Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 154.

  • Benutzer-Avatarbild

    Meine allerherzlichsten Glückwünsche zum runden Geburtstag, liebe Marion. Ich wünsche Dir Alles Gute und Liebe, hab noch viel Freude bei allem was Dir wichtig ist. LG Thomas

  • Benutzer-Avatarbild

    @Lydia_ Da stimme ich dir hundertpro zu. Besser hätte ich es auch nicht schreiben können. Wenn es wenigstens bei einem Golfplatz nur geblieben wäre. Auch die Palmenhain von CC ist eigentlich unnötig, da wird auch das Wasser verballert. 1986 stand nicht eine Palme, nur schöner heller Sand lag da.

  • Benutzer-Avatarbild

    @Frido Die meisten Wanderungen auf Fuerte habe ich ganz alleine gemacht. @Klatschmohn @sahra Gibts denn eine Fortsetzung? Achja, ich war ja noch gar nicht am Ziel

  • Benutzer-Avatarbild

    Von so einer Strandwanderung gibt es auf den ersten Blick kaum was zu berichten, denkt man zuerst. Aber es gibt ja auch hin und wieder ein paar Dinge während einer solchen Wanderung zu entdecken. Ich parke den Wagen auf dem großen Parkplatz neben dem Friedhof von Cofete. Letzte Vorbereitung werden getroffen und dann gehe ich los. Das Ziel sehe ich zwar nicht, liegt aber nur ein paar Kilometer weiter westlich. Am Anfang ist alles leicht, den Wind habe ich im Rücken und barfuß wandere ich an der W…

  • Benutzer-Avatarbild

    Unterhaltung über das Wetter in Deutschland

    fuertetom - - Das Wetter

    Beitrag

    So ist es heute im östlichen Ruhrgebiet, strahlendblauer Himmel , kein Wind, keine Wolken und 20 Grad warm. Herrlich!

  • Benutzer-Avatarbild

    Sportveranstaltungen

    fuertetom - - La Pared

    Beitrag

    Warum wird eine solche "Veranstaltung" im Naturschutzgebiet abgehalten? Da hat man mal einen ruhigen Ort mit einem schönen Hotel gefunden, der Aufenthalt dort könnte einem bei ungünstigen Windrichtungen richtig sauer aufstossen. Die Spanier merken gar nicht, das sie sich mit solchen Aktionen viel mehr "Wasser abgraben" als neue Touristen anzulocken. In jeder Regierung sind immer auch Idioten zu finden, die alles absegnen. Es ist überall das gleiche, zum

  • Benutzer-Avatarbild

    Unterhaltung über das Wetter in Deutschland

    fuertetom - - Das Wetter

    Beitrag

    Heute morgen hat es nur genieselt, dann fing es leicht an zu regnen, bei Windstille. Der Regen hat jetzt ca. 4 Stunden später noch nicht aufgehört. Aber das ist nicht der vorhergesagte starke Regen mit 50-80 Liter/qm. Es ist windiger geworden, allerdings kommt der Wind aus Nordost und nicht aus Westen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Unterhaltung über das Wetter in Deutschland

    fuertetom - - Das Wetter

    Beitrag

    Heute morgen war es um 6 Uhr in Wuppertal, wohl zum letzenmal in diesem Jahr, sommerliche 19 Grad warm. Nun gegen 9 Uhr in Kamen frischt der Wind auf und der Himmel im Westen ist dunkelgrau. Da kommt was auf uns zu.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ferienhaus in la Pared

    fuertetom - - La Pared

    Beitrag

    Die ungepflegten Ecken gibt es in jedem Ort, an dem unansehnlichen "Prachtboulevard" sollte man sich nicht stören. La Pared ist einer der "Hot Spots" für Wellenreiten und Sonnenuntergang schauen. Neben dem Hotel gibt es einen Minimarkt (nur fürs nötigste und die Leute die Apartment gebucht haben). Wie @ennis schon geschrieben hat, La Pared ist ideal für Ruhe suchende und man hat eine gute Verbindung zum Rest der Insel. Mit "Geisterstadt" hat die Örtlichkeit wenig gemein, es ist ja kein gewachsen…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ziegen

    fuertetom - - Dies und Das

    Beitrag

    Ich hole mal den Thread nach oben, da ich eine Unmenge an Ziegenbildern habe. Halbjährige Zicklein 33807458va.jpg Diese halbjährigen Zicklein an der wandelnden "Verpflegungsstation" 33807569rj.jpg

  • Benutzer-Avatarbild

    Nett geschrieben! Schön das Du uns das Land der Griechen, abseits der Touristenströme zeigst.

