XQ El Palacete

      @Klatschmohn,

      morgen vor einer Woche checktet ihr im Hotel ein. Nach Deinem kürzlich erfolgten (privaten) Kurzbericht bin ich jetzt neugierig......
      natürlich, ich weiss- URLAUB ! Aber auf dem schönen Balkon lässt sich´s doch aushalten oder ?
      Schöne Zeit noch
      LG Evi
      Gruss Evi
      Ich bin übrigens nicht sozial kompetent genug, um mit Leuten, die mich langweilen über Dinge zu sprechen, die mich nicht interessieren



      Klar kann man es hier aushalten, sogar sehr gut Mittlerweile haben wir uns eingelebt und gestern war der erste angenehme Tag nach Calima. Endlich wieder normale Temperaturen. Das Hotel selber hat sehr freundliche Mitarbeiter die uns jeden Wunsch erfüllen möchten, speziell mir als gehbehinderte Person.
      Gruß Birgit
      Wer versucht, Allen alles recht zu machen, wird niemals "Everybodys Darling!" sondern höchstens "Everybodys Depp!" (zwiebackdancer)

      Theo1966 schrieb:

      Dieses Hotel finde ich auch sehr schön, Top Lage, nicht sehr groß und auch bestimmt sonst alles richtig gut !

      Da kann ich Theo nur zustimmen! Perfektes Frühstück mit Sekt, alle Mitarbeiter überaus freundlich und seeehr zuvorkommend.

      Nur das Abendbuffet lies etwas zu wünschen übrig. (6x Kaninchen in 3 Wochen, na ja).
      Da das Hotel so angenehm klein ist kann man auch nicht täglich mit einer größeren Auswahl der Speisen rechnen. Wer sich als Koch ein wenig auskennt kann feststellen, daß auch hier sehr viel Convenience verarbeitet wird.

      Aber die gehobene Qualität ist dennoch zu würdigen. Und wenn es einem mal nicht so zusagt bleibt ja immer noch die große Restaurantauswahl in Morro :cool:
      Gruß Birgit
      Wer versucht, Allen alles recht zu machen, wird niemals "Everybodys Darling!" sondern höchstens "Everybodys Depp!" (zwiebackdancer)
      „das erste, aber nicht das letzte mal”
      Klein aber fein. Top Lage, sehr freundliches und aufmerksames Personal, sehr gute Verpflegung, bis auf einige Restzimmer alles neu renoviert.


      So lautet eine Bewertung im holidaycheck.
      Wir waren erst vor 4 Wochen dort. Zimmer 10 und 13 (für uns und unsere Tochter) waren noch nicht renoviert. Ich denke das betrifft alle unteren Zimmer im rechten Flügel (10-26)
      Ob im unteren linken Flügel alle Zimmer renoviert sind entzieht sich meiner Kenntnis. Aber zumindest ein Teil davon ist schon renoviert, da während unserer Anwesenheit von mehreren Personen über "Baulärm" geklagt wurde.
      Um sicher zu gehen würde ich im XQ anrufen.

      Die komplette obere Etage ist schon reserviert und man kann diese unter "Premiumzimmer" buchen.
      Gruß Birgit
      Wer versucht, Allen alles recht zu machen, wird niemals "Everybodys Darling!" sondern höchstens "Everybodys Depp!" (zwiebackdancer)
      Mittlerweile habe ich meinen diesjährigen Urlaub im Palacete hinter mir. Mein positives Fazit der letzten Jahre hat sich bestätigt. Ein Indiz dafür ist auch der sehr hohe Prozentsatz an Wiederholungstätern. Negativ aufgefallen ist mir, dass im Palacete und wie ich so mitbekommen habe in anderen Hotels auch alle Preise gewaltig angehoben worden sind. So 15 bis 20%. Finde ich schon heftig.
      Und es sieht so aus, als ob der Trend nicht gebrochen würde. Also irgendwann ist es dann auch zuviel. Ich glaube, dass schon in diesem Jahr die Hotels nicht mehr ausgebucht waren oder sind. Begründung: Selten waren die Flieger so locker besetzt, wie in diesem Jahr.

