Welche Musik hört ihr gerade ?

      Und es geht grad so weiter.

      Das Albium The Blue Jukebox amalgamiert zu Beginn Blues mit Old Time Jazz, die Stimme klingt gelegentlich wie Satchmo junior, schon faszinierend wie stilistisch wandlungsfähig Rea daherkommt.
      Im Steel River Blues klingt die Gitarre wie eine genial gestrichene Säge. Und die Stimme sitzt auf dem Punkt.

      There's a soft wind blowing through the sugar cane... (Somebody says Amen) - geil.

      Blue Street mit einem Intro in dem sich Sax, Harmonica und Slide umeinanderwinden als solle ein musikalisch alter Zopf geflochten werden und schliesslich in einem neworleansigen Good Time Jazz Extro endet.

      What Kind of Love Is This, mit hingetupftem Wechsel aus Sax und Stimme und einem sanft beswingten Schlagzeug - hey, ja, genau so geht das!
      Boah!

      Ok, das ist Musik für die frühen Morgenstunden - und man darf auch schon ein, zwei Viertele geschlotzt haben, wirklich klasse gemacht. Stellenweise zum niederknien schön.

      Einzig das letzte Stück (Speed) wär nicht nötig gewesen, weil es irgendwie so gar nicht dazupasst. (War noch Platz? Hat der Produzent gemeint, das muss aber aus ökologischen Gründen noch voll gemacht werden? Wir wissen es nicht... - schade eigentlich, aber es kann das vorhergehende Album nicht wirklich schmälern.)

      Hat mir bisher am besten gefallen.
      Grüssle Micha

      --

      Schon im präfaktischen Zeitalter wusste Mohammed:
      Die Tinte des Gelehrten ist heiliger als das Blut des Märtyrers.
      @Dagmar .... der Durchschnittliche vielleicht, aber ........ :Hut: bei mir stehen auch In Extremo, Corvus Corax, Subway tu Sally und einige andere auf der Playlist! :thumbsup:
      Diese meine Meinung ist vollkommen subjektiv und kann nicht als Allgemeingültig angesehen werden. Das Lesen meiner subjektiven Meinungsäußerung ist nicht gesundheitsgefährdend und verstößt gegen keine Forumsregeln; Nebenwirkungen sind unbekannt aber nicht ausgeschlossen.
      Im Zweifelsfall fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! :nw:
      :cool:

      Micha schrieb:

      Da ich allenfalls auf der Autobahn Radio höre, hab ich mein Leben lang Chris Rea im Prinzip ignoriert. Da ich bei Amazon jetzt danach graben kann, mach ich das auch grad und muss zugestehen, das ist recht solide Arbeit.

      Freue mich, Micha. Bin seit langem großer Fan, mag seine Gitarrenriffs und seine Stimme, die einzigartig ist (letztere fand sein damaliger Lehrer übrigens nicht, hatte in Musik eine 5). Seine Konzerte sind der Hammer. Wollte gerade ein Video von mir einbinden, weiß aber nicht, wie das geht - fand auch keine entsprechende Anleitung.
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.