Mehr Hotels in Tarajalejo?

      Mehr Hotels in Tarajalejo?

      Noch sind es zwar nur Wünsche des Bürgermeisters für den Flächennutzungsplan, und damit noch ein Blick in eine ferne ungewisse Zukunft. Trotzdem interessant, über was so alles nachgedacht wird: fuerteventurazeitung.de/index.…klung&catid=8:nachrichten

      Nicht von der Überschrift stören lassen, im dritten Absatz kommt es dann: Verdopplung der Hotelkapazitäten in Las Playitas und Verdreifachung in Tarajalejo. Und das angesichts von Hotelruinen an anderen Orten :hm:
      Stadthotel in Gran Tarajal hört sich ja noch ganz vernünftig an.
      Wie gesagt, derzeit geht es um Wünsche des Bürgermeisters für den Flächennutzungsplan ...

      Gruß ennis
      Als Gott die Zeit gemacht hat, hat er genug davon gemacht (irisches Sprichwort)
      WIR wollen nach Tarajalejo :wink:
      Tarajalejo liegt gut zum Inselerkunden und ist eben (zum Glück) noch nicht so touristisch geprägt.

      Mehr Hotels dort fänd ich nicht so gut - der Ort ist schön, so wie er ist.

      @Henry99: bitte nicht noch ein AI-Quartier - das Bahia Playa bekommt dort AI auch nicht geregelt....

      Ich würde mich über ein nettes Appartment-Hotel mit Frühstücksangebot freuen.
      Leider scheint ja das seit Jahren bestehende, aber nicht genutze Hotelgebäude neben dem Bahia Playa bauliche Mängel zu haben. :hm:
      Das wäre denk ich doch mal für meine Vorstellungen geeignet.......

      Zu Las Playitas kann ich nix sagen - da sind wir nur mal durchgefahren..... :pic:

      Viele Grüße
      vom hörnchen
      :by: :sturm:

      Henry99 schrieb:

      Jetzt aber mal ehrlich: Wer will nach Tarajalejo oder Las Playitas? Kann mir maximal AI Bunker vorstellen, die über den Preis das Thema regeln
      Hallo Henry,
      wahrscheinlich kennst du inTarajalejo nur die Durchgangsstraße. Man kann dort sehr schön und ruhig privat wohnen. Frag mal Pantalla.
      Gruß leon.

      Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.
      Mark Twain

      leon schrieb:

      Henry99 schrieb:

      Jetzt aber mal ehrlich: Wer will nach Tarajalejo oder Las Playitas? Kann mir maximal AI Bunker vorstellen, die über den Preis das Thema regeln
      Hallo Henry,
      wahrscheinlich kennst du inTarajalejo nur die Durchgangsstraße. Man kann dort sehr schön und ruhig privat wohnen. Frag mal Pantalla.


      Ich weiß, dass Pantalla in Tarajalejo wohnt. Ich durfte schon sein Gast sein. ;)

      Ich rede von Urlaubern. Als Residente in Tara wohnen ... könnte ich mir auch vorstellen! Als Urlauber nach Tara ... nö oder? Was soll ich da?

      Hörnchens Kommentar kann ich 100% akzeptieren. Aber wieviele Individual Touris mit Mietwagen gibt es? Meiner Meinung nach werden sich Hotels dort eher schwer tun.

      Ich mag übrigens Tarajalejo. Der Padilla dort hat für die Größe eine perfekte Sortierung! Kauf dort gerne an der Fischtheke. :)

      leon schrieb:

      Henry99 schrieb:

      Jetzt aber mal ehrlich: Wer will nach Tarajalejo oder Las Playitas? Kann mir maximal AI Bunker vorstellen, die über den Preis das Thema regeln
      Hallo Henry,
      wahrscheinlich kennst du inTarajalejo nur die Durchgangsstraße. Man kann dort sehr schön und ruhig privat wohnen. Frag mal Pantalla.
      sorry die Editier Zeit war zu kurz (.@Mods 10mins sind zu wenig ...) Ich kenne dort alles, deshalb erdreiste ich mich meiner Meinung. Der "place to go" für Touris isses nicht ... oder siehst Du das anders?
      Ich habs ja auch nicht ganz ernst gemeint. Bei manchen Beiträgen könnte man bezweifeln, dass es AI-Urlauber gibt, die einen Mitewagen haben, also etweder oder.....
      Das Bahia Playa schien mir ganz ok, und als Basis für meine Unternehmeungen mehr als geeignet. Dass es AI ist war keine Bedingung, stört mich aber auch nicht.
      Und auf manche touristische Attraktion kann ich ganz gut verzichten ;)
      Und für den Abendspaziergang nach dem AI-Abendessen wird die neue Strandpromenade (die ja aufgrund der mangelnden Hotel-Infrastruktur noch relativ leer sein sollte)
      wohl ausreichen....

      LG an alle AI-Individualurlauber
      Ralf
      :trike:
      Hallo Henry,
      das ist ja das Schöne an Tarajalejo, daß es nichz der "olace to go" für Turis ist. Da hast du deine Ruhe, und wenn du abends auf der Mole sitzt und die letzten Sonnenstrahlen genießt, begegnen dir kaum Turis, höchstens ein ode zwei Eiheimische.
      Wir haben in Tara 10 Jahre Langzeiturlaub gemacht, und waren froh, der CC entkommen zu sein.
      Gruß leon.

      Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.
      Mark Twain

      AI + Mietwagen

      Henry99 schrieb:

      Rein kaufmännisch bekomm ich AI und Mietwagwen nicht gebacken. Aber da bin ich evtl. zu kleinkariert ..... im R2 war ich mal .... is stylisch, aber das Essen ist übel.



      AI + komplette Zeit Mietwagen geht nach meinen bisherigen Erfahrungen auch nur im Bahia Playa Tarajalejo.
      Liegt daran, dass AI im Bahia eben nicht das AI ist, was man z.B. aus einem MagicLifeClub o.ä. kennt und der Buchungspreis entsprechend niedriger ist.
      AI heißt hier nur, es gibt morgens, mittags und abends was zu essen, Getränke an einer kleinen Poolbar und Abends dann an der winzigen Lobbybar.
      Es gibt noch eine Disco, da sind die Getränke soweit ich weiß bis 23 Uhr inklusive.
      Minibar gibt es nicht. Bei Anreise stehen zwei 0,5l Wasserflaschen drin, die man an Wasserspendern wieder auffüllen kann.
      Amination gibt's auch - ist aber dort halt auch räumlich sehr begrenzt.

      Könnte man das Bahia auch nur mit Frühstück buchen - ICH wär dabei ! Wird aber leider immer nur AI angeboten.
      Schauinsland bietet zusätzlich noch den Mietwagen für die komplette Urlaubszeit an.

      Das üble Essen kann ich bestätigen - auch wenn man in diversen Bewertungsportalen meistens niedergemacht wird, wenn man das Essen nicht hoch lobt :wacko:

      Viele Grüße
      vom hörnchen
      :by: :sturm:
      Hörnchen (mein Lieblingsavatar im Forum ;) ),

      danke für die Bestätigung mit dem Essen. Wenn man 1 zu 100 ist, denkt man meist "da mach ich wohl was falsch". Da hab ich auch schon böse "Schelte" bekommen. :(

      Und noch was ganz Positives für Tara: Der Padilla dort ist super sortiert für seine Größe. Geniale Fischtheke. Nicht gross, aber immer super frischer Fisch. Würde ich mit Gran Tarajal Padilla auf eine Stufe stellen.
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.