Hotel Palm Garden

      Generation111 schrieb:

      Naja, wenn man sich das so an tun will, dann nur zu. Mir wäre das zu aufwändig. Aber jeder wie er will + kann.


      In der Tat sind mir persönlich Pauschalreisen zu unflexibel. Aus zeitlichen Gründen durch kurzfristige Änderungen im Geschäftsablauf passiert es immer wieder, dass ich einen Urlaub verschieben muß. Beispielsweise Hinflug oder Rückflug terminlich ändern Und da haftet niemand, schließlich bin ich ja nicht krank oder ähnliche Gründe.

      Und dann kommt der kurzzeitige Rücktritt von einer Pauschalreise so rund um 90 - 95 Prozent des Reisepreises. Das ist mir früher mal passiert. Mit den Einzelbuchungen ist für mich das Risiko deutlichst geringer.
      Aber wie Du schon schreibst, das sind dann Einzelkriterien.
      Dafür plant man die Buchung eben anders - vor allem flexibel.

      Hinzu kommt noch, daß ich ggf. einen Urlaub z.B. auf 2 Orte und Hotels
      auf der Insel variabel aufteilen kann. Hier 5 Tage, da 6 Tage usw. und
      dies auch noch bis zur Anreise variieren kann.

      manana schrieb:

      Aus zeitlichen Gründen durch kurzfristige Änderungen im Geschäftsablauf passiert es immer wieder, dass ich einen Urlaub verschieben muß


      Ok das sind dann sehr individuelle Geschichten. Ich melde meinen Urlaub recht frühzeitig bei meinem Arbeitgeber an, bekomme ihn genehmigt und gut ist. Wenn der gestrichen werden sollte, kann sich mein AG die Kosten ans Bein binden.

      Jetzt aber wieder zurück zum Palm Garden.
      Viele Grüße, Markus

      -el loco del barco :)
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.

    Datenschutzerklärung nach DSGVO