Es war wieder traumhaft....Mal Nombre

      Es war wieder traumhaft....Mal Nombre

      Mal Nombre ist immer einen oder mehrere Strandtage wert! Super Strand und ein echt guter Chiringuito.... :kla:



      Hier mal ein paar Impressionen vom letzten Besuch...
      Dateien
      • IMG_1082.jpg

        (22,6 kB, 218 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_1084.jpg

        (22,79 kB, 115 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_1089.jpg

        (25,34 kB, 96 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_1091.jpg

        (29,35 kB, 167 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Oha, Henry, da täuschst Du Dich aber.... wir waren im September 2008 dort (wie fast jedes Jahr) und in diesem Jahr war wohl ein sehr "steiniges Jahr". Ich weiss es hört sich unglaublich an aber man hatte an vielen Stellen Mühe gefahrlos ins Wasser gehen zu können. Wir waren damals schon sehr enttäuscht :(
      Als "Beweis" hier ein Foto im Bereich von Mal Nombre.
      Aber danke für die aktuellen Bilder ;)
      Dateien
      • IMG_0282.jpg

        (844,89 kB, 89 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Muchos recuerdos
      Marion
      hmmm ...sicher? Dein Bild scheint mir nicht genau der gleiche Ort zu sein. Da gibt es manchmal Steine. Ich kann mich erinnern, wenn man von CC nach Morro marschiert. Aber nicht, wenn man ziemlich nahe der Düne ist ..... ich müßte mich jetzt schwer irren. :hm: Verwirrt hast Du mich auf jeden Fall .......

      Bilder von 2008 in Gegend wie oben:









      @cabrito34

      Ich glaube, dein Bild ist ein gutes Stück weiter im Süden aufgenommen, Auf dem Bild mit dem dicken Zensurbalken siehst du einen Felsvorsprung im Süden (ist ja die Blickrichtung) Dein Bild scheint mir südlich dieses Felsens aufgenommen zu sein, wenn nicht sogar noch südlich von Tierra Dorada.

      Falk
      Hallo,

      ich war nun auch vollends verwirrt ;) und habe meine Fotos nochmal kontrolliert. Sie wurden aufgenommen am 15. September 2008 und zwar genau an der Strandpinte von Mal Nombre.
      Hier noch zwei Fotos vom selben Tag wie das von gestern, auf denen man es auch sehr gut sieht...

      ..... und das erste Bild von Henry von gestern 18:08 Uhr scheint mir sehr viel weiter nördlich zu sein in Richtung CC, denn ich meine in weiterer Entfernung das Playa Esmeralda erkennen zu können, oder? Sorry aber Koordinaten habe ich jetzt nicht kontrolliert :)

      Normalerweise liegen wir noch ein bisschen weiter nördlich am Strand "Los Canarios" (mit der großen Treppe) aber da war der Strandzustand noch schlechter.

      Schönen Abend noch :esp:
      Dateien
      • IMG_0264.jpg

        (469,47 kB, 78 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_0270.jpg

        (842,9 kB, 69 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Muchos recuerdos
      Marion
      @Cabrito: Ja, Deine Bilder sind südlicher aufgenommen als meine. Meine sind ja fast schon beim 2ten Egli Spot. Deine sehen mir so um die Gegend [28° 5'46.70"N; 14°16'31.59"W] aus. Da kann es immer mal Steine haben. Meine Frau kann ich übrigens immer nur schwer motivieren zum Egli Strand zu gehen. Der Wind ist dort schon extrem (ob deshalb der Egli dort ist? :giggel: ). Da is nix mit hinlegen und gemütlich lesen, außer man nimmt es in Kauf danach, wei ein paniertes Schnitzel auszusehen, was meinen Kindern aber überaus gefällt.

      Ein paar "steinfreie" Plätzchen werden sich immer finden lassen. ;) (notfalls eben mit mehr Wind)
      Auch wir haben dieses Jahr wieder einmal den Strand von Mal Nombre besucht.

      Unser Fazit fällt leider nicht so positiv aus. Wie auch früher bereits mehrfach festgestellt, war der Strandbereich voll mit Steinen. Bei Ebbe musste man über die Steine gehen, was ohne entsprechende Fußbekleidung keinen wirklichen Spaß macht. Die Liegestühle, die man anmieten kann, haben auch schon bessere Zeiten gesehen. Zwar waren Sie etwas billiger als an der Playa Mattoral (nur 4€ anstatt 4,50€), aber viele waren schon sehr durchgelegen.

      Schön war die relative Ruhe, denn Jandia´s Strände waren so voll, wie ich es noch nicht erlebt habe. Besonders ab 30.09. stieg die Anzahl der Urlauber durch die Schulferien noch einmal deutlich an.

      Nicht gefallen hat mir die Strandbude. Die Leute waren (fast alle) nett, aber durchweg inkompetent und langsam. Das war auch bei anderen Buden des Unternehmens (Heidi) auch so.
      Da muss man nicht unbedingt hingehen.

      :thumbdown:
      Diese meine Meinung ist vollkommen subjektiv und kann nicht als Allgemeingültig angesehen werden. Das Lesen meiner subjektiven Meinungsäußerung ist nicht gesundheitsgefährdend und verstößt gegen keine Forumsregeln; Nebenwirkungen sind unbekannt aber nicht ausgeschlossen.
      Im Zweifelsfall fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! :nw:
      :cool:

      zwiebackdancer schrieb:

      Unser Fazit fällt leider nicht so positiv aus. Wie auch früher bereits mehrfach festgestellt, war der Strandbereich voll mit Steinen.

      ...das würde uns jetzt nicht so toll stören, da wir ja von Jandia aus zu Fuß am Strand entlang gehen, da haben wir sehr viel schöne Abschnitte unter den Füßen, bis wir dort sind.

      zwiebackdancer schrieb:

      Nicht gefallen hat mir die Strandbude. Die Leute waren (fast alle) nett, aber durchweg inkompetent und langsam.

      Ja Karlheinz, das habe ich genauso empfunden. Auch die Qualität der Speisen läßt sehr zu wünschen übrig.
      Die Zeiten, in denen Pepe die alte Bude geschmissen hat, sind auch leider vorbei - da war es jeden Tag rappelvoll und eine super Stimmung, bei hervorragenden Speisen, eiskalten Bierchen und süffigen Weinen - ich komme schon wieder ins schwärmen.

      der Mal Nombre Bazi
      ...und schon wieder ....C’est la vie, Mike! :(
      Diese meine Meinung ist vollkommen subjektiv und kann nicht als Allgemeingültig angesehen werden. Das Lesen meiner subjektiven Meinungsäußerung ist nicht gesundheitsgefährdend und verstößt gegen keine Forumsregeln; Nebenwirkungen sind unbekannt aber nicht ausgeschlossen.
      Im Zweifelsfall fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! :nw:
      :cool:
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.

    Datenschutzerklärung nach DSGVO