Playa Vista Restaurant Strandblick

      Isses nicht so wurstegal, wie die Nasen alle beim Namen gerufen werden? Obs Dingsbums offen hat und obs passt .... das zählt. Der Rest geht mir am Ärmel vorbei. Wenn jetzt der Ingo, der Rüdiger oder der Hans Jochen vom Los Dingens ins Las Was Weißich gewechslet hat, interessiert mich einen Feuchten. Wenns dort schmeckt isses fein, wenn nicht ...who cares?

      Henry99 schrieb:


      Isses nicht so wurstegal, wie die Nasen alle beim Namen gerufen werden? Obs Dingsbums offen hat und obs passt .... das zählt. Der Rest geht mir am Ärmel vorbei. Wenn jetzt der Ingo, der Rüdiger oder der Hans Jochen vom Los Dingens ins Las Was Weißich gewechslet hat, interessiert mich einen Feuchten. Wenns dort schmeckt isses fein, wenn nicht ...who cares?



      :thumbsup: :appl:

      LG
      Barbara
      @Faro und FlowerPower: Ingo und Lydia eröffnen in den nächsten Tagen das "Orange" im C.C. Cosmo.

      Zu den restlichen Kommentaren sag ich mal nichts, kann doch bitte ein jeder selbst entscheiden, ob er die Leute, die er persönlich kennt, nach dem Namen nennt... oder ja oder nicht oder wie auch immer...
      Was ich nicht verstehe ist die Tatsache, dass nicht Fuerte-Neulinge sondern bereits auf Fuerte lebende "Geschäftsleute" derart kapitale Fehler begehen. Es ist doch hinlänglich bekannt, dass in letzter Zeit kaum noch was geht. Die Schließung der Hamburger- und Dönerbude ist an mir vorbeigegangen. Das muß ja ganz schnell gegangen sein.
      Leute, ich brauche Hilfe!

      Ein Bekannter, der jetzt nach Fuerte in den Urlaub will, nötigt mich zu Kommentaren zu diesem Laden. "Mensch, das kann doch nicht sein, dass Du das nicht kennst, ist doch bei HolidayCheck auf Platz1. Muss doch ein klasse Laden sein". argghhhhh ..... wut

      Ich war da noch nie und ich will da auch nicht hin. Aber der HolyFake Gedanke scheint sich fest ins Hirn meines Bekannten eingebrannt zu haben. ;( 68 Bewertungen bei 99% Weiterempfehlung. Das kann doch kein 99% Fake sein. Oder doch? Die Hotelbewertungen bei HC auf Fuerte kann ich ja noch nachvollziehen. Die Restaurantbewertungen bei HC allerdings absolut nicht. Das ist lächerlich, was da über einige Buden geschrieben wird .... (ja sogar mein Freund Abi ist auf Platz 4 ... aber den gibt es ja gar nicht mehr (zum Glück)).

      Schreibt mir doch bitte mal was zu diesem Laden. Meine Argumente sind wertlos, da ich noch nie dort war (irgendwo auch richtig).
      @Henry

      Da wir auch schon mal die kompletten Sommerferien in Morro verbringen und ich leider in der Familie der bekennende Fisch- und Meeresfrüchte-Abwehrbeauftrage bin, habe ich ab und zu einfach Heißhunger nach der deutschen Küche bzw. mir aus der deutschen Heimat geläufigen Gerichten: Kartoffelsuppe, Kartoffelsalat, Jägerschnitzel, Currywurst.... Für Leute mit einem ähnlichen Empfinden muß ich dir sagen: Der Laden ist wirklich zu empfehlen! Große Portionen zu fairen Preisen. Das letzte Mal habe ich ein Jägerschnitzel mit Pommes bestellt (und ja ich weiß, wie langweilig, aber ich hatte nach 3 Wochen einfach nur LUST darauf). Auf dem Teller waren 2 mittelgroße Schnitzel mit ganz guter Sauce und die Pommes waren auch deutlich über der Durchschnitt. Vorher gab es einen leckeren Salat und das Ganze - glaub ich- für unter 12 €. Vom Laden aus hast du so eine Art Teilmeerblick und das Ganze ist auch noch familienkompatibel, d. h. für die gelangweilten Kids gibt's im Verleih Spiele, also sowas wie 4gewinnt usw. Also wer auf die deutsche Küche im Urlaub nicht verzichten will oder kann, why not? Die Qualität stimmt..... Gruß Eigelstein

      Eigelstein schrieb:

      @Henry

      Da wir auch schon mal die kompletten Sommerferien in Morro verbringen und ich leider in der Familie der bekennende Fisch- und Meeresfrüchte-Abwehrbeauftrage bin, habe ich ab und zu einfach Heißhunger nach der deutschen Küche bzw. mir aus der deutschen Heimat geläufigen Gerichten: Kartoffelsuppe, Kartoffelsalat, Jägerschnitzel, Currywurst.... Für Leute mit einem ähnlichen Empfinden muß ich dir sagen: Der Laden ist wirklich zu empfehlen! Große Portionen zu fairen Preisen. Das letzte Mal habe ich ein Jägerschnitzel mit Pommes bestellt (und ja ich weiß, wie langweilig, aber ich hatte nach 3 Wochen einfach nur LUST darauf). Auf dem Teller waren 2 mittelgroße Schnitzel mit ganz guter Sauce und die Pommes waren auch deutlich über der Durchschnitt. Vorher gab es einen leckeren Salat und das Ganze - glaub ich- für unter 12 €. Vom Laden aus hast du so eine Art Teilmeerblick und das Ganze ist auch noch familienkompatibel, d. h. für die gelangweilten Kids gibt's im Verleih Spiele, also sowas wie 4gewinnt usw. Also wer auf die deutsche Küche im Urlaub nicht verzichten will oder kann, why not? Die Qualität stimmt..... Gruß Eigelstein


      @Henry:

      Genau deswegen kennen wir das nicht! :D :D :D
      Danke Eigelstein,
      werde ich so kommunizieren. Vor allem die Aussage, dass die Qualität stimmt.

      @Schwegi
      Keine Ahnung nach wievielen Wochen Fuerte ich das bräuchte. Drei reichen nicht. Kann aber jeden verstehen, der mal ne geile Currywurst oder ein Jägerschitzel auf Fuerte "braucht". Ich nicht, aber jeder tickt anders. ;)

      Henry99 schrieb:

      Die Hotelbewertungen bei HC auf Fuerte kann ich ja noch nachvollziehen. Die Restaurantbewertungen bei HC allerdings absolut nicht. Das ist lächerlich, was da über einige Buden geschrieben wird

      Henry, das sieht bei den Hotelbewertungen im Großen und Ganzen leider nicht so viel anders aus, lächerliche Fakes ohne Ende... (positive) Bewertungen entscheiden immer mehr über Sein oder Nichtsein und das lassen sich die Hotelbetreiber Einiges kosten - Stichwort Reputation Management.

      Wir leben in einer gefakten Zeit - eben Vieles Lug und Betrug... X(
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.

    Datenschutzerklärung nach DSGVO