Cicar Autovermietung

      Hallo und willkommen in unserem Forum. :)

      Ich antworte mal ganz kurz:
      zu 1.) Cicar fordert keine Kaution.
      zu 2.) Ja, so ziemlich jede Kreditkarte.
      zu 3.) Auch Barzahlung ist möglich.
      zu 4.) Da das Fahren auf unbefestigten Straßen von der Versicherung nicht abgedeckt ist, sollte ein "normaler" Wagen genügen. Die Straßen sind in der Regel sehr gut.
      Wie bereits beantwortet, kannst du mit Cicar im Grunde nichts falsch machen. Wir mieten jedes Jahr über Cicar, bekommen fast immer ein kostenloses Upgrade und hatten bei der Abwicklung noch nie Probleme. Die Preise sind im Vergleich zu anderen spanischen Inseln absolut günstig, die Autos in sehr gutem Zustand und die Rückgabe einfach und problemlos. Viel Spaß im Urlaub!
      Das einzige, was man eventuell bei CiCar falsch machen könnte, ist auf eine Reservierung zu verzichten.
      Ich habe es im November auf La Palma einfach vergessen und dachte, wird schon irgendwie. Das Hotel in Los Cancajos war nicht weit weg vom Flughafen (wo sich ein von nur zwei Büros auf der ganzen Insel befindet) und habe mich mit dem Taxi mal hinfahren lassen.
      War keine gute Idee. Es war nichts frei, obwohl es mir genügt hätte, ein Auto erst in zwei Tagen zu bekommen und es nicht sofort haben wollte.
      Ich habe dann zum Glück bei einer anderen Vermietung in Los Cancajos (Auto Oasis) ein Auto bekommen.
      ... man kann noch was nicht gerade falsch, aber richtiger machen.

      Gorionnes, da wird das Büro Costa Calma zum PickUp richtig sein.
      Hab grad für 10 Tage mal geguckt, da gibts nen Corsa 3 Türer im Sommer für 126 € sofern man den in CC abholt und wieder abgibt. Bei PickUp am Hotel werden da gleich 192 EURO fällig.
      So wird dann ein längerer Spaziergang vom Gorionnes zum Shopping Center CC je Strecke mit rund 35 € pro Wegstrecke honoriert.

      Wie schon von den Vorrednern angemerkt, man kriegt eigentlich immer was besseres als man online vorab bucht. Also dürfte das o.g. Angebot auf einen 5 Türer rauslaufen (Seat Leon z.B.) wobei man oft auch noch aussuchen darf ob mit Automatik oder Schaltgetriebe.

      Offtopic Anmerkung:
      Preislich weniger attaktiv finde ich Cicar eigentlich nur, wenn man bloß *irgendeinen* fahrbaren Untersatz ab Airport haben will. Da sind dann die *Ohne Büro*-Anbieter direkt auf dem Flughafenparkplatz oder die mit Shuttledienst günstiger zu bekommen.

      benutzer24 schrieb:

      Hab grad für 10 Tage mal geguckt, da gibts nen Corsa 3 Türer im Sommer für 126 € sofern man den in CC abholt und wieder abgibt. Bei PickUp am Hotel werden da gleich 192 EURO fällig.
      So wird dann ein längerer Spaziergang vom Gorionnes zum Shopping Center CC je Strecke mit rund 35 € pro Wegstrecke honoriert..

      Dann nimm ein Taxi! Das dürfte für die Strecke billiger sein.
      Selbst bis zum Aussichtspunkt bei den Ruinen in Mal Nombre, was eine fast vier Mal so lange Strecke von Costa Calma ist (weil es in Richtung Jandía keine Anschlusstelle gibt und man an der nächsten Abfahrt runter muss und dann auf der alten Strasse in Richtung Costa Calma zurückgefahren werden muss), habe ich bisher immer weniger als 20,- Euro bezahlt.

      Ich habe auch schon mal bei AVIS auf Gran Canaria den Service erlebt, dass mir die Vermietung das Taxi zu ihrem Büro bezahlt. ;)
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.

    Datenschutzerklärung nach DSGVO