Tuifly

      Also ich bin bereits mit Condor, TuiFly, LTU und AirBerlin nach Fuerte geflogen.

      DIe besten Sitze hatte LTU. Dann folgt Condor und TuiFly, und AirBerlin ganz zum Schluss. Ich fand es sehr beklemmend in den AirBerlin Maschinen. Da hat man bei TuiFly wesentlich "mehr Platz".

      Aber ich denke, dass empfindet wohl auch jeder anders.

      LG Miriam

      :fl:
      Das Glück besteht nicht darin, sein Ziel zu erreichen, sondern auf dem Weg dorthin zu sein...

      Vlad Tepes schrieb:

      Ist eine tolle Erfindung: man checkt in Ruhe zu Hause oder am Urlaubsort ein, hat seinen Sitzplatz, geht am Flughafen an den hunderten Wartender vorbei zum Online-Schalter und ist in null-komma-nix fertig. Finde ich prima!




      ich habe noch einige Frage zum Online Check-in...:

      - ich kenne nur, dass man Koffer abgibt und dann sich eincheckt und die Bordkarten bekommt. Was macht man mit dem Koffer, wenn man Online eingecheckt hat? Online Schalter habe ich noch nie gehört.

      - muss man, wie bei Rynair, extra Gebühren zahlen, wenn man nicht im Internet eincheckt?
      @luekar

      Man checked online auf der Internetseite online ein, in dem Zeitraum, den die Airline vor dem geplanten Abflug dafür vorgesehen hat (ca. 1 bis max 30 Stunden vorher). Meistens kann man bisher dann noch seinen Sitzplatz kostenfrei wählen.
      Man druckt dann seine Boardingkarte aus, kann sich dann (meistens) an einem Schalter anstellen, an dem weniger Leute stehen um dort sein Gepäck aufzugeben. Diese “drop off” Schalter sind nicht immer einheitlich benannt, weder bei den Airlines noch an den Flughäfen.
      Paxe nur mit Handgepäck gehen direkt durch die Sicherheitskontrolle zum Gate.

      Bahama schrieb:

      Ergänzend hier ein schönes Video der innen neuen TUI Maschinen. Ein Hauch von "Dreamliner", daran soll es sich jedenfalls orientieren.

      aero.de/news-11719/TUI.html


      Bahama
      Ich durfte heute mit dieser neuen Maschine den Heimflug antreten.

      Einer der Mitreisenden machte beim Einsteigen eine Bemerkung darüber, daß noch alles so "neu" riechen würde.
      Daraufhin hat die Flugbegleiterin gleich erzählt dass es sich auch um eine neue Maschine handelt.

      Die neuen Gepäckfächer sind wirklich sinnvoller angebracht, über die Beleuchtung kann ich nix sagen, da es ein
      Flug bei Tageslicht war ;)
      Aufgefallen ist mir noch, dass es nun wieder diese Ablagetaschen vor einem gibt (da kann man schonmal eine kl. Wasserflasche deponieren)
      und die Tische sind meines Erachtens höher angebracht.
      Die Ledersitze sind von der Form her auch etwas anders als bei den Vorgängern.
      Aber wie schon geschrieben - alles mein Empfinden :cool:
      Gruß Manu

      ----------------------------------------------------------------------
      "Freunde sind die Familie die wir uns selbst aussuchen"
      ----------------------------------------------------------------------
      Juhu!

      Für die,die es interessiert-Tuifly hat den Winter 2011/12 freigegeben....Wir haben dann mal für Januar 2012 gebucht...... :cool: Fand den Preis so verlockend.....436€ für zwei Personen,hin und zurück....Uns ist es eigentlich egal,mit welcher Fluggesellschaft wir fliegen....es sollte nur bitte günstig sein...Bleibt mehr Geld übrig für Gambas und Co :lupf: Einen schönen Tag!Sylvia
      Und wer kurz entschlossen ist und in der Nähe von Hamburg oder Köln wohnt, fliegt Fr. bzw. Sa sogar für aktuell 55€ :D

      Zumindest bis zum großen Run ab letztes Drittel Juli dürften das nicht die letzten Schnäppchen sein. Interessant ist, dass es zum Teil AB Flüge sind, die verramscht werden und bei AB selbst erheblich teurer sind. Hier hat man sich offenbar beim Reiseportal Tuifly zu viel Kontingent eingekauft. Den flexiblen Fuertefan freuts ;)

      Bischen aufpassen wer mit mit mehr als 1 Person fliegt und auf einen möglichen Preissprung achten, der dann für alle Reisenden gilt!

