aller möglichen Konkurrenten am Arbeitsmarkt. :appl: Wenn dann noch Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit und Lernbereitschaft im Paket sind, dürfte es selbst heute noch möglich sein, mit viel Glück und Gedulf einen Job zu finden. Wer jedoch nicht alle diese Fähigkeiten (und ich meine ALLE) mitbringt, dürfte in meinen Augen zurzeit chancenlos sein.
      Wo ich nicht ganz mit Dir übereinstimme, ist dass "Deutsche" hier praktisch immer "überqualifiziert" sind, aber bitte nicht falsch verstehen, das ist keinesfalls abwertend gemeint. Als Filialleiterin in einer Boutique würde der Arbeitgeber in Deutschland mit hoher Wahrscheinlichkeit eine Ausbildung als Einzelhandelskauffrau voraussetzen, als gute Seele im Immobilienbüro wohl einen Abschluss mindestens als Bürokauffrau, Immobilienkauffrau o.ä. Du bringst offenbar sogar einen Hochschulabschluss mit, bist also in dem Sinne zwar "höher qualifiziert", aber in einer ganz anderen Branche.
      Was ich damit sagen will ist, dass die einschlägige Ausbildung in manchen Branchen hier auf Fuerteventura gar nicht unbedingt gefragt bzw. vorausgesetzt ist, sondern dass gute Sprachkenntnisse und die anderen Kenntnisse und die sogenannten "Softskills" viel wichtiger sein können.
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.

    Datenschutzerklärung nach DSGVO