Sentido Buganvilla

      Hallo fuertewinni,

      wir haben vor ca. 7 Jahren im Buganvilla Urlaub gemacht. Uns hatte es damals sehr gut dort gefallen. Insbesondere, weil das Buganvilla nicht so ein Riesenbunker ist. Bei der Sauberkeit, Service und Ausstattung der Zimmer hatten wir damals nichts zu beanstanden. Einziges Manko empfanden wir beim Essen. Qualitativ war es in Ordnung, aber für ein 4-Sterne-Hotel empfanden wir die Auswahl der Speisen sehr übersichtlich und auch nicht abwechslungsreich. Aber das soll sich ja inzwischen zum Positiven gewendet haben. Wir finden es schade, dass das Buganvilla jetzt nur noch mit AI gebucht werden kann, da für uns HP voll und ganz ausreicht.

      LG
      Karla
      Hallo zusammen,



      wir hatten das Buganvilla für unseren Urlaub im Juni 10 gebucht. Wir waren bisher 8mal im Iberostar Playa Gaviotas und wollten mal was anderes ausprobieren.

      Die Bewertungen bei HC waren ja recht gut und unsere Überlegung war das ja beide Hotels 4 Sterne haben so evtl der einzige Unterschied der ist, das das Buganvilla weiter vom Strand weg ist.

      Bevor ich jetzt hier einen Roman schreibe nur soviel:

      Wir sind Samstagabend im Buganvilla angekommen und haben Montags bei der Reiseleitung umgebucht , sind dann Dienstag nach dem Frühstück wieder ins Playa Gaviotas umgezogen :freude:

      Das Buganvilla ist ein gutes 3 Sterne Hotel, mehr nicht.





      Gruß aus Köln
      Wenn man mir früh genug Bescheid sagt, bin ich auch spontan
      na wenn ich das so lese,kommen mir erste zweifel.war die tage im reisebüro und da wollte man mir das buganvilla unbedingt verkaufen.gebucht habe ich aber nicht..........bin etwas hin und her gerissen.gibts aktuell jemanden der jetzt erst dort war oder in nächster zeit dort urlaub macht???das angebot ist in bezug auf den preis zur zeit echt der hammer,aber wenn hier die leute schon vom umbuchen sprechen,gehen wir vielleicht doch lieber wieder ins palm garden.....


      glg
      die nordhessin
      ...............Sei schlau,stell Dich dumm..............
      also wir haben ja nicht viel vom hotel gesehen,nur den eingangsbereich bei der begrüßung durch die reiseleitung.daher eben meine frage ob es wirklich zuu empfehlen ist oder nicht.der spa-bereich macht schon einen schönen eindruck,aber sowas alleine ist für mich nicht unbedingt der ausschlaggebende punkt um dort zu buchen.wir waren eben nur am überlegen,da um es mal ganz krass zu sagen laut katalog mehr angeboten wird für´s geld als vielleicht in anderen häusern,aber ich werd mir das echt noch überlegen......
      ...............Sei schlau,stell Dich dumm..............

      Gemischte Gefühle

      :hm:
      Hallo Ihr Lieben,

      am Montag ist es endlich soweit und es geht ab auf die Insel.
      Ich habe mich die letzten paar Wochen so sehr gefreut doch
      seit ein paar Tagen beschleicht mich ein komisches Gefühl.

      Schaut Euch doch mal die letzten 4 Bewertungen des Buganvilla
      in Jandia an.
      Ausschlaggebend für die Buchung dieses Hotels waren für uns
      die überwiegend guten Bewertungen.
      Wir wollten mitten im Geschehen sein und uns trotzdem erholen
      können. Das Buganvilla schien uns diesbezüglich sehr geeignet.

      Die letzten 4 Bewertungen bei HC trüben meine Urlaubsfreude jedoch.
      Wenn man den Berichten zu 100% Glauben kann dann hat sich das Blatt
      dort doch extrem gewendet.
      Es sieht bald aus als wenn sich mehrere Gäste verabredet hätten solch
      negative Bewertungen zu schreiben.
      Kann mir Jemand von Euch ein bischen die Angst nehmen das verkehrte
      Hotel gebucht zu haben?
      Waren diese Urlauber vielleicht nur extrem sauer weil das Wetter nicht mitspielte
      und hat sich das auf Ihr Empfinden ausgewirkt?
      Es kann sich doch in so kurzer Zeit nicht Alles so verschlechtert haben!? :hm:

      Mit einem komischen Gefühl im Bauch
      grüßt Euch
      Marita :winki:

      ( ich musste mir das mal eben von der Seele schreiben )
      Das Hotel kenne ich zwar nicht, aber bei einem kurzen Überblick auf HC habe ich für den gleichen Zeitraum (März 2011) auf drei positive Bewertungen gefunden, also scheint es doch nicht so schlecht zu sein.
      Vielleicht liegt es ja auch an der Tagesform der Bewerter, vor allem vermute ich aber, dass das Hotel überraschend stark ausgelastet war, und dann kannst Du eigentlich davon ausgehen, dass entweder wieder eine normale Auslastung da ist (Ägypten wird ja wohl wieder gebucht) oder die Hotelleitung sich inzwischen darauf eingestellt hat.
      Also nicht schwarz sehen, sondern auf den Urlaub freuen.

