Cicar Autovermietung

      Neu

      Denk ich jetzt falsch? Wenn ich den Sprit im Tank ja vorher per Kaution bezahle, kann ich den Wagen doch fast leer abgeben. Dann erfüllt die Kaution doch seinen Zweck. Wäre doch eine simmple Lösung um dem ganzen mehr/weniger Sprit zu entgehen.
      PS: ich leg gerne ein paar Euro bei Abgabe des Wagens auf den Beifahrersitz. Hoffe, dass die bei den Leuten ankommen die sich um das Auto kümmern müssen. Tut nicht weh, auch wenn ich nicht Krösus bin.

      Neu

      Elfuerte schrieb:

      PS: ich leg gerne ein paar Euro bei Abgabe des Wagens auf den Beifahrersitz. Hoffe, dass die bei den Leuten ankommen die sich um das Auto kümmern müssen.

      Das ist sicher nett gemeint, aber damit bringst Du die Mitarbeiter möglicherweise in eine sehr schwierige Situation, wenn da nicht eine ganz klare Notitz dabei liegt, dass die paar Euro für den "Auto-Kümmerer" gedacht sind. Andernfalls ist sowas einfach eine Fundsache im Auto, die der Mitarbeiter registrieren und abgeben muss. Wenn er es trotzdem einsteckt, kann ihn das streng genommen den Job kosten.

      Neu

      @Elfuerte Genauso ist es. Du kannst den Wagen weitgehend mit leerem Tank zurückgeben und bekommst dann halt die Kaution nicht mehr zurück.

      Bei einem Opel Corsa zahlt man z.B. für einen vollen Tank 36 Euro, abgerechnet in Achtelschritten. Für 7/8 habe ich z.B. 31,50 bezahlt, für die Vierteltankfüllung meines aktuellen Corsa 9 Euro. Kommt mir preislich realistisch vor.

      Ein Mal habe ich allerdings einen Corsa mit nur 7/8 statt vollgetankt zurückgegeben und musste dann für den Achteltank 9 Euro statt 4,50 Euro bezahlen. Das war hier auf der Insel, als es noch kein Kaution-System gab. Die Nachzahlung war also teurer als die jetzt übliche Kaution. Und wie fuertetom schon geschrieben hat, wurde ich auf die Nachzahlung erst 3 Cicar Anmietungen später hingewiesen…
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.