Top Car hire Autovermietung

      Top Car hire Autovermietung

      Wir haben in diesem Jahr zum 3. Mal einen Mietwagen von Topcarhire gehabt und sind wieder sehr zufrieden gewesen.

      Gebucht im Internet, Kategorie C gebucht, D bekommen, für 12 Tage 210 EUR, der 2. eingetragene Fahrer kostenlos.
      Wir hatten einen Hunday I30, ausreichend Platz, leider ein bissi wenig PS. Knapp 50.000 km gelaufen, nicht mehr der neuste, aber heile.

      Die Abwicklung am Flughafen ist jedes Mal problemlos.

      Wir können TopCar empfehlen!

      Gruß, Medusa
      Viele Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen,
      aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun. (Oscar Wilde)
      danke Medusa
      und danke an alle anderen, die Ihre Empfehlungen im Forum mitgeteilt haben.
      Demnach ist dieser Autovermieter (TopCar) empfehlenswert. Nun habe ich mir für Januar 2011 dort ein Mietauto reservieren lassen. Bin gespannt, ob alles klappt.

      Letztes Mal hatte ich SunnyCars = HERTZ.

      Noch eine Frage habe ich wegen der Zusatzversicherung für Reifen, Glasschaden und Unterboden. Wieviel ca. kostet so eine Zusatzversicherung für 2 Wochen?

      Gruß
      Inselchen
      Hola,

      ich kann mich Medusa nur anschliessen. Habe bei meinen Aufenthalten bisher immer über TopCar gemietet und wurde noch nie enttäuscht. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist top. Die Wagen hatten nie mehr als 40.000 km gefahren. Zwar fehlte schon mal eine Radkappe oder die Abdeckung des Seitenspiegels war gerissen, aber die Autos sind sonst gut. Auch die Rückgabe der Fahrzeuge ist total unproblematisch. Einfach Schlüssel abgeben und die Parkplatznummer nennen, das war es.
      Einziges Manko: Die Damen am Schalter sind etwas "muffig". Z. B. wollte ich dieses Jahr bei der Abholung Zeit sparen und schon während man auf die Koffer wartete, den Wagen am Schalter fertig machen (der Schalter ist ja an zwei Seiten offen, einmal zur Eingangshalle hin und einmal da, wo die Kofferbänder sind). Es waren auch zwei Damen in dem Büro. Aber mürrisch winkte man mich zur Eingangshalle. Na ja, die Damen sieht man 10 Minuten zwecks Formalitäten. Das nehme ich dann in Kauf, zumal ich keinen günstigeren Vermieter bisher ausfindig gemacht habe.

      LG Miriam
      Das Glück besteht nicht darin, sein Ziel zu erreichen, sondern auf dem Weg dorthin zu sein...
      4x Fuerte, 3x Topcar. Das letzte Mal dann Cicar, da war der Wagen in der von uns gewünschten Kategorie nämlich gerade um 25% günstiger als anderswo. Waren genauso unkompliziert wie bei Topcar.
      Ein Vergleich zwischen Topcar, Cicar & Co. lohnt sich auf jeden Fall, oft gibt es Aktionen bei einzelnen Fahrzeugkategorien.
      Auch wenn man bei einem Anbieter bereits ein paar Monate im Voraus gebucht hat, lohnt es sich, immer wieder den Preis dieses Anbieters im Internet zu kontrollieren. Einmal merkte ich ein paar Wochen vor unserer Anreise, dass es bei Topcar eine Aktion bei unserer - bereits gebuchten - Fahrzeugkategorie gab. Ich konnte recht problem- und kostenlos die alte Buchung stornieren, und eine neue - mit dem günstigeren Tarif - vornehmen.

      Unkompliziert dürfen sie alle sein: bei Topcar keine Fragen wegen eines Reifenplatzers (man darf sich allerdings auch keine Assistance bei einer Panne erwarten), bei Cicar keine Fragen wegen der Beifahrertüre, die sich im Laufe der 3 Wochen dermaßen verzog, dass man seine Finger zwischen geschlossener Türe und Karosserie durchstecken konnte.... ;)
      Danke für Eure hilfreichen Antworten.

      Mit den Tarife vergleichen, das ist zwar oft mühsam, aber lohnenswert.

      Nun hätte ich noch gerne gewußt, ob überhaupt jemand eine Versicherung für Glasschaden, Reifen und Unterbodenschutz abschließt. Die Preise sind meines Erachtens ziemlich hoch... aber immer noch viel günstiger als ein neuer Reifen. Für eine Woche habe ich im Januar auf dem Festland für diese Zusatzversicherung ca. 26 Euro bezahlt. Trotzdem hatte ich noch ein gutes Preis/Leistungsverhältnis.

      Ich buche fast immer die billigste Gruppe, Angeblich haben die Vermieter oft keine kleinen Autos mehr, deswegen erhielt ich meistens ein Auto einer höheren Gruppe. Technisch waren diese Autos einwandfrei.