      Gruß ennis
      Als Gott die Zeit gemacht hat, hat er genug davon gemacht (irisches Sprichwort)
      Hallo!

      Ich seh das genau so wie Ennis. Hotelbewertungen sind ja immer sehr subjektiv. Ich find sie schon wichtig, um mir einen Eindruck zu holen, aber ich seh dann eigentlich eher das Gesamtpaket. Und wenn jetzt aktuell 4 schlechte Meinungen vorherrschen, ist das doch trotzdem nur ein kurzer Zeitraum.

      Mach dich nicht verrückt, du kannst es jetzt eh nicht mehr ändern. Freu dich auf den Urlaub und mach dir deinen eigenen Eindruck. Wäre doch schade, wenn du dir die Freude verderben oder trüben ließest und es am Ende sooooo schlimm gar nicht ist. *daumendrück* :thumbup:

      Gruß, Medusa
      Viele Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen,
      aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun. (Oscar Wilde)
      Hallo Marita,

      lass Dich nicht verrückt machen!!!!!!!

      Schau Dir die Bewertungen mal nicht nur für's Buganvilla sondern für die gesamte Insel an. Sehr viele meiner Meinung nach gute Hotels werden so negativ bewertet das ich denke z.Zt. sind nur Urlauber auf der Insel die zu Hause einen freistehenden Bungalow haben der natürlich picobello sauber ist, der auch keinen noch so kleinen Riß in der Wand hat und wo die Bewohner jeden Tag ein mehrgängiges Menü von ihrem Personal vorgesetzt bekommen.

      Viele Ägypten Urlauber mussten wohl oder über umbuchen.Nur ob man ihnen gesagt hat das in einem anderen Land auch andere Verhältnisse herrschen :?:

      Wie Du weiter oben lesen kannst hatten wir uns im Juni 2010 auch für das Buganvilla entschieden. Gut wir sind nach 3 Tagen wieder umgezogen aber nicht weil das Hotel so miserabel war wie z.Zt. beschrieben wird.Wir hatten an der Sauberkeit nichts auszusetzten und können auch nicht von schlecht gelauntem oder unfreundlichem Personal sprechen.

      Uns haben einige Sachen gefehlt die wir von Iberostar gewöhnt sind.(die Hotels haben auch z.Zt. nicht die besten Bewertungen und trotzdem kommen wir dieses Jahr wieder) Aber im großen und ganzen stimmt das Preis-Leistung Verhältnis im Buganvilla.

      Freu Dich auf Deinen Urlaub!!!!



      Gruß aus Köln
      Wenn man mir früh genug Bescheid sagt, bin ich auch spontan

      Hallo zusammen

      ich möchte heute auch einen beitrag zum buganvilla dazu steuern.und zwar.....
      meine chefin ist kanaren verrückt und das schon seit jahren.seit dienstag dieser woche ist sie nun wieder zurück aus dem urlaub und war jetzt für 10 tage im buganvilla,in dem wir ja auch unseren jahresurlaub verbringen werden im september.
      sie sagt folgendes:
      laut der bewertungen bei HC ist es wahr,dass das hotel wohl in die jahre gekommen ist.allerdings (sie war mit ihrer clique......6 mann hoch dort)waren alle begeistert von dem guten essen und den sauberen zimmern.das personal war ihr etwas zu unfreundlich..........dazu sag ich hier jetzt aber mal nix...............und angeblich ist die sauna zu teuer.aber ich bin eh kein sauna-gänger und mir ist das wurscht......wer braucht schon ne sauna im sommer.....sorry.............. :-p. das einzige was sie uns ans herz gelegt hat:
      in den stockwerken 1,2,3 sind die zimmer wohl nach ihrer meinung nach sehr hellhörig und sie gab uns den tip über das reisebüro ein fax ins hotel schicken zu lassen,man möchte bitte ein zimmer in den höheren etagen reservieren,die wären wohl etwas ruhiger.
      ansonsten...........und meine chefin ist extrem eigen und sehr wählerisch!!!!!!!!!!! war alles in ordnung.
      daher machen auch wir uns nicht verrückt,freuen uns auf den urlaub und lassen einfach alles auf uns zukommen.

      glg
      die nordhessin
      ...............Sei schlau,stell Dich dumm..............

      Gut erholt zurück!

      Hallo Ihr Lieben,

      nun sind wir schon wieder ein paar Tage zu Haus und morgen
      geht die Arbeit wieder los!

