Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-16 von insgesamt 16.

  • Benutzer-Avatarbild

    Welche Ecke genau hab´ich denn da gemeint , keine Ahnung mehr (auweia).

  • Benutzer-Avatarbild

    Wahnsinn! Ab November bekomme ich ab diesem Jahr meinen heißgeliebten und bisher immer schmerzlich vermissten Matjes, supi !

  • Benutzer-Avatarbild

    Hm, das sieht lecker aus! Ich mag den Fisch ja viel lieber "heil" gebraten, wie bei uns in Norddeutschland, und nicht so aufgeklappt, wie sonst auf Fuerte üblich.

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke für die Info. Das Tahona Garden hat , so viel ich weiß, 2 Schlüssel (max. 2 Sterne). Da kann man es eigentlich nicht mehr viel spärlicher treffen, auch wenn man umgesetzt wird.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von monreu: „der Bericht war ganz schön erschreckend“ Um welches Hotel auf Fuerte hat es sich denn dabei gehandelt, Monika?

  • Benutzer-Avatarbild

    Hotelsuche (AI)

    Dorita - - Hotels

    Beitrag

    Yago91, schau dir doch auch mal Hotels in Caleta an. Das liegt zentral und erfüllt deine Bedingungen von Strand, Pool, und shopping. Wenn du dazu fragen hast, nur zu.

  • Benutzer-Avatarbild

    Och Mönsch! So einfach geht das?

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Belfigor: „PS. Waren am 27.09.2010 schon mal beim Treffen.“ Wow! Ich bewundere ja Leute, die sich so genau an Daten erinnern, Belfigor! Ich weiß zwar, wo ich war, habe aber oft Schwierigkeiten, mich an das genaue Jahr zu erinnern. (Ist kein Alzi, war schon immer so ).

  • Benutzer-Avatarbild

    @'EleWi Es handelte sich bei meiner "Frischebeschreibung" natürlich um rohen Fisch, der zur Zubereitung ausgesucht werden sollte. Hat keiner gesagt, das du dem gebratenen Fischkopp in die gebrochenen Augen gucken sollst!

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von manana: „Aufgetauter lässt sich auch vorzeigen.“ Nur bedingt manana. Als Deern von de Waterkant weiß ich, dass man beim Fisch immer auf die Augen achten muss. Die Glaskörper müssen prall vorstehen, eingefallen ist der Fisch mind. 24 Std. tot oder er war tiefgefroren. Zweites Frischeerkennungszeichen: die Kiemen müssen rot durchblutet sein. Sind die Köpfe schon ab, weiß man, was Sache ist

  • Benutzer-Avatarbild

    Finca Nähe El Cotillo

    Dorita - - Corralejo/El Cotillo

    Beitrag

    @'susewind Man parkt entweder auf dem großen Parkplatz am Hafen, oder in den Parkbuchten links und rechts an der Hauptstraße direkt an der Promenade. Ist überhaupt kein Problem und beides kostenfrei. Ich sehe gerade monreus Beitrag . Das ist ca. 15. Min. Fußweg, und man sieht noch ein bisschen was von Rosario.

  • Benutzer-Avatarbild

    Finca Nähe El Cotillo

    Dorita - - Corralejo/El Cotillo

    Beitrag

    Ein Spaziergang am Wasser entlang lohnt sich in Rosario auf jeden Fall! Es gibt sehr viel Schönes, Neues an der nun fertigen Hafenpromenade zu sehen. Mosaiken, Skulpturen,toll angelegte Wege und Bänke, großer neu angeleger Stadtstrand u.v.m.

  • Benutzer-Avatarbild

    Finca Nähe El Cotillo

    Dorita - - Corralejo/El Cotillo

    Beitrag

    Das EKZ in Rosario ist absolut austauschbar mit den meisten anderen in Europa. Keine individuellen Läden, nur die üblichen "Ketten" sind dort zu finden, nicht originell und nur bei Regen zu empfehlen, weil "drinnen". Shoppen geht man besser auf der Avenida del Carmen in Corralejo, dort finden gerade junge Leute noch witzige Mode und man ist an der frischen Luft.

  • Benutzer-Avatarbild

    Finca Nähe El Cotillo

    Dorita - - Corralejo/El Cotillo

    Beitrag

    Hi, Zaubermaus Parkverbot: gelb angestrichener Bordstein kostenpflichtiger Parkplatz: grün oder blau angestrichener Bordstein (habe ich bisher nur in Rosario gesehen) Tiefgaragen unter Supermärkten: kost nix (zumindest im Norden bis Caleta).

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja, wir auch. Ca. 1000m gerade den Berg hoch ist ja unser Domizil. Wir teilen uns dort immer die Tabla de Montaditos. Das sind 8 Schnittchen, je 2 mit: Fischfilet, Steak, Ziegenkäse und russ. Salat. Reicht für mittags und kostet zus. 10,--. Man hat dort übrigens auf "unerzogene" Touris reagiert und Verbotsschilder (Zeichnungen von Füßen auf Tisch und Stuhl) ausgehängt. Mir fällt auch z.B. in Corralejo auf, dass in den Kaffeebars an der Promenade insbesondere Frauen ihre nackten Füße auf die nied…

  • Benutzer-Avatarbild

    N u r bis auf 13° Klatschmohn? Das können wir im Norden aber locker weit unterbieten: Eutin Tageshöchstwert 7° bei Sturm und Dauerregen, echt zum Abgewöhnen

Das Forum rund um die Insel Fuerteventura mit Beiträgen, Tipps und Wissenswertem zur Kanareninsel. Registrieren Sie sich in unserem Forum.