Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-12 von insgesamt 12.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von ennis: „Zitat von Sascha1980: „Kann man schön ansehen, wie die dummen Deutschen schon 30 Minuten vor Checkin in einer Reihe stehen.“ Zwei Fehler in einem Satz: Erstens - die "dummen" Deutschen kannst Du Dir sparen Gruß ennis“ Schau Dir mal die Deutschen & Touristen im Ausland an... Sorry, ist nun mal so! Immerhin haben die Engländer Eier und sind hoffentlich spätestens im Juni raus aus der EU. Ne super Entscheidung für die Engländer! Ich habe schon selber 20 Jahre im Ausland gelebt und…

  • Benutzer-Avatarbild

    Boeing 737 Max

    Sascha1980 - - Die An und Abreise

    Beitrag

    Naja, die Milliarden gibts dann vom Staat kostenlos und ohne Rückzahlungsprobleme. Das trifft eben auf alle größeren Hersteller. Leider lässt sich der Staat viel zu oft da hineinziehen. Klar, Arbeitsplätze etc. aber schön ist das nicht. Die Medien bauschen das Thema 737 Max natürlich auch enorm auf. Das muss auch nicht sein. Was soll man da noch sagen... am Ende waren und sind immer die Piloten schuld. Das wird schon so gedreht werden. tagesschau.de/wirtschaft/airbus-269.html

  • Benutzer-Avatarbild

    Deswegen gehe ich immer "in etwa" als letzter an Bord, ganz entspannt. Kann man schön ansehen, wie die dummen Deutschen schon 30 Minuten vor Checkin in einer Reihe stehen. Erinnert mich immer an die Schulzeit und den Bustransport.Dann werden Sie kontrolliert und stehen wieder 20 Minuten vor dem Flieger, weil der noch nicht fertig ist. Aber vielleicht wird man auch irgendwann ruhiger, wenn man in Spanien lebt. Zum Glück ist das Fliegen weniger geworden in den letzten Jahren.

  • Benutzer-Avatarbild

    Geiz ist geil.... typisch Deutsch halt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von surferking: „In den letzten 3 Jahren konnte ich allerdings feststellen, das ryanair die Kontrollen sehr lax händelt. Das Handgepäck wird nicht mehr gewogen oder die Maße kontrolliert. Und das nicht nur in Deutschland, sondern auch in NL, oder auf Fuerteventura. Vielleicht hat man festgestellt, das die ryanair Kunden in der Vergangenheit gut erzogen wurden?“ Vielleicht hat das Bodenpersonal auch keinen Bock, für den Lohn ständig zu diskutieren und der Buhmann zu sein?! Aber Du hast rech…

  • Benutzer-Avatarbild

    Nein, nur 1x. Hatte schon mit 2 Fluglinien deshalb gesprochen. Die wollen die freien Plätze lieber Last Minute extrem teuer verkaufen. Sonst könnte ich für 9 Euro pro Platz auch alle Plätze nehmen, die noch da sind und alleine fliegen.

  • Benutzer-Avatarbild

    @Carmelita Nein, leider nicht! Man kann nicht als eine Person auf 3 Sitzen platz nehmen und buchen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Elfuerte: „Nachtrag: es wäre wünschenswert, wenn die Fluggesellschaften das Buchen eines Zweitsitzes grundsätzlich und problemlos anbieten würden...o“ Bisher kenne ich auch keine Fluglinie, die das zulässt. Hätte auch gerne immer einen Platz neben mir frei..

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von zwiebackdancer: „Grundgesetz - Artikel 3: "Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich" Das gilt -oh Wunder- für dicke und für dumme Menschen gleichermaßen. :rau:“ Vor der Gesetz ja, bei einer Lebensversicherung nicht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Kaninchen

    Sascha1980 - - Essen und Trinken

    Beitrag

    3,5 Jahre ist es her....

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von ReifFuerDieInsel: „Da ist ein Investor bereit, viel Geld in eine völlig runtergekommene Anlage zu pumpen und wird von der Gemeine derart unprofessionell behandelt und vergrault. Samih Sawiris ist ja nicht irgendwer - ich habe in der Schweiz miterlebt, wie er aus dem völlig verschlafenen Andermatt eine Top-Destination gemacht hat. Mit viel Geld, Mut und Elan. “ Dir ist aber schon klar, das der keinen Cent Steuern zahlen wird auf den Kanaren? Die Kohle wird über Holdings über die Schweiz…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von ReifFuerDieInsel: „Aber eigentlich ist das ein Versäumnis der Gemeinde Pájara. Und gerade an der CC ist es ja üblich, dass viel Dreck rumliegt, Strassenlaternen nicht funktionieren, Bürgersteige echte Stilperfalleb sind etc. und so weiter. “ Das ist Spanien und sieht auf dem Festland nicht anders aus. Lediglich in großen Städten ist dafür mehr Geld vorhanden und es wird mehr drauf geachtet. Kleinere Gemeinden sind da meist weit hinterher. Schade!

Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.

Datenschutzerklärung nach DSGVO