easyjet

      Laut Easyjet ab 28.03. Geflogen wird Mittwochs und Samstags. Dürfte ohne Übernachtung nach/von D nicht gut gehen: Ab London Mittwochs um 6:25h. Der Rückflug Samstags an um 01.05 Uhr (Sonntags). Allein nur in der Kombination Hin (ab D) Samstags und zurück Mittwochs ...also nur was für Abenteurer :D

      Bahama
      Meine erste Buchung bei EasyJet. Ganz wohl war mir nicht, aber die Preisdifferenz ist diesen Versuch (hoffentlich :rolleyes: ) mal wert.

      Buchung selbst ist (analog Ryanair) mit vielen Masken und Optionen. Kein Hexenwerk (insofern verstehe ich viele Kommentare im Internet nicht, weil man eben nur genau lesen muß), aber eben etwas anders als bei Condor und Co. Man bucht erst mal nur den Flug. Kinderermäßigung gibt es nicht, wohl aber sind Kinder unter 16 anzugeben (hängt wahrscheinlich mit den Plätzen am Notausgang zusammen). Dann bucht man Gepäck dazu. Nun hat man die Wahl Sitzplätze zu reservieren. Die Optionen sind:

      a) Sitzplatz mit besonders großer Beinfreiheit. Ihr Sitzplatz berechtigt Sie zum Speedy Boarding, daher können Sie den Priority-Check-In-Schalter nutzen und unter den Ersten an Bord gehen

      b) Sitzplatz ganz vorne. Ihr Sitzplatz berechtigt Sie zum Speedy Boarding, daher können Sie den Priority-Check-In-Schalter nutzen und unter den Ersten an Bord gehen

      c) Alle anderen Sitzplätze. Wählen Sie den Sitzplatz aus, den Sie möchten

      d) Der Sitzplatz wird zugewiesen (wobei dann gilt: "Wenn ich am Flughafen einchecke, kann ich aus den verfügbaren Sitzplätzen einen Platz auswählen? Nein, alle Sitzplätze werden zugeteilt, bevor Sie am Flughafen ankommen und können nur in einen teureren Sitzplatz geändert werden.")

      Option a) für Kinder nicht wählbar (Notausgang). Quelle: easyjet-de.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/5591

      Dann klickt man sich noch durch viele unsinnigen Seiten (Hotel, Mietwagen etc.). Eine Versicherung wird nicht automatisch dazugewählt. Auf den Aufschlag für KK Zahlung wird explizit hingewiesen. Ich kann also nicht erkennen, dass man vorsätzlich in eine Falle gelockt wird. Lesen ... Denken ... Klicken! Dann paßt das schon.

      Ergebnis der Buchung:

      4 mal Flug Basel/Fuerteventura und zurück 1064€
      4 Koffer 4 x 42,00 €80 kg Gesamtgewicht.
      4 sitzplätze 39,44 € Hin Speedy Boarding
      4 sitzplätze 39,44 € Zurück Speedy Boarding
      plus 2,5% auf den Preis für KK Zahlung
      -> 1344€

      Der Hinweis, dass man nur online einchecken kann wird mehrfach gegeben und steht auch auf der Buchungsbestätigung. Ist ab 30 Tagen vor Abflug möglich, also kann man schon daheim beide Flüge einchecken. Wenn ich jemanden am Flughafen treffe, der das nicht weiß und dann den Check In aufhält .... werde ich wohl ausrasten. ^^

      Im Vergleich zum günstigsten TuiFly Flug, den ich gefunden habe (Condor/AB waren noch teurer), zu ca. 2390€ (auch mit Sitzplatzreservierung, um den Vergleich fair zu halten) war das jetzt ein guter Tausender weniger. Ich erwarte mir jetzt erst mal gar nix vom Service her, dann kann man nur positiv überrascht werden.

      Ich werde die Erfahrungen berichten. Gebe offen zu, dass mir die Combo Condor/TuiFly für den Augustflug mehr behagt als jetzt diese Buchung, aber da hab ich jetzt eben mal gespart. Let´s see.

      Henry99 schrieb:

      Meine erste Buchung bei EasyJet. Ganz wohl war mir nicht, aber die Preisdifferenz ist diesen Versuch (hoffentlich ) mal wert.

      Henry99 schrieb:

      Im Vergleich zum günstigsten TuiFly Flug, den ich gefunden habe (Condor/AB waren noch teurer), zu ca. 2390€ (auch mit Sitzplatzreservierung, um den Vergleich fair zu halten) war das jetzt ein guter Tausender weniger. Ich erwarte mir jetzt erst mal gar nix vom Service her, dann kann man nur positiv überrascht werden.

      Henry99 schrieb:

      Gebe offen zu, dass mir die Combo Condor/TuiFly für den Augustflug mehr behagt als jetzt diese Buchung, aber da hab ich jetzt eben mal gespart.