  • Benutzer-Avatarbild

    @PeterM Diese 1,5 Stunden sind aber das absolute Minimum, das man dafür einplanen müsste. Ich würde eher realistische 2 - 2,5 Stunden einplanen und am Aussichtspunkt ist die "Strasse" zwar zu Ende, es geht aber nach Osten eine Piste noch ein Stück weiter hoch. Hinunter zur Tankstelle ist dann in 1,5 Stunden machbar.

  • Benutzer-Avatarbild

    Nur mal so zur Info: Man(n) kann auch hochlaufen, Frau natürlich auch. Dann weiß man die Aussicht noch viel mehr zu schätzen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Als ich die Gipfelzone verlassen habe und mich auf dem breiten Grat befinde, drehe ich mich nochmal um und sehe den Gipfel wieder frei von Nebel. Da habe ich wohl überhastet reagiert, ich hätte mich auch richtig ausruhen können, vielleicht hätte ich dann doch noch den Willen und den Ehrgeiz aufgebracht, um zu dem Unterstand hinüber zu klettern. Nun bin auf dem breiten Grat und denke darüber nach, ob ich eine andere Abstiegsroute wählen soll. Der Morro de la Habana und der auf dem Bild rechts dah…

  • Benutzer-Avatarbild

    @susewind Was? Hitler soll dort gewesen sein? Vor 1939 oder danach? Warum ist er denn nicht mal schwimmen gegangen am Playa de Cofete? @A+S_aus_EF Mit dem Wind hat man da eigentlich keine Probleme, der Wind ist da nicht so stark wie z.B. am Pass nach Cofete, am Aussichtspunkt im Barranco de los Canarios oder eben am Sicasumbre. Die Luft strömt meist aus nördlichen Richtungen und steigt ungern. Östlich und westlich vom Barranco de Gran Valle ( dem alten Hirtenweg nach Cofete ) stehen hohe Berge. …

  • Benutzer-Avatarbild

    Nun mache ich eine weitere Pause, die Ziegen präsentieren sich geradezu auf dem Grat des Fraile. Das nächste Bild zeigt recht gut die Steilheit des Berghangs, und die Ziegen dienen als Größenvergleich vor dem schönen Ausblick 33642446po.jpg Auf dem schmalen Grat scheint es doch tatsächlich eine Art Plattform zugeben, das dort drei Ziegen nebeneinander stehen können. Sie sind bestimmt 200 Meter Luftlinie von mir entfernt und doch schauen sie nur zu mir. 33642423ne.jpg 33642241de.jpg Danach wander…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich habe gerade mal reingeschaut; außer den Ortsnamen hat das ganze mit der Insel nicht viel zu tun, so scheint´s. Landschaft ist Fiktion, es ist bestenfalls der wunderschönen Insel nachempfunden, aber wie immer reicht es nicht im mindesten ans Original. Vielleicht sollte man den Titel in " Fundstück der Woche " ändern

  • Benutzer-Avatarbild

    @ all für das positive Feedback @Atlaspuschel Schön mal wieder was von Dir zu lesen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hier noch mal ein Bild vom Weg im Hang, nur zu erkennen an den geschichteten Steinen. 33611870mq.jpg Dann kommt man aus dem Seitenhang hinaus und wandert zu den Basaltsäulen. 33611882gv.jpg Dahinter kann man sich den Weg aussuchen, es geht auf dem breiten Hang hinauf. Das Ziel ist links schon zu sehen. 33616145zk.jpg Eine Schicht Kalkstein liegt offen, ein heller "Lichtblick" im sonst dunklen Vulkangestein 33612558hg.jpg Vereinzelte Steinmännchen zeugen davon, das ab und zu auch andere diesen We…

  • Benutzer-Avatarbild

    Heute schon gelacht?

    fuertetom - - Humor+Spass

    Beitrag

    Selbst erlebt beim Bund: Die einzelnen Züge einer Ausbildungskompanie müssen zum Morgenappell auf der Straße vor ihrem Block antreten, die Soldaten stehen in drei Reihen und richten sich an einer imaginären Linie aus. Nun kommt noch der Zugführer, der vorne links oder rechts vor der vordersten Reihe stehen muss. Er lässt den ganzen Zug nach hinten rücken, damit für Ihn noch Platz ist, aber das geht nicht, da dann die hinterste Reihe schon auf dem Bürgersteig steht. Der Zugführer resigniert und m…

Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.

Datenschutzerklärung nach DSGVO