Hotel Iberostar Palace Fuerteventura

      Ich würde das nicht nicht als endgültig so stehen lassen. Meist sind zum jetzigen Zeitpunkt die Kontingente für Winter 2018/19 noch nicht freigegeben. Man muß da immer mal wieder suchen und bekommt dann bessere Angebote. Es ist eben immer ein Katz und Mausspiel. Der Kunde will recht wenig zahlen und die Anbieter wollen viel Geld einnehmen.
      @Cofeter
      Wir waren zum Jahreswechsel 2016 / 17 auf Lanzarote im Labranda Playa Club. Ist natürlich kein Vergleich zum o.g. Ibero. Aber auch da haben wir zu dritt für die Woche
      um die 2000€ bezahlt. Vielleicht 2200, ich weiß es nicht mehr genau. Das ist ok, finde ich. Aber 8k€??? Die spinnen doch. Und dann fast ausgebucht? Wer zahlt den so viel Kohle dafür?
      Unglaublich.
      Viele Grüße, Markus

      -el loco del barco :)
      Diese hohen Preise treffen nicht nur auf die Iberostar Hotels zu, sondern auch für viele Weitere. Hier mal ein Ausschnitt für das XQ Palacete bei Holidaycheck im Juni:



      Bemerkenswert sind auch die nicht nachvollziehbaren Preissprünge von einem zum anderen Tag.

      Wen der lange Flug nicht schreckt empfehle ich im Winter mal Hotels in Mexico anzuschauen, die sind nicht teurer, aber dafür um Welten besser.

      Harald48 schrieb:

      Hier mal ein Ausschnitt für das XQ Palacete bei Holidaycheck im Juni

      Äußerst merkwürdig, Juni/Juli läßt sich gar nicht aufrufen.
      "Leider finden wir keine Angebote für dieses Hotel."
      Und das nachdem @Harald48 dies erst vor 2 Stunden recherchiert hat.
      Gruß Birgit
      Wer versucht, Allen alles recht zu machen, wird niemals "Everybodys Darling!" sondern höchstens "Everybodys Depp!" (zwiebackdancer)
      Also laut Iberostar selbst soll das Hotel vorraussichtlich am 16.05.18 wieder geöffnet werden, mit der Aussage dass bis ca. Ende Juni noch mit weiteren Renovierungsarbeiten gerechnet werden muss.

      Bei HC ist dementsprechend auch die Verfügbarkeit und alles zur Buchung freigegeben:

      IB-FUE-PALACE18.jpg


      Diese Preise sind realistisch für 2 Wochen , HP , 2 Erw. inkl. Fug.

      Ob die Eröffnung tatsächlich am 16.05.18 stattfindet wird sich zeigen. Die drei Iberostar sind mit die meistgebuchten Hotels dieser Kette, großartige Verzögerungen kann man sich nicht erlauben.
      Wer vom rechten Weg abkommt, sieht mehr von der Welt :foto:

      Cofeter schrieb:

      Das wäre natürlich ein absoluter Abstieg, wenn man sich mit den popeligen 4*Sterne-Gästen abgeben müsste - boah :love:


      najaaa. Sarkasmus in allen Ehren :rau: , aber wenn das Palace nur noch als Adult Only und im komplett neuen IB Design eröffnet, würd ich mich an der Rezeption festkrallen wenn ich nach nebenan soll.

      Das Palace wird jedenfalls schön, ich freu schon mich drauf :rau:
      Wer vom rechten Weg abkommt, sieht mehr von der Welt :foto:
      Guten Tag zusammen,

      vielen Dank für alle nützlichen Informationen die ich auch als nicht registrierter User immer gerne verfolgt habe.

      Ich bin aktuell am Planen für meinen Urlaub Ende Oktober Anfang November.
      Bei den üblichen Urlaubsportalen bin ich beim Iberostar Palace hängengeblieben.

      Leider sind Restzweifel vorhanden, ob ich das „richtige“ Hotel wähle. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Vielleicht auch mit Alternativen.

      Zuerst zu mir etwas und was ich suche
      35 Jahre alt,männlich und werde 1 Woche alleine fliegen.
      bisherige Erfahrungen auf Fuerteventura war das Allsun in Esquinzo 2x.

      Ich suche ein schönes Hotel mit modernen Zimmern, gutem Essen und Ruhe.
      Animation oder sonstiges wird nicht benötigt.
      Poolbereich sollte großzügig sein durch einen großen oder mehrere Pools.
      Nicht weit vom Stand
      Nicht nur Ü70 ;) Belegung im Hotel
      Netter Barbereich mit guter Atmosphäre und nicht nur die lokalen Drinks und vorgemixten Cocktails

      ich hoffe das alle wichtigen Informationen vorhanden sind, wenn etwas fehlt bitte um Mitteilung und werde diese nachreichen

      als Alternative hatte ich auch an das Gaviatos gedacht oder das Esencia in Esquinzo

      Lohnt sich der Aufpreis für Prestige im Iberostar?
      wie kann ich das bei Holidaycheck buchen?
      Gibt es sonst noch Alternativen?

      Vielen Dank für eure Hilfe. :da:
      Willkommen im Forum.

      Schau dir auch das Faro Hotel an. Ist auch mit AI buchbar und von überschaubarer Größe. Und sehr persönlich und individuell. Trotz zentraler Lage sehr ruhig gelegene Zimmer. Günstig zu Morro gelegen für den Abendbummel.

      PS: Persönlich würde ich bei keinem Schweizer Reisevermittler buchen. Bei evtl. Problemen bei der Reisevermittlung gilt Schweizer Recht. Und ob das immer positiv für den Kunden daherkommt, auch vom Gerichtsstand her, lasse ich mal als Frage offen.
      Mit dem IB Palace hast du eine sehr gute Wahl getroffen.
      ( ruhig, modern, direkt am Strand)
      Das Playa Gaviotas bietet das ebenso, etwas günstiger .
      Prestigebereich ist sehr empfehlenswert.
      Die Gästestruktur ist hier etwas jünger als im Palace.
      Eine wunderschöne Barterasse mit Blick über den Strand.
      In 20 Gehminuten ist man in Morro.



      Gruß aus Köln
      Wenn man mir früh genug Bescheid sagt, bin ich auch spontan
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.

    Datenschutzerklärung nach DSGVO