      Unsere Freundin, die schräg gegenüber von uns ein Haus auf Fuerte hat und in Freiburg wohnt, fliegt immer nur mit EasyJet ab Basel. Wie sie sagt: Vom Service hast Du wirklich nichts zu erwarten und nicht gerade selten fliegt die Maschine auch mal eine Stunde später ab und/oder zurück. Aber der Preis macht's.
      Ich meine: Bei 1000 € Ersparnis für Euren Flug ist das zu verschmerzen.
      Ja Werner, da gebe ich Dir recht. Ich habe mich etwas über EasyJet informiert und der wichtigste (eigentlich einzig relevante) Punkt für mich war die JACDEC Bewertung. Da schneidet EasyJet sogar besser ab als TuiFly, Airberlin und einer recht abgeschlagenen Condor (auf Platz 27; das war mir so gar nicht bewußt ;( ). Hätte jetzt EasyJet nur knapp über Iran Air gelegen, hätte ich dort nicht gebucht. focus.de/reisen/flug/airline-s…150-rating_aid_24118.html ; jacdec.de/

      Das mit den möglichen Verspätungen habe ich auch gelesen. Unschön. Aber wir hatten auch schon Verspätung bei anderen Gesellschaften (die häufigsten habe ich sogar immer beruflich mit LH). Viele schlechte Bewertungen ergeben sich auch daraus, das manche eben einfach zu dumm sind, Gepäck- und andere Bestimmungen vorher zu lesen. Beim Service denke ich dann auch: "You get, what you pay for." Also erwarte ich gar nix.
      Hallo Henry,

      wir fliegen jetzt zum 3. Mal mit Easy Jet und sind sehr zufrieden, noch nicht 1x verspätet und für die 4 Stunden Flug brauche ich keinen großen Service.

      Wir haben auch die vordersten Reihen gebucht, da mein Mann 1,93 m ist und deshalb Beinfreiheit braucht.

      Die Plätze wo noch frei sind kannst Du Dir aussuchen und wirst nicht vom Personal dazu verdonnert auf bestimmte Plätze zu sitzen.

      Im großen und ganzen sind wir rundherum zufrieden und können Easy Jet nur empfehlen, vor allem weil auch Basel direkt vor der Haustüre liegt !

      Wünsche Euch einen guten Flug .

      Grüßle Dagmar
      :winki: Freunde sind wie Sterne, man sieht sie nicht immer, aber man weiß, dass sie da sind . :winki:
      Na 4 Plätze beim Billigheimer buchen... das gibt wahre Preissschübe :D

      Im übrigen hatte ich dieses Phänomen kürzlich bei einer Buchung auf bahn.de und da wurde nur intensiv gesucht und noch nicht mal gebucht. Gemäß der Theorie der "Preisberuhigung bei Stillhalten" war der Preis nach 24 Stunden wieder zurückgesetzt und es konnte der alte Preis gebucht werden. Das ist harte Marktwirtschaft!

      Bahama
      @ Bahama
      Über swoodoo.com kam die erste Billig-Info ab Basel von psycho48
      Das war der Auslöser für den easyJet run - und darin war ein Hinflug mit der TUI angezeigt - super günstig - bereits morgens Abflug gegen 7:45h - nun ist er raus. Aber egal, war ja leider eh nicht buchbar.
      Gruß Birgit
      Wer versucht, Allen alles recht zu machen, wird niemals "Everybodys Darling!" sondern höchstens "Everybodys Depp!" (zwiebackdancer)
      @Klatschmohn: ich weiß nicht mit den stillen Füßen ......

      Also die EasyJet Engine scheint schon sehr sensibel zu reagieren. Kurz nach Buchung wollte ich nochmal das Thema Sitzplätze checken .... da war der Endpreis von 1350€ kurzfristig auf 1550€ gestiegen, dann wieder nahe 1400€ gefallen. Aber wenn Du jetzt mal schaust ist der Endpreis (4P,4Gepäck,4SP Resis) bei ca 2000€. Das geht echt schnell rauf aktuell. Evtl. gehts ja auch wieder schnell runter (wie gesagt, scheint eine hyper sensible Engine zu sein). Lass mal 20 Leute am WE gebucht haben und schon schießt der Preis rauf. Wenn jetzt die große Flaute kommt, mag er auch wieder runter gehen. Aber ..... eh alles spekulativ.

      Ich bin ja jetzt fein raus. :cool: Die Lorbeeren gehen aber voll an Werner! :thumbsup: Ich hab nur recht schnell reagiert, weil der Preis einfach "zu gut" war.

      Henry99 schrieb:

      Ich hab nur recht schnell reagiert, weil der Preis einfach "zu gut" war.


      Und das war genau die richtige Reaktion, auf was will man da warten? Ich habe schon mitten in der Nacht die ganze Familie rebellisch gemacht, weil ich plötzlich einen super Preis gesehen habe. 10 Minuten später war gebucht und alle haben sich gefreut :)

      @Klatschmohn So wollte ich das verstanden wissen. Also zögere nicht und buch, wenn der Preis gut ist!
      Ein Bekannter hat mich um Unterstützung gebeten für 1 Woche Fuerte im Dezember bezüglich Flug:

      Mit der "neuen" EasyJet Option:

      Basel-Mulhouse-Freiburg nach Fuerteventura
      Abflug Di, 10 Dezember 2013 07:20
      Ankunft Di, 10 Dezember 2013 10:35
      Flug 1221
      2 Person(en)
      2 x 26,39 €
      . Sitzplätze
      Sitzplätze hinzufügen.
      Fuerteventura nach Basel-Mulhouse-Freiburg
      Abflug Di, 17 Dezember 2013 11:15
      Ankunft Di, 17 Dezember 2013 16:30
      Flug 1222
      2 Person(en)
      2 x 29,84 €
      Aufgabegepäck 2 Koffer 2 x 40,00 €40 kg Gesamtgewicht.

      Zwischensumme Flüge und Optionen für alle Passagiere:192,46 €

      Das ist ja wohl ein Hammerpreis!

      Nur mit Handgepäck wären es ca 120€ für 2 Paxe hin und retour.

      Billiger als mit dem Bus zu Oma Frieda .......


      Evtl. ist das ja auch hier für einige interessant. (29€ Fliegenpreise revival by EasyJet :D )
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.