Airport - Fuerteventura

      Airport - Fuerteventura

      Lage
      Der Flughafen Fuerteventura liegt 5 km von der Hauptstadt Puerto del Rosario und 10 Minuten vom Resort Caleta del Fuste entfernt.

      Passagiere
      knapp 4 Millionen Passagiere pro Jahr

      Zeiten
      Der Fuerteventura Flughafen empfängt und verabschiedet Passagiere täglich von 7.30 Uhr bis 23 Uhr.

      Terminal
      Der Flughafen Fuerteventura besitzt 1 Terminal, in dem Sie Informationsstellen, ein Fundbüro, einen Meeting Point, eine Spielecke sowie eine Erste-Hilfe-Station vorfinden.
      Ausserdem gibt es natürlich eine VIP-Lounge, mehrere Geldautomaten und diverse Geschäfte, Cafés und Restaurants. Eine Touristeninformation befindet sich in der Ankunftshalle.

      Ankunft
      im Erdgeschoss

      Abflug
      an 10 verschiedenen Gates im 1. Stock

      Flugverbindung
      Der Flughafen Fuerteventura bietet Verbindungen von und zu den folgenden deutschen Orten: Berlin Schönefeld, Köln/Bonn, Dresden, Erfurt, Hamburg Fuhlsbüttel, Karlsruhe-Baden, Münster, Nürnberg, Saarbrücken/Ensheim, Tegel, Bremen, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt, Friedrichshafen, Hannover, Leipzig, Niederrhein, Paderborn, Stuttgart/Echterdingen.
      Auch Last Minute sind oft noch günstige Flüge zu bekommen.

      Flugzeit
      ca. 4 Stunden von deutschen Flughäfen aus

      Einen schönen Aufenthalt auf dieser wunderschönen Insel ! :]

      Landebahnen

      Es handelt sich um zwei Landebahnen und nicht nur einen Taxiway. Die Große ist 3400 m lang die kleinere westliche 2200 m lang.

      Die kürzere Bahn ist für kleinere und vor allem leichtere Maschinen gedacht.( bestimmte Parkpositionen müssen dann frei sein)

      ILS Anflüge gehen nur große Bahn von Süden her, VOR Anflüge sind auf beide beide Bahnen von Süden möglich. ( VOR-Anflüge sind weniger präziß und erfordern bessere Wetterbedingungen)

      Gruß aviator

      RE:Landebahnen

      Queen schrieb:
      sind das allgemein bekannte Abkürzungen? Mir sagen sie nichts... was ist ILS und VOR?

      ILS = Instrumentenlandesystem, der Pilot fliegt nicht mit Sicht nach draussen sondern nach seinen Anzeigen wie künstlicher Horizonzt, Höhenmesser usw im Cockpit, bzw das Flugzeug fliegt mit Autopiloten alleine bis zum Boden.

      VOR = Very High Frequency Omnidirectional Radio Range, oder Drehfunkfeuer, eine Art elektronischer Leuchtturm, zeigt dem Piloten nur die Richtung an nicht aber die Höhe des Flugzeuges wie beim ILS ( Glidepath). Deshalb müssen beim VOR Anflug

      bessere Sichtbedingungen herrschen ( Wolkenhöhe über Grund, Sichtweite usw.) weil der Pilot zum Landen rausgucken muß. Macht er zwar sicher beim ILS-Anflug auch ist aber nicht zwingend notwendig.



      Gruß aviator

      Warnung vor Diebstahl am Flughafen Fuerteventura

      Comprendes-grancanaria.de meldet, dass momentan an- und abfliegende Gäste am Flughafen Fuerteventura der erhöhten Diebstahlsgefahr ausgesetzt sind, weil in den letzten Wochen diese Taten stark angestiegen sind. Da die Diebe offenbar in Zweiergruppen auftreten, wobei einer das Opfer ablenkt, sollte man besonders wachsam sein.

      comprendes-grancanaria.de/news…ventura-nehmen-ueberhand/
      Ich war im Juni dort, da verlief beim Ankommen alles reibungslos. Mussten auch nicht lange auf die Koffer warten. Nur der Abflug war echt Horror. Die Schlangen waren bei jedem Schalter so lang dass die Leute sich draußen vor den Eingang anstellen mussten. Für 1 Passagier hat ein Schalter über 30 Min gebraucht, vermutlich weil er ein Surfbrett hatte (müsste aber eigentlich doch ein bisschen Routine sein..) Wir haben 1 Std 20 Min gewartet, ein Wahnsinn. Und dann - das hab ich auch noch nie erlebt - gab es kein Fließband bei den Sicherheitskontrollen sondern wir mussten das alles in Boxen laden und selbst tragen..
      Der Rest war aber dann ok, die Halle ist sehr nett, hell, man sieht auf die Landebahn und es gibt auch ein kleines Cafe draußen, leider ohne Sicht auf die Bahn. Viele Shops bei den Gates.. das lässt die Zeit gut verstreichen.
      Schade dass es solche Probleme beim Einchecken gibt bzw. anscheinend einfach zu wenige Mitarbeiter, denn das lässt den Urlaub natürlich ein bisschen bitter nachschmecken. War trotzdem schön :)

      PS: Das Flugzeug hat beim Ankommen extrem arg abgebremst! Zum ersten Mal haben die Gurte tatsächlich Sinn gemacht. Ist das dort so üblich? Die Landebahn so kurz?
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.

    Datenschutzerklärung nach DSGVO