      Meine Sorge, bezüglich des Hotels Buganvilla, war größtenteils
      unbegründet.
      Gut, das Hotel ist in die Jahre gekommen aber sauber!
      Das Essen war gut und es war auch immer für jeden Geschmack
      etwas dabei.
      Die ganzen Probleme, die in letzter Zeit in den Bewertungen angesprochen
      wurden, sind eine Folge der starken Frequentierung dieses Hotels.
      Wir haben uns diesbezüglich bei der Hotelleitung etwas schlau gemacht
      und haben Einiges erfahren.
      Wir haben Fuerteventura um diese Zeit noch nie so voll erlebt und so geht
      es auch vielen Hotels. Die Kanaren sind im Moment sehr beliebt und können
      einen großen Zuwachs an Buchungen verzeichnen, was nicht zuletzt auch an
      der Ägypten-Situation liegt.
      Mit einer Auslastung des Hotels von ca. 80% kommmt z. B. das Buganvilla
      gut zurecht. Seit einigen Monaten aber ist das Hotel mit 100% ausgelastet.
      Dies wiederum hat zur Folge das die Angestellten kaum noch mit der Arbeit
      hinterher kommen.
      Urlauber, die z. B. das Barcelo Jandia Playa gebucht hatten, wurden auch noch
      in das Buganvilla umgebucht weil das Barcelo überbucht war.
      Gestört hat uns eigentlich nur die Hellhörigkeit.
      Unser Zimmer lag in der 4. Etage und wenn morgens der Müllwagen kam dann
      konnte man meinen daß er genau vor unserer Tür stand.
      Wir haben uns trotzdem sehr gut erholt, sind immer satt geworden
      und wurden trotz des Stesses, den die Angestellten dort im Moment haben,
      immer nett und freundlich bedient.

      Liebe Grüße :winki:

      Marita
      guten morgen zusammen,

      heute mit einer ungewöhnlichen frage in bezug auf das buganvilla und zwar:
      nirgends finden sich angaben über die essens-zeiten im hotel.klingt lustig,würde mich aber mal interessieren.........
      wer kann helfen???

      danke und liebe grüße
      von der nordhessin
      ...............Sei schlau,stell Dich dumm..............

      Unser Urlaub im Hotel Buganvilla Hotel & Spa

      hallo ihr lieben,

      wieder zurück aus dem urlaub möchte ich wie versprochen berichten wie es uns ergangen ist.auch wir haben die bewertungen auf HC gelesen,dazu kann ich aber nur sagen:bildet euch eure eigene meinung so wie wir,und glaubt nicht immer alles was dort geschrieben steht.

      wir wurden sehr herzlich begrüßt,von unfreundlichem personal keine spur.haben uns gleich sehr wohl gefühlt.alleine der eingangsbereich hat uns sehr angesprochen.das einchecken ging zügig und wir konnten danach sofort unser zimmer beziehen.
      wir sind zwar spät am abend angekommen,haben aber noch am abendessen teilnehmen können.und bei der auswahl und dem ablick vom buffett wurde uns ganz warm ums herz...........so viel auswahl an fleisch,fisch,nudeln,reis,salaten,verschiedenen brotsorten,gemüse,wurst und käse...........da steht niemand mit hunger vom tisch auf.
      von wegen " kantinenfraß "........es wird zwar wenig gewürzt,aber dafür stehen doch salz und pfeffer auf den tischen.
      zum nachtisch obst in hülle und fülle,5 verschiedene sorten eis,kuchen,torten,gebäck,crem catalan,milchreis.....ach so viel kann kein mensch essen.......hüftgold vom feinsten.wir fanden es sehr lecker.
      Dateien
      • IMG_0202_1.jpg

        (178,1 kB, 94 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_0205.jpg

        (129,38 kB, 54 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_0204.jpg

        (147,93 kB, 48 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_0173.jpg

        (107,95 kB, 45 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      ...............Sei schlau,stell Dich dumm..............
      das zimmer hatte alles was man braucht.ein großes bett,kühlschrank,nachtkästchen,telefon,eingebautes radio,einen safe,flachbild fernseher wer möchte und ein schönes badezimmer.nicht zu vergessen die klimaanlage.wir hatten ein zimmer im erdgeschoss mit terrasse im innenhof gelegen und direktem zugang zum pool.die mädels putzen jeden tag,ausser am sonntag.eine eigene wäscherei ist im haus.ab 8 uhr wird an jeder ecke gewienert und geputzt,von schmutz keine spur.

      das frühstück war sehr reichhaltig.
      verschiedenes brot und brötchen,toast,butter,marmelade,speck und bohnen,würstchen,wurst,käse,zimtpfannkuchen,rühr-und spiegelei,tortillas,gegrillte tomaten,müsli,cornflakes,eine diät-ecke,frischkäse,ziegenkäse,leberpastete,kaffe,tee,säfte,obst..........am sonntag gibt es immer ein sektfrühstück.das war auch sehr schön gemacht!!!
      alles in allem war das frühstück nach unserer meinung super gemacht.
      Dateien
      • IMG_0174.jpg

        (110,41 kB, 74 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_0142.jpg

        (130,41 kB, 61 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_0140.jpg

        (67,34 kB, 57 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_0141.jpg

        (76,4 kB, 55 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      ...............Sei schlau,stell Dich dumm..............
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.