Hotel Alameda de Jandia

      Schade, die alten "Bäder" müssten dringend erneuert werden. Die Duschen sind ..... unterirdisch! :hm:
      Diese meine Meinung ist vollkommen subjektiv und kann nicht als Allgemeingültig angesehen werden. Das Lesen meiner subjektiven Meinungsäußerung ist nicht gesundheitsgefährdend und verstößt gegen keine Forumsregeln; Nebenwirkungen sind unbekannt aber nicht ausgeschlossen.
      Im Zweifelsfall fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! :nw:
      :cool:
      ...in den unrenovierten Appartements ja! Ansonsten sind sie in Ordnung! :thumbsup:
      Diese meine Meinung ist vollkommen subjektiv und kann nicht als Allgemeingültig angesehen werden. Das Lesen meiner subjektiven Meinungsäußerung ist nicht gesundheitsgefährdend und verstößt gegen keine Forumsregeln; Nebenwirkungen sind unbekannt aber nicht ausgeschlossen.
      Im Zweifelsfall fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! :nw:
      :cool:
      Deshalb wundere ich mich ja auch warum da im bislang unrenovierten Teil laut hansha anscheinend nur eine Fassadenverschönerung stattfindet soll. Eine komplette Renovierung der Zimmer inclusive neuer Bäder und neuen Möbeln wäre da meiner Meinung nach noch viel wichtiger! Ich hatte dort im Dezember 2016 ein unrenoviertes Zimmer, und das war wirklich hart an der Grenze zum Zumutbaren. Immerhin war es sauber, und zum Übernachten reichte es gerade so!
      Nothing in life ist to be feared. It is only to be understood. (Marie Curie)

      Klatschmohn schrieb:

      Sind die Möbel soooo bescheiden?


      Hallo Birgit,
      schaue mal auf Seite 15 nach, dort habe ich meine persönliche Erfahrung mit den unrenovierten Zimmern ausführlich mit Bildern beschrieben...

      Noch ein Nachtrag zur Reklamation bei TUI:
      Mir wurden die Kosten für das "Upgrade" (renoviertes Appartment) voll erstattet 150€,
      desweiteren gab es nochmals 100€ für die Unannehmlichkeiten on Top.

      ... es kann alles schneller enden, als wie man denken kann ...

      johnys-megane schrieb:

      Noch ein Nachtrag zur Reklamation bei TUI:
      Mir wurden die Kosten für das "Upgrade" (renoviertes Appartment) voll erstattet 150€,
      desweiteren gab es nochmals 100€ für die Unannehmlichkeiten on Top.

      Hut ab vor TUI, dass ihr 250€ erstattet bekommen habt. Das ist leider nicht immer so, egal wie schwerwiegend die Mängel auch sein mögen. Habe leider schon vor Jahren diese Erfahrung machen müssen.
      Gruß Birgit
      Wer versucht, Allen alles recht zu machen, wird niemals "Everybodys Darling!" sondern höchstens "Everybodys Depp!" (zwiebackdancer)
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.