Fiesta in El Cotillo

      Wohn Du erst mal fast drei Jahre in Morro, da, wo ich gewohnt habe, Inge, dann kannste was von "laut" erzählen. ;)
      Der verbana-Veranstaltungsort in Cotillo ist ein Stückchen weiter weg von meinem Schlafzimmer, als es der in Morro war, trotzdem ist es natürlich mit der lauschigen
      Nachtruhe vorbei, wenn die "Musik" (?) losgeht. Wenn sich dann die letzten Testosteron-Knaben mit aufheulenden Motoren so gegen halb sechs morgens verzogen
      haben, dann macht es Sinn, sich schlafen zu legen. Vorher kaum, da hilft kein Oropax, nur Taubheit, aber wer will schon taub sein? :D
      Heute nacht - verbana Nr.2, wieder von 23 Uhr bis 05 Uhr. Besucher (auch aus dem Süden) sind herzlich willkommen!
      A.K.

      El Cotillo finden

      Wer noch nie hier im Norden war - und es lohnt sich! - findet ja vielleicht anhand des Fotos im folgenden Link hierher:

      rest-of-spain.eventseekr.com/c…-sightseeing/venue/198797

      Diese Seite stellt Spanien vor - Restaurants, Strände, Schlösser etc.
      Erst nach gründlichem Lesen fällt auf, dass sie Fotos verwenden, wenn sie Fotos haben. Gibt es die nicht, steht neben der jeweiligen lokalen Attraktion das Foto der Rubrik. In unserem Fall steht also an der Strasse von Lajares nach El Cotillo das nachts wunderschön beleuchtete House of Parliaments von London. :thumbup:

      Schon mal eine derartige Menschenmenge an unserer kleinen Mole (alter Hafen /El Muellito) gesehen?




      Das Foto ist noch keine zwei Stunden alt und stammt vom Umzug der Cotillo-Jungfrau, die man hier Nuestra Señora del Buen Viaje nennt. In der Bildmitte (neben dem
      Laternenmast) ist sie übrigens zu erkennen.
      A.K.
      So heisst "unsere" Jungfrau in Cotillo - und nach der ist natürlich auch die fiesta benannt. Jeder kennt doch diese "Inschrift", oder?




      Übrigens: Morgen ab 18 Uhr findet auf dem Dorfplatz ein SCHACHTURNIER statt. Gespielt werden 10-Minuten Schnellpartien und der Gewinner bekommt...ich habe keine
      Ahnung!
      Teilnehmen darf jeder, die Figuren und deren Art zu ziehen, sollte man aber schon kennen.
      A.K.
      Ab übermorgen (Freitag, 16.08.) geht´s auch bei uns in Cotillo wieder los mit den Fiestas del Buen Viaje. Die Programm-pdf von der homepage unserer
      Gemeinde La Oliva ist, wie schon im letzten Jahr, zu voluminös, um hier hochgeladen werden zu können, also habe ich für Interessierte das überall
      ausgehängte Programm fotografiert:



      Wem das zu klein zum Lesen ist, der kann sich das Programm natürlich auch als Pdf runterladen (der link ist noch der selbe wie im letzten Jahr):

      :guck: laoliva.es/ver_evento.php?id_evento=31

      (unter dem Foto auf Programa klicken!)

      Am Montag (19.08.) ist übrigens Kindertag mit der allseits beliebten "Schaumparty" an unserer Muellito direkt unterhalb des Vaca Azul (ab 14.00 Uhr).

      Forumsmitglieder, die einen Besuch unserer Fiesta möglicherweise auch mit einem "Forums-Foto" in unserem Garten verbinden möchten, sind
      natürlich herzlich willkommen - bitte vorher per PN ankündigen!