      Wintgen schrieb:

      Negativ aufgefallen ist mir, dass im Palacete und wie ich so mitbekommen habe in anderen Hotels auch alle Preise gewaltig angehoben worden sind. So 15 bis 20%

      3 Wochen in der Hauptsaison für 3 erwachsene Personen / 2 Zimmer HP haben wir ohne Flug letztes Jahr schon knapp 5.700 € gezahlt.
      Das ist auch der Grund für uns das nächste Mal ein ("preiswerteres") Haus nur mit Selbstverpflegung zu buchen.
      Gruß Birgit
      Wer versucht, Allen alles recht zu machen, wird niemals "Everybodys Darling!" sondern höchstens "Everybodys Depp!" (zwiebackdancer)
      Erstaunlich finde ich die gewaltigen Preissprünge innerhalb weniger Tage, so sollen 11 Tage ab Hamburg am 11.9. 4387,- € kosten, am 12.9. noch 2468,- €. Das ist schon ein gewaltiger Unterschied, wobei ich beide Preise für diese Hotel für vielzu hoch erachte. Diese Unterschiede gibt es aber in nahezu allen Hotels, so soll das Faro am 3.4. 3038,- kosten, am 4.4. 1110,- €. (auch 11 Tage ab Hamburg)
      So macht man sich keine Freunde.

      hdtj1 schrieb:

      @Klatschmohn
      Wow, das ist in der Tat ein stolzer Preis.....

      Da hast Du recht. Würde ich heute zum gleichen Reisezeitraum buchen, lägen die Kosten: Premiumzimmer für 2 Personen schon bei 5.313,84 € und in dem Preis ist die 3. Person noch nicht einmal berücksichtigt =O :thumbdown:
      Gruß Birgit
      Wer versucht, Allen alles recht zu machen, wird niemals "Everybodys Darling!" sondern höchstens "Everybodys Depp!" (zwiebackdancer)
      Hallo,

      mit den Preisen im Internet ist es so eine Sache, je öfter man auf die Seite eines Hotels zu einem bestimmten Termin geht, ändern sich beim nächsten Besuch die Preise. Benutzt man einen anderen PC, sind die Preise schon wieder anders.
      In einem Rundfunkbeitrag wurde erwähnt, das dies bei den meisten Internet-Portalen so wäre.
      Was ich nicht weiß, ob sich das ändert wenn man die Cookies zurücksetzt, Damit das Portal nicht merkt
      was man zu letzt besucht hat.

      Faro haben wir für 3 Wochen Ende April gebucht, ab Nürnberg "de Lux" Zimmer HP für 3900.- im ersten Angebot waren es 3800.- jetzt liegt es bei 4200.-

      Gruß
      herbert

      herbie schrieb:

      mit den Preisen im Internet ist es so eine Sache, je öfter man auf die Seite eines Hotels zu einem bestimmten Termin geht, ändern sich beim nächsten Besuch die Preise.

      Das stimmt, ist mir auch schon so passiert. Aber wenn man dann ein zwei Tage wartet hat sich der Preis wieder verringert.
      Gruß Birgit
      Wer versucht, Allen alles recht zu machen, wird niemals "Everybodys Darling!" sondern höchstens "Everybodys Depp!" (zwiebackdancer)

      Generation111 schrieb:

      Für so viel Geld würde ich mehr verlangen.

      Ich auch, und deshalb fliegen wir auch nicht mehr dort hin. War eigentlich eine Notlösung für teures Geld weil das behindertengerechte Appartement im Igramar damals nicht buchbar war.
      Gruß Birgit
      Wer versucht, Allen alles recht zu machen, wird niemals "Everybodys Darling!" sondern höchstens "Everybodys Depp!" (zwiebackdancer)
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.