      Bahama
      Wir sind nicht begeistert. Haben schon im Februar unseren Urlaubsflug gebucht, Rückflug 12. Dezember, da wir - aus Frankreich kommend - nur von Zweibrücken aus fliegen können und auch dort wieder hin müssen. Tuifly hat nun einfach den Rückflug 12.12. gestrichen (ohne Angabe von Gründen) und auf den 9.12. vorverlegt. Bedeutet also, die haben uns drei Tage unseres Urlaubs geklaut! Dürfen die übrigens, wenn sie es rechtzeitig ankündigen, was sie ja taten.

      Gruß Gabrielle
      @gabrielle,
      Du könntest zu den selben Konditionen kostenlos umbuchen, oder stornieren.
      Ich hatte einen ähnlichen Fall, da habe ich bei Tuifly angerufen und ich konnte einen 3 Tage späteren Rückflug ergattern zu den gleichen Konditionen.

      Ruf doch einfach dort an und frage nach einer Alternative.

      Viel Glück wünscht inselchen :inselchen:
      Hallo Inselchen,

      Danke, für deinen guten Ratschlag. Die Umbuchung wäre NUR nach Karlsruhe möglich gewesen und bei Annahme dieses Angebots wären wir nur ganz schlecht wieder nach Frankreich gekommen. Storno wurde uns angeboten, nur, es gab leider keine zeitlich anderen Alternativen zu unserer bereits feststehenden gesamten Urlaubszeit, so dass drei Tage weniger Urlaub dann doch das ist, was wir an- und hinnehmen mussten. Und Air-France fliegt leider noch nicht auf die Kanaren - jedenfalls nicht von unserer näheren Umgebung, Paris ist immerhin gut 450 km weit weg.

      Liebe Grüße und einen schönen Tag wünscht Gabrielle
      Hallo Gabrielle,

      schade, dass Dir mein Tipp nichts genützt hat. Aber, Du hast Recht, lieber 3 Tage weniger Urlaub, als stornieren und wieder von Neuem einen gleichwertigen Flug suchen.
      Bei mir ging es um eine Städtereise, Sonntag hin und Donnerstag zurück. Mir wäre Sonntag-Sonntag lieber gewesen, aber die Preisdifferenz beim Rückflug war enorm.
      Dann kam der neue Flugplan heraus und Tuifly flog nur noch Sonntag und Dienstag. Das war natürlich für mich inakzeptabel. Ich bekam zu den selben Konditionen den teureren Rückflug am Sonntag! Allerdings musste ich mir für die restlichen drei Tage ein passendes Hotel suchen, da mein gebuchtes inzwischen überteuert gewesen wäre. Hat trotzdem gut geklappt und ich hatte einen um 3 Tage verlängerten Urlaub.

      Tipp zu den Hotlines:
      Immer zu den Zeiten anrufen, wenn es ruhig bei denen zugeht, z.B. morgens, da sind die Mitarbeiter/innen noch belastbar.

      LG inselchen :inselchen:
      Siehste, Inselchen,

      das nennt man ausgleichende Gerechtigkeit. Dir hat es einen um drei Tage längeren Urlaub beschert, mir - respektive uns - drei Tage weniger. Und auch dein weiterer Tipp - auch wenn der erste leider nichts positives für uns brachte - jetzt weiß ich wenigstens, wann ich die Damen und Herren in ihrer noch ruhigen Phase erwische.

      Einen richtig gemütlichen Restabend wünsche ich dir - Gabrielle
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.