Angepinnt Neue Mitglieder stellen sich vor

      Hallo an Alle Fuerte Liebhaber

      Ich bin 39 Jahre alt,weiblich.
      Normalereweise würde ich öffentlich Daten über meine Wenigkeit nicht zu Schau stellen-da ich aber vorhabe nach Fuerte auszuwandern-und ich Euch um Ratschläge Bitten möchte ,müsst Ihr wissen wer ich bin ...

      Im November 2016 habe ich erfolgreich die Führerscheinprüfung CE bestanden. Zuvor habe ich die Module für die Kennziffer 95 absolviert, sodass diese bereits in meinem Führerschein eingetragen ist. Darüber hinaus bin ich im Besitz , des ADR-Scheins inkl.Aufbaukurs Tank und habe ein Zertifikat in Ladungssicherung erworben.
      (Ich bin ledig und habe keine Kinder. Aus diesen Gründen bin ich hinsichtlich der Arbeitszeiten nicht eingeschränkt )

      Daher suche ich ab März 2019,eine Stelle als Berufskraftfahrerin
      auf Fuerte wie auch eine kleine Wohnung(ich habe einen Hund)

      Ich spräche noch leider kein Spanisch dafür aber fließend Deutsch,Polnisch und verhandlungssicher Englich.

      Bis jetzt halte ich mich immer in Caleta de Fuste auf,da meine Freunde leben dort,und die Lage auch sehr bequem ist
      da zum Flughafen hat man nur 12 km und zu jede "Ende" von Fuerte nur halbe Strecke.
      Aber ich bin bereit überall auf Fuerte zu leben und arbeiten
      Über Eure Vorschläge würde ich natürlich sehr dankbar sein

      Mit freundlichen Grüßen an Alle
      Maja


      Hallo Fuerte-Forum!

      Wundert euch nicht, ich bin seit zwei Jahren angemeldet, aber seitdem war ich nicht mehr hier online und bin deshalb ja irgendwie ein neues Mitglied :)

      Ich freue mich über all die Infos, die ich hier lesen kann.

      Geplant ist mal eine dreimonatige Testwohn- und Arbeitsphase nächstes Jahr in Costa Calma. In der Apartementanlage, in der wir bis gestern waren, wäre sogar ein Job nicht auszuschließen nach Zusenden der Bewerbungsunterlagen. Auch eine andere Stelle würde mich interessieren, bei der ich mich letzte Woche vorgestellt habe - die Möglichkeit Geld zu verdienen bestünde also.

      Was ich durch Stöbern im Forum erfahren möchte ist u.a. wie es sich verhält mit Doppelteinkommen (D und FUE), Steuern, N.I.E., Abläufe (Behörden?), Unterkunft von privat oder Hotel, etc.

      Ich freue mich hier zu sein und fange direkt mit dem Stöbern an :)

      Viele Grüße
      Vielen Dank für die tollen Zuschriften.

      Wir haben jetzt schon viel recherchiert und sind zu dem Entschluss gekommen im Dezember erneut (wir waren erst im August 2 Wochen) nach Fuerteventura zu fliegen. Einfach um dort alle wichtigen Sachen schon einmal zu klären. NIE Nr. Versicherungen Wohnungen etc. Vielleicht hat hier der ein oder andere für uns eine art "Checkliste" was man als erstes erledigen sollte um einen "guten Start" hinzulegen.

      Nur am Rande erwähnt wir sind selbstständig und wollen das auch bleiben.

      Freuen uns über eure Antworten und wünschen allen ein schönes Wochenende.

      LG Marcel und Nina
      Herzlich Willkommen hier im Forum, majatatanka und Skylla
      und viel Spaß beim lesen und schreiben.

      Gruß ennis

      PS: Eine kleine Bitte - wenn nach dem Lesen der vielfältigen Infos für "Umsiedler" noch Fragen offen sind, diese bitte in den entsprechenden Threads stellen, damit weitere Interessierte sie auch später noch finden (und vor allem die Antworten) - Danke
      Als Gott die Zeit gemacht hat, hat er genug davon gemacht (irisches Sprichwort)

      Neu

      Hallo liebe Fuerte Liebhaber,

      ich bin 59 Jahre alt, männl.
      Meine Frau und ich kommen bereits seit 1979 nach Fuerte, min. 2x im Jahr und zwar immer nach Corralejo. Da wir bereits sehr sehr oft im gleichen Hotel waren und es gefühlt schon gekauft haben, entschlossen wir uns, eine eigene Bleibe anzuschaffen und uns über längere Zeiten niederzulassen. Seit 4 Jahren haben wir das nun verwirklicht, natürlich in Corralejo und fühlen uns dort sehr wohl. Da ich in einigen Monaten in den Vorruhestand gehe, werden wir unsere Aufenthalte auf Fuerte auf die meiste Zeit im Jahr ausdehnen.
      Ursprünglich kommen wir aus dem Raum Dortmund, aber auf Fuerte finden wir es besser.
      Wir hoffen das Feeling, die Luft, das Meer und das Klima noch möglichst lange genießen zu können.

      Viele Grüße
      ramo

      Neu

      Guten Morgen,
      Weihnachten steht vor der Tür und gleichzeitig der Geburtstag meiner Tochter. Da wir letztes Jahr in Sydney waren, haben wir uns an "sonnige" Weihnachtstage gewöhnt - daher diesmal Fuerte. Ich war schon einmal auf der Insel (Ende der 90er), Tochter noch nicht.
      Wir würden uns daher über viele schöne Tipps von erfahrenen Besuchern/Residenten freuen.
      Wir kommen aus Köln und werden in Majanicho wohnen.
      Ich habe hier nicht viel zu Majanicho gefunden - wer kann uns etwas erzählen?
      Was für Kleidung sollten wir auf jeden Fall einpacken?
      Wo können wir Heiligabend schön essen gehen?
      Ihr seht - ihr könnt uns viel berichten, wir freuen uns schon! :cool: :*
      :Wasser: smaslo
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.

    Datenschutzerklärung nach DSGVO