      ¡Muchas gracias! :lupf:
      A.K.
      Da habe ich heute meine siesta wohl doch zu weit ausgedehnt - als wir an der Muellito ankamen, war die Schaum-Party schon vorbei:



      Nur ein paar Schaum-Reste zeugen noch davon, daß hier tatsächlich was los gewesen sein muß:



      Aber das war ja heute nur die "Kinder-Schaumparty". Am Mittwoch in der Nacht (ab 23.30 Uhr) findet an gleicher Stelle die "richtige" Schaum-Party
      für die Jugend (und was sich noch dafür hält) statt, mit fetter Anlage, einem DJ und jede Menge sangría. Im Fiesta-Programm wird ausdrücklich
      davor gewarnt, daß man möglicherweise von der Mole ins Wasser geworfen wird... :D
      Für die Heranwachsenden in der Gegend immer das absolute highlight des ganzen Jahres. Ich wollte schon letztes Jahr ein paar Fotos schießen, aber
      das ist so eine Sache. Bevor du es dir versiehst, bist du samt Kamera im Meer gelandet. ;(
      A.K.
      Gestern war es wieder proppenvoll an unserer Muellito. Über 2000 Leute (!) haben sich es bei dem traditionellen Grillfest im Rahmen
      der Fiesta schmecken lassen. Hier ist der Bericht in der heutigen La Provincia samt Foto:

      :guck: laprovincia.es/fuerteventura/2…eracion-jarea/553452.html

      Danach war wieder bis morgens fünf die übliche laut-nervige verbena mit "Latino-Pop" bis zum Erbrechen. Heute Nacht das gleiche
      nochmal, aber dann ist Schluß. Es reicht auch - bis Oberrand Unterkiefer... ;(
      A.K.

      Alfons schrieb:

      Danach war wieder bis morgens fünf die übliche laut-nervige verbena mit "Latino-Pop" bis zum Erbrechen. Heute Nacht das gleiche
      nochmal, aber dann ist Schluß. Es reicht auch - bis Oberrand Unterkiefer...

      Und wie fandest Du die Frauen-Band? Ich lese da:
      Mientras los asistentes degustaban sus platos, la música del grupo Aires de Mascona, compuesto íntegramente por mujeres, animaba la velada al tiempo que demostraron sobre el escenario su enorme calidad musical y que se abre un interesante futuro de continuar en esta línea.
      Von der Musik unten an der Muellito hört man fast nix bis zu uns herauf, Werner und daß da eine Frauenband gespielt haben soll, ging
      insofern glatt an mir vorüber. Die nächtlichen verbenas finden allerdings auf dem Kirchplatz gleich hinter dem Stadion am Dorf-Eingang statt
      und da steht die Musik (sprich: der Lärm) bis morgens fünf direkt in der Wohnung. Aber jetzt ist es ja mal wieder überstanden - bis zum nächsten Jahr. :)
      A.K.
      Auch dieses Jahr findet im August in Cotillo natürlich (leider) wieder die wohl berüchtigste fiesta der Insel statt. Los geht es morgen in einer Woche, Mittwoch, den 17. August.
      Hier schon mal der Zeitplan:



      Falls sich die in der Gemeindeverwaltung für die Internetseite von La Oliva zuständigen Leute entschließen sollten, allmählich auch einen besser leserlichen offiziellen Zeitplan online zu stellen, liefere ich Euch den natürlich nach. Mich werdet Ihr in diesen Horror-Tagen nicht in Cotillo antreffen, aber wer es mag, kann sich unter anderem das da antun:

      :guck:

      Wer den Ort des Geschehens nicht erkannt hat: Es handelt sich um die kleine muelle direkt unterhalb des Restaurants Vaca Azul.
      A.K.
      Bei der Hitze habe ich im letzten post sogar die Wochentage durcheinander gebracht, sehe ich gerade. Heute ist ja schon Mittwoch, nicht Dienstag. Insofern geht die fiesta bei uns nicht erst morgen in einer Woche, sondern heute in einer Woche los. Nur noch sieben Nächte (relative) Ruhe in unserem Fischerdorf, statt acht. Danach fallen Horden von Lärm-Junkies ein. ;(
      A.K.
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.

    Datenschutzerklärung nach DSGVO