La Pared

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ja, moonsprayer, bin ganz deiner Meinung!!
      La Pared ist großartig!!
      Obwohl ich nun bestimmt schon an die 10x dort an der Ostküste herumgestreift bin gibts dort für mich immer wieder was Neues und Spannendes zu entdecken. Gestern z.B. hab ich dort den "Skulpturenpark" erstmals gesehen. In den Sandstein sind Figuren eingemeißelt (Indianerkopf, indische Gottheit, ...) schaut ganz toll aus. :thumbsup:
      Und natürlich, die Natur hat dort ihre großartigsten Formationen in Stein erschafffen.....geologische Sensationen, immer wieder anders!
    • Sonnenuntergang in La Pared...

      Hier ein paar Bilder vom Sonnenuntergang in La Pared im Juni 2009...
      Dateien
      • CIMG1654.JPG

        (51,39 kB, 77 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • CIMG1657.JPG

        (43,63 kB, 51 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • CIMG1658.JPG

        (47,53 kB, 43 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • CIMG1660.JPG

        (47,6 kB, 46 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Das Glück besteht nicht darin, sein Ziel zu erreichen, sondern auf dem Weg dorthin zu sein...
    • Die Sonnenuntergänge in La Pared sollen traumhaft sein. Dort soll es auch ein Restaurant geben, in dem man gut essen und gleichzeitig die schönen Sonnenuntergänge bewundern kann. Welches Lokal ist das? Wer kann helfen?
      :cool:
      Diese meine Meinung ist vollkommen subjektiv und kann nicht als Allgemeingültig angesehen werden. Das Lesen meiner subjektiven Meinungsäußerung ist nicht gesundheitsgefährdend und verstößt gegen keine Forumsregeln; Nebenwirkungen sind unbekannt aber nicht ausgeschlossen.
      Im Zweifelsfall fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! :nw:
      :cool:
    • La Pared (warum dieser Ort wohl so heißen mag= "Die Wand" ?) ist einer dieser merkwürdigen Orte auf Fuerte. Mich zieht es auch immer mal wieder dort hin, keine Ahnung warum, die Wellen und die Felsen, Strände sind grandios ohne Frage!

      Der Ort an sich ist nicht gerade schön, eher unwirklich. Mich erinnert die Durchfahrt durch die "Allee" bis nach hinten immer so ein bischen an "Silent Hill" (wenn jemand den Film kennt) und die Frage, ob es Silent Hill...La Pared wirklich gibt :nw:


      Keine Angst, bin noch bei Sinnen :D

      Bahama
    • Hallo Bahama,

      "Die Wand" war eine Trennmauer zwischen dem Süd-/Nordteil und bevor ich was falsches erzähl, hab ich's schnell noch mal rausgesucht - guckst du hier

      Ich liebe die Felsen und Strände von La Pared :laola:

      Traue mich noch nicht so an Selbstverpflegung und die privatvermieteten FeWo - sonst wär der nächste Urlaub in LaPared (oder in El Cotillo) *seufz* *Fernweh*

      Viele Grüße
      vom hörnchen
      :by: :sturm:
    • Danke für die Info´s. :thumbsup:
      Es wird wohl das Bahia sein. Dort will ich dieses Jahr meinen Geburtstag feiern! Wir werden sehen!!!
      :cool:
      Diese meine Meinung ist vollkommen subjektiv und kann nicht als Allgemeingültig angesehen werden. Das Lesen meiner subjektiven Meinungsäußerung ist nicht gesundheitsgefährdend und verstößt gegen keine Forumsregeln; Nebenwirkungen sind unbekannt aber nicht ausgeschlossen.
      Im Zweifelsfall fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! :nw:
      :cool:
    • Ist definitiv das Bahia. ;)

      Gute Entscheidung mit der Geburtstagsfeier. Meist zwar kein Problem dort einen Platz zu finden, aber ich empfehle Dir, vorher dort mal vorbeizuschauen und Dir dann Deinen präferierten Platz für den Geburtstag zu reservieren. Da hast auch die Wahl zwischen zwei Terassen und indoor. Alle Plätze Vor- und Nachteile (Sonne, Wind, Sicht usw.). Also prüfe vorher mal kurz.
    • @Henry - danke für den Tip. Wir sind ja schon ein paar Tage vorher auf der Insel, da werde ich mal einen kleinen Abstecher machen. :D
      Diese meine Meinung ist vollkommen subjektiv und kann nicht als Allgemeingültig angesehen werden. Das Lesen meiner subjektiven Meinungsäußerung ist nicht gesundheitsgefährdend und verstößt gegen keine Forumsregeln; Nebenwirkungen sind unbekannt aber nicht ausgeschlossen.
      Im Zweifelsfall fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! :nw:
      :cool:
    • 11 Tage auf der Insel sind mal wieder vorbei.... X(

      Anbei ein paar Eindrücke von der Küste bei La Pared (bei Flut).

      Erfreulicherweise hat wohl die Inselregierung veranlasst, dass sämtliche Zufahrtswege zugeschüttet wurden, so dass keine Autos oder Quads bis zur Westküste (ausser bis zum "Surfparkplatz" hinter La Pared) fahren konnten. Ausser meine Wenigkeit konnte ich bei meiner Wanderung von CC keinen Zweibeiner bis zum "Surfstrand" wahrnehmen. Einfach traumhaft die Brandung an den Klippen zu genießen.
      Dateien
      • CIMG0197klein.jpg

        (152,35 kB, 86 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • CIMG0232klein.jpg

        (85,11 kB, 51 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Henry99 schrieb:

      schkai schrieb:

      Erfreulicherweise hat wohl die Inselregierung veranlasst, dass sämtliche Zufahrtswege zugeschüttet wurden, so dass keine Autos oder Quads bis zur Westküste (ausser bis zum "Surfparkplatz" hinter La Pared) fahren konnten.
      :hm: ..... Kannst Du das etwas genauer beschreiben? Wäre sehr nett von Dir. :)
      Ich betrete die Wüste zwischen CC und der Westküste entlang der Straße zwischen dem Royal Suite Hotel und dem Drago Park. Die ersten hundert Meter sind noch befahrbar da diese noch von Anwohnern benutzt werden. Danach sind die Wege durch größere Findlige blockiert worden. Ferner wurden einige der Zufahrtswege gen Westen durch Stein-/Sandwälle blockiert. Sicherlich wird es vereinzelt Möglichkeiten geben, dass die öffentlichen Naturparkranger mit ihren Fahrzeugen das Areal befahren können. Aber die sonstigen nicht ratsamen Touriausflüge mit Leihwagen werden dadurch vermieden.
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.

    Datenschutzerklärung nach DSGVO