Blaue Flagge 2013 - Strände auf Fuerteventura

      Blaue Flagge 2013 - Strände auf Fuerteventura

      Lieblingsstrand auf Fuerteventura 17
      1.  
        1. Grandes Playas (La Oliva) (1) 6%
      2.  
        2. Puerto Lajas (Puerto del Rosario) (0) 0%
      3.  
        3. Playa Blanca (Puerto del Rosario) (0) 0%
      4.  
        4. Gran Tarajal (Tuineje) (1) 6%
      5.  
        5. Costa Calma (Pájara) (6) 35%
      6.  
        6. Butihondo (Pájara) (5) 29%
      7.  
        7. Playa del Matorral (Pájara) (4) 24%
      Hier sind die 7 Strände, die 2013 mit der Blauen Flagge ausgezeichnet wurden (aufgeführt von Norden nach Süden). Habt ihr einen Favoriten?

      Blaue Flagge 2013

      Gruß aus dem sonnigen Münsterland! :sonne: :ven:


      "Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste, und der Revolvermann folgte ihm."

      Stephen King - Schwarz (Dark Tower I)
      Hihi, Erster bei der Abstimmung :laola: !
      Ich kann immer noch nicht verstehen, wie Puerto Lajas jedesmal an die blaue Flagge kommt. Ist zwar gemütlich, mehr aber auch nicht. Und eine Strandaufsicht habe ich da auch noch nie gesichtet, auch wenn so ein Hochsitz vorhanden ist....
      Nothing in life ist to be feared. It is only to be understood. (Marie Curie)
      :hi:


      Kriterien für Strände
      Betreiber müssen für den Erhalt der Blauen Flagge zum Beispiel

      Informationen über die Umwelt der Küstenzone, Badewasserqualität, Verhaltensregeln und das Programm „Blaue Flagge“ selbst ausstellen sowie Umweltaktivitäten anbieten,
      Anforderungen und Standards zur Badewasserqualität und Behandlung von Abwässern einhalten,
      eine Kommission für das Strandmanagement einrichten, sich an rechtliche Bestimmungen halten, Standards zur Abfallentsorgung erfüllen,
      die Präsenz von Rettungsschwimmern, Erste-Hilfe Material und den sicheren Zugang zum Strand gewährleisten sowie Notfallpläne vorsehen.

      Die Blaue Flagge wird daher oft als Aushängeschild bestimmter touristischer Regionen verwendet. Wird ein Strandgebiet mit der Flagge ausgezeichnet, weist das auf einen sehr hohen Standard der Sauberkeit des Badewassers und der umliegenden Natur hin.



      Vergabe

      Die Blaue Flagge wird von einer unabhängigen Institution namens Stiftung für Umwelterziehung an Strände in mehr als 40 Ländern in Europa, Südafrika, Neuseeland, Kanada und der Karibik vergeben.

      Damit ein Strand, ein Hafen oder eine Badestelle mit der blauen Flagge ausgezeichnet wird, bedarf es zuvor einer Bewerbung durch die entsprechende Gemeinde. Daraufhin prüfen nationale und internationale Gremien, ob die erforderlichen Kriterien erfüllt sind.[1] Die Vergabe erfolgt für eine Saison. Kontrollbesuche sollen zusätzliche die Einhaltung der Kriterien sicherstellen. Bei Verstößen wird die Blaue Flagge entzogen.

      Schätzungen zufolge kostet die Aufrechterhaltung der Zertifizierung jährlich einen fünfstelligen Betrag, so zum Beispiel in Irland ca. 40.000 Euro


      Quelle und weiterlesen: wikipedia.org

      Gruß Achim
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.