Diskotheken auf Fuerte

      Diskotheken auf Fuerte

      ¡Hola @all!

      Ich hab hier im Forum noch gar nichts zum Nachtleben auf Fuerte gelesen.


      so oder so oder so

      Was kennt ihr denn so für Diskotheken, wo geht ihr gerne hin im Süden/im Norden von Fuerte?

      Ich hab eine Gesamtliste der Diskotheken hier gefunden.

      LG Anni
      Hola@all

      Irgendwie scheint das eine Wander Music Bar zu sein, so oft wie die umzieht :freude:

      Die neue Adresse der Unplugged Music Bar befindet sich nun über den Dächern von
      Jandia
      auf der oberen Ebene des Cosmo Shopping Centers, an der Avenida
      Saladar.

      Diese Renovierungsfotos hab ich heut im Netz gefunden.
      LG Anni
      Hola,

      anl. unseres unseres Urlaubs in der 1. November-Hälfte haben wir Oldies, neugierig wie wir sind, das Strings an der neuen Adresse besucht.

      Aus dem Disco-Alter sind wir eigentlich raus, deshalb soll hier auch kein Urteil abgegeben werden. Trotzdem, wir fanden es ganz nett, wenn auch ein bischen laut.
      es grüßt der frawolf aus Bembeltown
      Also ich kann das El Devino an der CC (nähe Bahia Calma) nur empfehlen.

      Es geht zwar erst ab 0.00 Uhr los, aber dann........ :ba:



      Ich habe gehört das an jedem Donnerstag dort die Post abgeht,

      bei meinem Besuch war der Club voll und die Musik hat mir auch sehr gut gefallen.

      Es sind nicht nur Urlauber da, sondern viele Einheimische und Bedienstete der umliegenden Hotels.



      Aber natürlich kein Vergleich mit den Partyhochburgen Gran Canaria, Malle, Ibiza.
      Ist das ElDelvino im "Diskothekenuntergrund" unter MamaMia zu finden? Vielleicht ist es das, was ich "Sebastian" nenne. Dort richtet sich der Wirt sehr nach den Gästen mit seiner Musik und man kann dort dann herrlich tanzen.

      Auch das San Borodon in CC gafällt mir sehr gut. Ist ruhiger, aber es wird dort jeden Tag Livemusik gespielt, oft von Felix (kann wunderbar Gitarre spielen), von Dave ( er singt und spielt wrklich auch gut) und Dave. Ist wirklich toll, eine nette Atmosphäre für jung und alt, die Musiker gehen auch sehr gut auf das anwesenden Gäste ein.

      Auch die Romantica Bar, ebenfalls in Costa Calma ist ein guter Tipp, vor allem für ruhigere Ausgehwillige. Sie wird von zwei sehr netten Deutschen geführt die sehr bemüht um ihre Gäste sind. Diese Bar befindet sich ebenfalls im "Diskothekenuntergrund", wie ich das so zu nennen pflege...

      Na, vielleicht sieht man sich da mal irgendwo! :freu:
      @veroko

      Das ElDivino ist in der Calle Risco Blanco, nicht weit der Shoppingcenter Costa Calma und Bahia Calma entfernt.
      Vom Hotel Costa Calma Palace aus gesehen zwischen den beiden Shoppingcenter hindurch, die 3. Straße links, und dann auf der rechten Seite.
      Das Ambiente im ElDivino wirkt, sofern der Laden nicht überfüllt ist, wie eine Chillout Lounge. :P
      Daneben befindet sich auch das, hier im Forum schon beschriebene, gleichnamige Restaurant.

      Im Shoppingcenter Costa Calma, unter dem MamaMia, dem von Dir bezeichneten Diskothekenuntergrund, befindet sich u.a die Diskothek Maria`s.
      Hier geht´s dann für die Dauertänzer meistens weiter, wenn das ElDivino um 3 Uhr seine Pforten schliesst.
      Dort lassen aber die baulichen, wie auch hygienischen Zustände der Toiletten absolut zu Wünschen übrig. :(

      LG Ralph
      A agua pasada todo se ve más fácil.
      (Hinterher ist man immer klüger.)
      @ veroko

      dann werde ich mir dieses Jahr auch mal die Romantica Bar und das San Borodon ansehen. Vielleicht gefallen sie mir ja auch.

      Das Marias, unterhalb der Pizzeria Mamma Mia, sieht wirklich nicht einladend aus, aber wenn die Stimmung gut ist gehe ich auch da hinein.