      Ungewohnt ist die Praktik bei einigen Autovermietern, dass man ein vollbetanktes Auto erhält (man bezahlt dann zum Mietpreis eine Tankfüllung) aber, man sollte das Auto mit leerem Tank zurück bringen. Wenn die Tanklampe aufleuchtet und man noch etliche Kilometer bis zum Flughafen hat, dann wird es spannend.
      Da die meisten Kunden dieses Risiko gerade angesichts der vergleichsweise niedrigen Spritpreise auf Fuerte (ich weiß, große Preissteigerung, aber im Gegensatz zu hier immer noch günstig) nicht eingehen, ist das ein guter Zusatzverdienst für die Vermieter.
      Habe ich bisher auf Fuerte noch nicht gehabt, weder bei Avis noch bei cicar, immer mit dem gleichen Stand zurück gegeben wie übernommen.

      Gruß ennis
      Als Gott die Zeit gemacht hat, hat er genug davon gemacht (irisches Sprichwort)
      Bei einigen anderen Autovermietungen wurde ja schon über teilweise drastische Preiserhöhungen berichtet. Das hat mich veranlasst, einmal bei meiner Lieblingsvermietung zu schauen, wie der Preis derzeit ist. Aktuell von heute habe ich für drei Wochen (VW Polo, 4-türig) mit zwei Fahrern ein Angebot von 240€ vorliegen; vor knapp zwei Wochen kostete das noch 278€. Das ist, wenn ich mich nicht irre, der günstigste Preis, den ich bisher angeboten bekam. Da werd ich wohl heute schnell buchen, denn billiger wirds wohl nimmer.
      :thumbsup:
      Diese meine Meinung ist vollkommen subjektiv und kann nicht als Allgemeingültig angesehen werden. Das Lesen meiner subjektiven Meinungsäußerung ist nicht gesundheitsgefährdend und verstößt gegen keine Forumsregeln; Nebenwirkungen sind unbekannt aber nicht ausgeschlossen.
      Im Zweifelsfall fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! :nw:
      :cool:

      Riesige Unterschiede

      Cicar ist derzeit Welten teurer (bis 60%) als TopCar. Wir hatten eine Langzeitmiete angefragt; da staunst du am Ende aber. Aber auch bei TopCar geht es täglich eigentlich "aufwärts".
      Da könnten wir unserem Lieblingsvermieter CICAR "untreu" werden.

      Ist die Insel so stark gebucht?

      hdtj1 schrieb:

      Hammer Preis würde ich sagen.....

      ...sage ich auch...wir wollen aber nicht vor der Reise online buchen, weil wir erstmal ankommen wollen,
      ist schliesslich das erst Mal auf Fuerte.
      So 7-9 Tage.... wäre toll, wenn dann auch noch so ein Tagespreis bei herauskommt.
      Aber das mag ich nicht glauben.

      Ist es denn wirklich generell so, dass Online-Buchungen von Deutschland aus, den besseren Preis anbieten?

      Ja, ich weiß, es gibt hier schon Beiträge dazu, ich wüsste nur gerne, wie die aktuelle Lage aus
      eurer Sicht ist, vor allem von denen, die kürzlich gereist sind.
      @sila:

      Laut Auskunft vor Ort im Januar (also noch ziemlich aktuell) sind die Preise bei Vorabbuchung im Internet günstiger. Ich nehme mal an, das gilt bei allem Vermietfirmen.
      Bei verschiedenen Firmen kannst Du aber auch mit Hotelzustellung buchen, musst also das Auto nicht ab Flughafen nehmen.

      Gruß ennis
      Als Gott die Zeit gemacht hat, hat er genug davon gemacht (irisches Sprichwort)
      Ich habe das letzte Mal 2005 einen Wagen erst vor Ort im Urlaub gebucht. Seither immer nur im voraus via Internet und bin bislang immer günstiger gewesen! Ich gebe allerdings zu, dass ich dann im Urlaub vor Ort auch nicht mehr alle Angebote abfrage, sondern nur hin und wieder mal nachfrage. :cool:
      Diese meine Meinung ist vollkommen subjektiv und kann nicht als Allgemeingültig angesehen werden. Das Lesen meiner subjektiven Meinungsäußerung ist nicht gesundheitsgefährdend und verstößt gegen keine Forumsregeln; Nebenwirkungen sind unbekannt aber nicht ausgeschlossen.
      Im Zweifelsfall fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! :nw:
      :cool:
      Nach meinen Erfahrungen (bisher zwar nur 3 x in Anspruch genommen) war die Internetbuchung als Frühbucher WEIT im voraus IMMER günstiger.
      Kurzfristige Buchungen und für nur wenige Tage vor Ort kann ich preislich nicht empfehlen. Das haben wir nur 1x gemacht und dann NIE wieder.
      Sichert euch einen guten Preis über die Internetbuchung - Stornierung ist kostenlos :Hut:
      Gruß Birgit
      Wer versucht, Allen alles recht zu machen, wird niemals "Everybodys Darling!" sondern höchstens "Everybodys Depp!" (zwiebackdancer)

      Klatschmohn schrieb:

      Kurzfristige Buchungen und für nur wenige Tage vor Ort kann ich preislich nicht empfehlen. Das haben wir nur 1x gemacht und dann NIE wieder.
      Sichert euch einen guten Preis über die Internetbuchung - Stornierung ist kostenlos

      100% unterstrichen! Lieber weit im Voraus buchen. Bisher war das immer günstiger. Bisher nur 2mal ziemlich kurz vorher gebucht (3 Wochen, 1 Woche ... hatte es irgendwie verpennt) und deutlich mehr bezahlt.

      Bezieht sich jetzt nicht direkt auf TCH, sondern trifft generell zu.
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.