Hotel Costa Calma Palace

      Bild 1 ist glaube ich selbsterklärend !
      Bild 2 zeigt die Liegen in " erster Reihe " , die aber auch immer mit großem Ehrgeiz um 6:00 Uhr mit Handtüchern belegt werden.
      Bild 3 + 4 zeigt den schönen Ausblick vom Hotelzimmer ( 7. Etege ) mit schönem Wolkenspiel
      Dateien
      • IMG_3672.jpg

        (98,9 kB, 44 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_3679.jpg

        (107,4 kB, 41 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_3688.jpg

        (71,85 kB, 40 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_3695.jpg

        (71,11 kB, 36 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Der Charakter eines Menschen lässt sich leicht daran erkennen, wie er mit Leuten umgeht, die nichts für ihn tun können.
      HALLO,
      wir sind nun wieder in Deutschland und Ich kann nicht viel schlechtes über das Hotel "Costa Calma Palace" berichten.Es waren nur sehr viele Menschen in dem grossen Hotel besonders in der zweiten Woche.
      Essen war "Gut" die Getränkepreise lagen im "normalen" Niveau.Die Zimmer könnten etwas moderner sein aber OK.Was uns aber fehlte war der Programmplatz für RTL im TV und ein bar mehr Steckdosen im Zimmer zum Laden von Handy,Tablett usw.Trotzdem kann ich das Hotel nur empfehlen.!
      Hola,

      es scheint ja hier alles auf dem guten Niveau geblieben zu sein.
      Waren vor 2 Jahren das letzte Mal im CCP.
      Für dieses Jahr im Oktober,mussten wir uns ja ein anderes Hotel an der Costa Calma suchen.
      Das CCP war leider nicht in der Lage, eine Suite mit einer 2+2 Belegung auszustatten. Platz wäre da ja genug gewesen. :(
      Schauen wir mal, wie das andere Hotel ist. Haben uns für das H10 Tindaya entschieden.

      LG Dirk
      Die 3 Wochen sind in wenigen Tagen rum. Verändert hat sich im Prinzip nicht viel.
      Positiv anzumerken ist, dass das wenige Personal deutlich an Freundlichkeit zugelegt hat. Vor allem an der Rezepzion ist man seht bemüht Anliegen schnell und korrekt zu klären !!! ( War nicht immer so ). Was das Restaurant betrifft, wird man sehr freundlich und schnell bedient, was bei der geringen Anzahl an Bediensteten noch höher einzuschätzen ist. Zum Essen: Fleisch wird nach wie vor tot gebraten, teilweise unreifes Obst auf dem Buffet. Der Nachtisch ( Kuchen & Co ) ist aus meiner Sicht schmackhafter geworden.
      Der Charakter eines Menschen lässt sich leicht daran erkennen, wie er mit Leuten umgeht, die nichts für ihn tun können.
      Thema Liegen: Immer noch die alten Dinger, die technische Schwachstellen aufweisen,die allerdings bequem sind. Von der Optik in einem nicht akzeptablen Zustand, genauso wie die Schirme.
      Die Abendunterhaltung ist besser geworden ohne zu glänzen.
      Der Charakter eines Menschen lässt sich leicht daran erkennen, wie er mit Leuten umgeht, die nichts für ihn tun können.
      In der Zeit vom 16.06. bis 02.07. war ich mal wieder im CCP. Die erste Woche ging alles wie immer. Aber dann kamen die All Inclusiv Gäste aus den überbuchten Hotels der SBH Gruppe ins CCP. Wir Alle, die dieses Hotel buchen, zahlen einen recht hohen Preis gegenüber den anderen Hotels und haben Halbpension oder Vollpension. Wir müssen die Getränke teuer bezahlen. Wir müssen für die 3. und 7. Etage Aufpreise bezahlen! Das empfinde ich als unfair! der Frau Direktor hörte sich zwar meine Klage an, geändert wurde nichts. es wäre doch mehr als fair, wenn alle Bewohner des Hotels dann gleichgestellt werden. Auch wenn es nur der Zeitraum der Überbuchung ist!
      Dieses ganze hin- und hergeschiebe der SHB- Gäste ist nicht in Ordnung und einfach nur unfair! Sicherlich wollten die Gäste auch nicht ins CCP, sondern in ihr Wunschhotel! Warum sollten sie aber Halbpension bekommen, wenn sie All-in gebucht haben?
      Es ist nicht auf ihrem Mist gewachsen auf einmal in einem vielleicht hochwertigeren Hotel zu wohnen!
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.

    Datenschutzerklärung nach DSGVO