      Obwohl mein Favorit bleibt das El Devino. Und wenn um 3 Uhr Schluß ist reicht es mir auch, ich muss nicht mehr bis zum Sonnenaufgang tanzen

      :sch:

      Scirocco schrieb:

      @ veroko

      dann werde ich mir dieses Jahr auch mal die Romantica Bar und das San Borodon ansehen. Vielleicht gefallen sie mir ja auch.

      Das Marias, unterhalb der Pizzeria Mamma Mia, sieht wirklich nicht einladend aus, aber wenn die Stimmung gut ist gehe ich auch da hinein.

      Obwohl mein Favorit bleibt das El Devino. Und wenn um 3 Uhr Schluß ist reicht es mir auch, ich muss nicht mehr bis zum Sonnenaufgang tanzen

      :sch:


      dieses Jahr kannste mich ja mal mitnehmen, oder?

      Ansonsten geht Daniela auch bestimmt mal mit dem Sheriff los! :lol:

      Machacando se aprende el oficio. :esp:
      Ja, da werden sicher einige Forummitglieder herumschwirren. Nur ist es halt schwer uns als solche zu erkennnen.

      Gibt ja kaum Fotos von euch im Forum, bei der Vorstellung, usw.

      Da müssten wir uns doch beinahe ein Identitäts-Erkennungszeichen einfallen lassen :freude: vielleicht ein ganz besonderes Läccheln, wie uns dieser vorzeigt....

      Ich bin ab Montag bestimmt wieder des öfteren abends im Nachtleben von Costa Calma unterwegs, mal sehen, wer mir da über den Weg (oder die Tanzfläche) läuft.
      @ veroko

      da hast Du natürlich recht. Das mit dem Erkennen ist so eine Sache. ... :?: , wenn man nicht mal weiß wie ein Forumsmitglied aussieht.

      Aber wenn Dein Avatar Dich zeigt, würde ich Dich vor Ostern wohl erkennen, vorausgesetzt das Du dann noch auf Fuerte weilst. Denn ich habe berufsbedingt schon ein sehr gutes Personengedächtnis ;)



      Gruß Scirocco :lupf:
      :sorry:ach ja, dein berufsbedingtes Personengedächtnis....hab jetzt erst nachgesehen-Polizeibeamter!!!

      da konmmt doch ein automatisiertes Schuldigkeitsgefühl auf- (Erfahrungen mit Schnellfahren, Falschparken,... holen das gleich wieder ins Bewusstsein)

      Schade, dass ich meine traumatisierenden Erfahrungen nicht mit einer Begegnung mit dir relativieren kann. Außer Dienst sind Polizeibeamte sicher viel netter und entspannter. Ich wäre das zumindest, wenn ich ihm gegenüberstünde!

      Mitte März werde ich spätestens wieder heimfahren- es kann ja nicht immer (Diskotheken)Urlaub sein!

      Schade, wir werden uns also wohl nicht sehen, kannst mein Gesicht gleich wieder aus deinem berufsbedingten Personengedächtnis streichen. :wink:
      @veroko



      also ich bin auch im Dienst eigentlich immer sehr nett, ;) sagen mir zumindest meine Kunden und andere Bürger. Natürlich hört das mit meiner Freundlichkeit auch mal irgendwann auf, liegt halt am Gegenüber, wie er/sie sich gibt.

      Du weißt ja, die Polizei, Dein Freund und Helfer......

      Das ist ja schade, dass du Mitte März wieder abreist, wir kommen erst am 20.

      Aber dann verweilst Du jetzt ja richtig lange auf Fuerte, wenn Du am Montag schon anreist......

      Aus meinem Personengedächtnis werde ich Dich erstmal nicht streichen, ist ja mit Sicherheit nicht Dein letzter Fuerteurlaub, meiner soll es auch nicht sein.

      alles Gute Veroko



      @ barbara

      das mit dem Forumshirt ist ja keine schlechte Idee, nur habe ich keine Lust zwei Wochen mit dem gleichen Oberteil herumzulaufen :whistling:
      Du könntest mein Weltbild ja total umwerfen, shirocco! :thumbsup: :thumbsup:

      Aber vielleicht sind die deutschen Polizisten auch viel freundlicher wie die österreichischen und schon gar die ungarische Rendörseg!



      Nein, ist ja eh nur Spaß (mit einem Fünkchen Wahrheit natürlich)



      Nun, sollte ich über den 20. März hinaus bleiben. lass ich es dich wissen, so genau habe ich meine Rückkehr noch nicht fixiert. Dann kann ich mein Weltbild an deiner Person neu ausrichten, dafür sollte man ja nie zu alt sein, oder??

      Gute Zeit, im Beruf und in der Freizeit! :winki:
    Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.

    Datenschutzerklärung nach DSGVO